amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D 7830: Wie entferne ich Blech über Lüfter? Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Amilo D 7830: Wie entferne ich Blech über Lüfter?  Thema ist gelöst

Beitragvon sohst » 31.03.2008 22:19

Hallo,

der Bildschirm meines D7830 wird immer wieder mitten in der Arbeit total schwarz oder blendend weiß, manchmal springt er einfach auf auf die niedrigste Auflösung mit total verzerrter Bilddarstellung - und immer steht der Rechner dann komplett. Der Logfile zeigt an, dass der "Bildschirmtreiber ein Problem verursacht" hat. - Ich tippe auf Grafik-Chip-Überhitzung.

Beim Versuch, das Gerät zu öffnen, kam ich unten bis auf ein Blech über dem Mainboard (Plastikboden bereits ab), das sich nicht entfernen lässt, obwohl keine Schrauben mehr sichtbar sind. Dafür allerdings sehe ich so was ähnliches wie Nieten, sind aber keine richtigen Nieten (keine Krampen). Weiß jemand, wie ich das Blech abbekomme (um den Grafik-Lüfter zu reinigen), oder gar noch einen besseren Tip wegen dem ständig abschmierenden Bildschirm?

Wolfgang
sohst
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2008 22:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon DerWotsen » 31.03.2008 22:46

Bei der D7000 Reihe kommst du da von oben an den Lüfter.
Probiere es mal so wie hier.
htopic,196,tastatur+%F6ffnen.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Grafikchip-Kühler reinigen

Beitragvon sohst » 01.04.2008 09:55

Hallo Frank,

danke für den Link. Der dort beschriebene 7820 scheint sich aber gerade in dieser Hinsicht von dem 7830 (den ich habe) zu unterscheiden: die obere Abdeckung umfasst bei meinem Gerät auch die Scharniere des Bildschirms, kann also nicht einfach abgehoben werden. Außerdem hat das von mir beschriebene Blech unten auch Lüftungslöcher für den Grafikchip, der ist also wirklich in diese Richtung hin montiert (d.h. Lüftung nach unten und hinten, nicht nach oben).

Oder irre ich mich, dass ich hier von unten herangehen muss?

Wolfgang
sohst
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2008 22:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon DerWotsen » 01.04.2008 12:12

Hier ist beschrieben wie die Tastatur rausgeht.
htopic,2691,d7830.html
Kann dir da leider keine genauen Auskünfte weiter geben,
hatte es nur schon mal gelesen mit dem Lüfterzugang von oben.
Da gibt es auch Bilder, hab die jetzt aber auch nicht gefunden :cry:
Es gibt eben soviel verschiedene Modelle und dachte es klappt auch bei deinem so.

Versuche doch erst einmal den Grafiktreiber neu zu installieren.
Vorher alles ordentlich löschen mit "Driver Cleaner"
http://www.chip.de/downloads/Driver-Cle ... 09243.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Erst mal den Grafik-Treiber erneuern...

Beitragvon sohst » 01.04.2008 22:40

Hallo Frank,

das mit Treiber scheint mir eine gute Idee zu sein (und einfach...). Ich habe auch schon mal den Lüfter, ohne das Blech abzumachen, im laufenden Betrieb mit dem Staubsauger ausgesagt. Das soll ja angeblich auch helfen.

Vielen Dank erst mal!
Wolfgang
sohst
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2008 22:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon grunt83 » 01.04.2008 22:43

das Blech hab ich vor nicht mal einer Stunde entfernt, dazu muss noch eine Schraube unter dem Laufwerk gelöst werden, das Laufwerk lässt sich einfach rausziehen.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Abmachen von Bodenblech

Beitragvon sohst » 02.04.2008 13:24

Hallo grunt83,

kann es sein, dass bei deinem Modell der Boden anders ausschaut als bei mir? Bei mir liegt nämlich das Laufwerk direkt unter der Wartungsklappe. Klar, kein Problem, die bekomme ich auf, und das eigentliche Bodenplastikteil auch. Aber dann kommt unter letzterem das Blech zum Vorschein, das nicht mehr ab geht.

Wie schaut das bei dir aus?

Wolfgang
sohst
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2008 22:06
Wohnort: Berlin

Beitragvon grunt83 » 02.04.2008 14:17

habe ein D 7830 mit ATI Mobility Radeon 9000, P4 2,66Ghz, 2x 256mb RAM von Samsung.
Unter der Serviceklappe liegen bei mir : Festplatte, RAM, AKKU, Prozessor, Prozessorlüfter mit Headpipe und Kühlrippen
Für die Grafikkarte und das Combolaufwerk musste ich den Plastikrahmen abschrauben, darunter ist das Blech über der Grafikkarte und dem Laufwerk.
( Das mit den "Scheinnieten", was du beschrieben hast ) das bekommt man ab, wenn man das Laufwerk aus dem Schacht zieht, da man die Schraube schon mit dem Plastikrahmen gelöst hat. Dann erkennt man die einzige Schraube mit der dieses Blech fixiert ist, löst man sie kann man das Blech
raushebeln und kommt an die Grafik mit Kühlkörper und Grafiklüfter. Wenn man den Kühlkörper abgeschraubt hat, kann man die Grafik von den drei Sockeln heben.
So schaut es bei mir aus. Bei dem Plastikrahmen war wohl noch zu berücksichtigen, daß eine Schraube unter einem kleinen Plastikstopfen liegt, vergisst man diese kann der Rahmen brechen.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon grunt83 » 02.04.2008 14:19

ich glaube wir müssen uns einigen, dass ich mit Laufwerk das CDR-DVD-Laufwerk meine, nicht die Festplatte. Weil ansonsten sieht es ja anscheinend gleich aus... :wink:

edit : das Combolaufwerk einfach rausziehen, steckt in einem Sockel... danach siehst du die Schraube. Bei dem Blech selber muss man aber dann auch etwas "sanfte" Gewalt anwenden, ich habe es an drei Punkten rausgehebelt.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Bodenplatte geht nicht ab

Beitragvon sohst » 02.04.2008 15:23

Aha, super! Das probiere ich heute abend mal aus. Gegebenenfalls melde ich mich morgen noch mal.

Schon mal herzlichen Dank!
Wolfgang
sohst
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2008 22:06
Wohnort: Berlin

Amilo D 7830: Lüfter freilegen und reinigen

Beitragvon sohst » 03.04.2008 18:30

So, jetzt habe ich dank deines Hinweises das besagte Blech ohne Schwierigkeiten abgekommen und den Lüfter gereinigt. Mal sehen, ob das was hilft.... Vielen Dank auf jeden Fall!

Wolfgang
sohst
 
Beiträge: 6
Registriert: 31.03.2008 22:06
Wohnort: Berlin


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste