amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

PA 1510 - Ausbau Tastatur

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

PA 1510 - Ausbau Tastatur

Beitragvon dieter_58xxx » 24.03.2008 19:12

hallo zusammen -
wie ich den beiträgen aus diesem forum entnehmen konnte, muss ich die tastatur des 1510 ausbauen, um an den zweiten ram steckplatz zu gelangen - soweit so gut oder auch nicht!

zum ausbau auf der rückseite die schraube "KB" lösen und dann - wie gehts dann weiter?

habe im forum intensiv gesucht, aber keine beschreibung für das 1510 gefunden - gegoogelt hab ich auch ...

freue mich über jeden geeigneten hinweis - vorab schonmal ein dankeschön.

beste grüße
dieter
Zuletzt geändert von dieter_58xxx am 24.03.2008 22:29, insgesamt 1-mal geändert.
dieter_58xxx
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.03.2008 18:37

Beitragvon littlebastard » 24.03.2008 22:23

müßte wie bei allen mit kleinen haken an der tastatur selbst sein, die du zurückdrücken mußt....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Manni1994 » 29.03.2008 19:57

Also erstens die K/B Schraube lösen...

Dann von links anfangen mit Häckchen lösen.Dann oben und dann nach rechts. Musst die Tastatur dann halten, nachdem du das erste Häckchen gelöst hast.

Hinweis: Wenn du da was dran machst, hast du ja keine Garantie mehr...

Frage: Wie lange hast du noch Garantie?
Manni1994
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.2008 13:25

Beitragvon rocco83 » 29.03.2008 20:13

also ich war vor ein paar tagen auch soweit,http://www.amilo-forum.de/htopic,22592,arbeitsspeicher+2gb.html ist ja baugleich, das 1510 und 2510.... aber wie mir ein User im Thread gemailt hat, falls mal wirklich was ist(Garantie),einfach den alten Riegel wieder einbauen....
Bekommt ja keiner mit.
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon Manni1994 » 29.03.2008 21:08

Na klar kriegt das einer mit...die gucken das doch mit Laser nach ob da jemand dran war...aber wenne das machen willst ...bitte...
ich sag nur eins: Betrug -->evtl.Knast(wenns hart auf hart kommt)
Manni1994
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.2008 13:25

Beitragvon rocco83 » 29.03.2008 21:22

wenn wirklich mal ein Garantiefall ist (will ich mal net hoffen) dann einfach den neuen riegel raus, serienmäßigen wieder rein, und dann schnell zum Servicepartner um die Ecke und nen neuen "Riegel rein". Den neuen den ich gekauft hab, müsste ich dan halt wieder bei Ebay verhöckern.

Den Riegel der unter der Serviceöffnung liegt,kann man ja "ruhigen Gewissens" selber austauschen ohne das die Garantie verloren geht.
Laut Servicehotline....
rocco83
 
Beiträge: 49
Registriert: 20.03.2008 21:25
Notebook:
  • Amilo Pa1510
  • Amilo Pa2510

Beitragvon littlebastard » 29.03.2008 23:55

Manni1994 hat geschrieben:Na klar kriegt das einer mit...die gucken das doch mit Laser nach ob da jemand dran war...aber wenne das machen willst ...bitte...
ich sag nur eins: Betrug -->evtl.Knast(wenns hart auf hart kommt)


zuviel schlechte filme gesehen oder was?..... :lol:
wie kommst du denn auf die idee, daß an ein nb bei nem garantiefall mit nem laser auf spuren eines ramtausches untersucht wird?.....verdammt starker tobak, den man hier manchmal liest..... :roll:
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Manni1994 » 30.03.2008 18:30

:lol: :D ...wie du meinst...du kennst dich ja anscheinend richtig gut aus :wink: ich bleibe da lieber auf dem sicheren weg...aber bitte, wie du willst...ok...knast war übertrieben, aber irgend ne strafe hängen sie dir eh aus. Kannst doch mal ausprobieren! :wink:
Manni1994
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.2008 13:25

Beitragvon littlebastard » 30.03.2008 18:34

du hast wirklich zuviele schlechte filme gesehen.....kein mensch merkt was vom umbau, solange man dabei nichts kaputt macht und wenn doch etwas kaputtgehen sollte, dann gibts keine strafe sondern höchstens einen garantieverlust, so wie es auch im handbuch steht..... :roll:
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Manni1994 » 30.03.2008 19:47

:lol: :lol: :D Hier geht es ganze Zeit um Garantieverlust...les doch noch mal von oben BITTE alles durch...

DANKE
Manni1994
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.2008 13:25

Beitragvon littlebastard » 30.03.2008 20:05

Manni1994 hat geschrieben::lol: :lol: :D Hier geht es ganze Zeit um Garantieverlust...les doch noch mal von oben BITTE alles durch...

DANKE



der garantieverlust hat aber nichts mit deinen absolut übertriebenen aussagen zu tun!!!!..... :roll:
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Manni1994 » 30.03.2008 20:30

Wenn du nochmal alle meine Aussagen von oben liest, stellst du fest, der Junge Marvin Batista hatte seine übertriebenen Aussage verbessert, indem er sagte: Anstatt Knast, wirste immerhin wahrscheinlich eine Strafe kriegen.

Aber ist ja auch egal. Ich bin hier im Forum eigentlich um anderen zu helfen und nicht um mit littlebasdarts zu diskutieren...
Manni1994
 
Beiträge: 11
Registriert: 21.03.2008 13:25

Beitragvon littlebastard » 30.03.2008 20:32

du wirst auch keine strafe bekommen, sondern schlimmstenfalls die garantie verlieren.....aber sie untersuchen jedes book mit laser, alles klar.... :lol:
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Nochmal wegen Tastatur!!!

Beitragvon Stefan77x » 05.04.2008 22:16

Hallo, ich will auch die Tastatur am PA 1510 ausbauen. Auf der Rückseite ist ein Loch mit der Bezeichnung K/B aber in dem Loch ist keine Schraube. WEnn man den Boden abnimmt ist dort nur ein Ring.
Stefan77x
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.04.2008 20:27

Beitragvon SirSammyB » 05.04.2008 22:41

Ja du must den boden nicht abnehmen um die Tastertur zu entfernen.
nur die eine schraube wo K/B steht. Und dann links an der seite die kleinen hacken lösen mit nem kleinen schlitzschraubendreher. Um die Tastertur hoch zuheben bedarf es einer kleinen portion vorsicht aber auch gezielter kraft. :lol: Aber Achtung Flachband Tastertur

Und wenn keine schraube dort drinn ist dann ist sie schon lose und wird nur noch von den hacken gehalten .
Gruß Sir Sammy B

Bild
Benutzeravatar
SirSammyB
 
Beiträge: 247
Registriert: 21.07.2007 14:19
Wohnort: Offenburg
Notebook:
  • Amilo Pa 1510
  • Made By my self ;-)

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste