amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Soundkarte ATI SB400 - AC'97 Audio Controller

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Soundkarte ATI SB400 - AC'97 Audio Controller

Beitragvon La_Tristesse » 04.04.2008 00:24

Hallo,

ich bin im Besitz eines Amilo L1310G. Seit zwei Tagen hat die Soundkarte den Geist aufgegeben, d.h. im klartext obwohl ich die richtigen Treiber installiert habe, erscheint im Gerätemanager nicht der Eintrag von Realtek.
Zunächst war der Eintrag noch vorhanden. In dem Moment, in dem ich versucht habe ein MP3 wiederzugeben, hat sich Player verweigert und ist bei Spielzeit "null" stehengeblieben - er ist ist jedoch nicht abgestürtzt.
Später ist der Eintrag, wie von Geisterhand verschwunden, seit diesem Zeitpunkt sind alle Steuerelemente im Audio-Dialog der Systemsteuerung passiv und damit grau hinterlegt.
Auch ein Biosupdate inklusive eines zurücksetzens auf default Werte und eine Neuinstallation von WinXo haben keinerlei Wirkung entfaltet.
Ich bin am Ende mit meinem Latein.

Hier noch der Everst-Bericht.

--------[ EVEREST Home Edition (c) 2003-2005 Lavalys, Inc. ]------------------------------------------------------------

Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Berichts-Assistent
Computer TK-PC
Ersteller Tristan
Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2008-04-04
Zeit 00:14


--------[ BIOS ]--------------------------------------------------------------------------------------------------------

BIOS Eigenschaften:
BIOS Typ Phoenix
Datum System BIOS 05/17/06
Datum Video BIOS 05/07/28

BIOS Hersteller:
Firmenname Phoenix Technologies Ltd.
Produktinformation http://www.phoenix.com/en/products/default.htm
BIOS Aufrüstungen http://www.esupport.com/biosagent/index ... fererid=40

Probleme und Hinweise:
Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today!


--------[ DirectX Sound ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

[ Primärer Soundtreiber ]

DirectSound Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Primärer Soundtreiber
Treibermodul
Primärpuffer 0
Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 0 / 0 Hz
Primärpuffer Soundformate Keine
Sekundärpuffer Soundformate Keine
Total / Freie Soundpuffer 0 / 0
Total / Freie Statische Soundpuffer 0 / 0
Total / Freie Streaming Soundpuffer 0 / 0
Total / Freie 3D Soundpuffer 0 / 0
Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 0 / 0
Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 0 / 0

DirectSound Gerätebesonderheiten:
Zertifizierter Treiber Nein
Emuliertes Gerät Nein
Genaue Sample-Rate Nicht unterstützt
DirectSound3D Nicht unterstützt
Creative EAX 1.0 Nicht unterstützt
Creative EAX 2.0 Nicht unterstützt
Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt


--------[ DirectX Musik ]-----------------------------------------------------------------------------------------------

[ Microsoft Synthesizer ]

DirectMusic Geräteeigenschaften:
Gerätebeschreibung Microsoft Synthesizer
Synthesizertyp Software
Geräteklasse Ausgabeschnittstelle
Geräteart User-Mode Synthesizer
Audiokanäle 2
MIDI-Kanäle 16000
Stimmen 1000
Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher

DirectMusic Gerätebesonderheiten:
Integrierter GM Instrumentensatz Nein
Integrierter Roland GS Soundsatz Nein
DirectSound Unterstützt
DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt
DLS L2 Mustersammlungen Unterstützt
Externer MIDI Port Nein
Feste DLS Speichergröße Nein
Portteilung Nicht unterstützt
Chor-Effekt Nicht unterstützt
Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt
Echo-Effekt Unterstützt


--------[ Debug - PCI ]-------------------------------------------------------------------------------------------------

In einem anderen Forum bin ich auf das selbe Problem gestoßen, jedoch ohne eine Lösung zu finden:

http://www.treiber.de/forum/topic.asp?b ... CESS%22%3B

Vielleicht fällt euch noch etwas ein. Ich vermute das die Soundkarte defekt ist.

Grüsse Tristan
La_Tristesse
 
Beiträge: 12
Registriert: 26.12.2005 16:18

Beitragvon Apocalypse » 04.04.2008 10:53

Hi,Tristan..

also in meinem A1650 is die selbe SB400 u. auch der selbe Audio Codec AC655 u.Wie ich gelesen habe,hast du schon so einiges Versucht u. GE-sucht.
Es klingt banal aber ist die Soundkarte im Gerätemanager auch Activiert.
Denke mal schon.

Auf meinem hab ich die WDM_A401.exe installiert. Zuvor alles was sound angeht Deinstalliert u. Registry gecleant zb. mit (CC Cleaner)
Es gibt zwar ein neueren Sound Treiber von Realtek aber die sind bei mir zumind. nicht so dolle.

Falls der tip auch nicht geholfen hat,weis ich auch kein Rat mehr.
Vielleicht noch jmd hier im Forum eine Idee?!

Dann wohl doch der SoundOnBoard im A.... :?

greetz,André

Ps: als kl.tip nebenbei noch ein Codec Pack v. K-Lite darin enthalten alle Audio-Video Codec´s zum abspielen all möglichen Formate.
Apocalypse
 
Beiträge: 152
Registriert: 26.12.2007 00:27
Wohnort: Bad Schwartau


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron