amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Taktgeber für dieCPU ?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Taktgeber für dieCPU ?

Beitragvon siro » 02.04.2008 10:06

Hallo @ all,

kann mir jemand sagen, ob es einen Quarz auf dem Mainboard gibt, der den Takt für den Proz. vorgibt, oder ist der im Proz. implementiert? Falls es den gibt, wo kann ich den dann finden?

Bild


Gruß
siro
Benutzeravatar
siro
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.03.2007 20:12
Notebook:
  • AMILO PA 1510

Beitragvon 6i6i » 02.04.2008 10:44

Der Takt der CPU wird normalerweise bestimmt durch den FSB. Dieser wird mit dem Multiplikator multipliziert und man erhält den Takt. Wie das bei Speedstepping und anderen Methoden aussieht kann ich dir leider nicht sagen.
Benutzeravatar
6i6i
 
Beiträge: 233
Registriert: 19.09.2005 15:27
Notebook:
  • M3438g

Beitragvon petschbot » 02.04.2008 10:58

Waren nicht die 8086-CPUs die letzten mit einem externen Quarz als Taktgeber? Ich meine mein erster 286 mit 16Mhz hatte schon keinen externen Quarz mehr...

Wie dem auch sei, 20 Jahre zu spät um hier im Forum On-Topic zu sein
Mein Amilo-Blog:
http://7440g.blogspot.com
Benutzeravatar
petschbot
 
Beiträge: 1086
Registriert: 15.07.2005 17:01
Notebook:
  • Siemens Nixdorf PCD 4ND
  • M 7440G
  • Palm Zire 31
  • Lintec Desktop
  • FSC Desktop "Trend"

Re: Taktgeber für dieCPU ?

Beitragvon eche » 07.04.2008 21:41

siro hat geschrieben:Hallo @ all,

kann mir jemand sagen, ob es einen Quarz auf dem Mainboard gibt, der den Takt für den Proz. vorgibt, oder ist der im Proz. implementiert? Falls es den gibt, wo kann ich den dann finden?


Gruß
siro


Das was du meins ist mittlerweile ein IC und kein quarz. Finden solltest du ihn in der nähe des cpu sockels.

Das programm zum taktfrequenz bearbeiten nennt sich setfsb (http://www13.plala.or.jp/setfsb/)

So sieht der IC in etwa aus: http://en.wikipedia.org/wiki/Clock_generator

gruß eche
eche
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.04.2008 21:31


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste