amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo 3438G mit 1.73 CPU

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo 3438G mit 1.73 CPU

Beitragvon Hoffi8888 » 31.03.2008 18:57

Hallo!!!
habe den amilo 3438g laptop mit einer 1.73 cpu und 1gb arbeitsspeicher.
ich möchte 1080p hd filme damit abspielen.
würde es mir was bringen wenn ich in den laptop einen grösseren cpu rein mache z.b. 2.1 .
weiss aber nicht bis zu was für einer grösse das überhaupt geht, b.z.w. bis zu was für einer grösse das bord es überhaupt unterstützt.
was für einen cpu würde ich brauchen und was für einen sockel müste er haben.

DANKE
LG Hoffi
Hoffi8888
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.12.2005 23:01

Beitragvon hikaru » 01.04.2008 09:03

Das größte, was du einbauen kannst, ist der Pentium M 780 mit 2,26GHz.

Aber selbst damit wird es nicht wirklich Spaß machen, denke ich.
Eine Schnellsuche mit Google zeigt, dass es genug Leute gibt, die es nicht mal mit einem Core2Duo E6600 (2,4GHz) schaffen, stark komprimierte Szenen flüssig abzuspielen.
Für manche Codecs reichen deine 1,73GHz schon jetzt aus, andere sind erst ab 3GHz flüssig abzuspielen.

Die Grafikkarte spielt ebenfalls eine Rolle. Deine 256MB sollten locker reichen, aber ob es wegen dem Shared Memory noch einen anderen Flaschenhals gibt, kann ich nicht beurteilen.
Wie gut die GeForce Go 6800 ist, weiß ich nicht. Da gibt es hier andere, die besser bescheid wissen als ich.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon ThomasT » 03.04.2008 15:37

Also ich besitze einen M3438g mit 2ghz, 2gb ram und der go6800 mit 256mb...
Bis 720p kann ich locker alles schauen, nur bei 1080i Filmen, da hört der filmgenuss eindeutig auf...
ThomasT
 
Beiträge: 42
Registriert: 09.03.2006 21:49
Wohnort: RP/GER
Notebook:
  • FSC Amilo M3438G

Beitragvon tobibeck80 » 03.04.2008 16:10

die 6800 GO hat kein Shared Memory.

viel kannst du nicht mehr machen, der Prozzesor wurde ja schon angesprochen....2 GB Ram ist das maximum.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon hikaru » 03.04.2008 16:19

tobibeck80 hat geschrieben:die 6800 GO hat kein Shared Memory.
Ok, dann habe ich diese Zeile aus dem Datenblatt wohl fehlinterpretiert:
256MB DDR1 external Video RAM
Ich dachte, das external ist aus Sicht der Grafikkarte.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon tobibeck80 » 03.04.2008 16:21

die 6800 hat 256 MB eigenen Speicher, zwackt sich also nix vom Hauptspeicher ab.

ist leider nur DDR1, vor 2-3 Jahren konnte man aber fast alles damit spielen.....mittlerweile reißt man damit niemanden vom Hocker.
tobibeck80
 
Beiträge: 2062
Registriert: 27.08.2006 19:16
Notebook:
  • Amilo M3438G

Beitragvon Hoffi8888 » 03.04.2008 16:42

Danke euch!!!
da kann man nichts machen. werde dann halt nur 720p filme schauen können.

Hoffi
Hoffi8888
 
Beiträge: 13
Registriert: 17.12.2005 23:01


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron