amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FSC Amilo A Serie, operating system not found Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

FSC Amilo A Serie, operating system not found  Thema ist gelöst

Beitragvon maute13 » 04.04.2008 18:04

Hallo zusammen,
habe ein Notebook aus der Amilo A Serie von einem bekannten bekommen und soll mal schauen was damit los ist.

Ich kann leider nur sagen das er aus der Amilo A Serie kommt, vielleicht kann mir jemand sagen wie ich sehe was für einer es ist.

Wenn ich das NB starte kommt das Fujitsu Zeichen, kurz darauf ein ständiges nicht mehr aufhörendes piepen es sei denn ich drücke eine Taste dann hört das piepen auf und es kommt:
Operating system not found
Operating system not found
Operating system not found
Operating system not found
Operating system not found
ein paar mal dann versucht es der rechner erneut.
Ich komme auch nicht ins BIOS um mal zu schauen ob ich an irgendwelche infos komme.
Hat vielleicht jemand ein Geheimrezept?
Gruß
Maute13
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon DerWotsen » 04.04.2008 18:43

Was es für einer ist kann man vielleicht sagen wenn du ein Bild hast.
Wegen dem Piepen mal hier vergleichen.
http://www.ceda.de/de/support/bios/phoenix_bios.html
http://www.ceda.de/de/support/bios/ami_bios.html

Die Fehlermeldung bedeutet ja eigentlich dass kein Betriebssystem gefunden wird.
Also eventuell Festplatte defekt.
Du sagst du kommst nicht ins Bios ?
Was passiert wenn du gleich nach dem Einschalten F2 drückst ?

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon maute13 » 04.04.2008 19:17

Also wenn ich sofort nach dem start F2 drücke und das öfter passiert nichts.
Und zu den Tönen.
Diese art von Tönen ist nicht aufgelistet.
Er piepst immer und immer wieder und hört nicht auf bevor ich nicht eine Taste drücke oder ihn ausmache.
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon grunt83 » 04.04.2008 19:27

steht auf dem Schild auf der Serviceklappe an der Unterseite nicht immer die Modellbezeichnung und Seriennummer ?
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon DerWotsen » 04.04.2008 19:32

Du kannst prüfen ob es an RAM, CPU oder Festplatte liegt.
Zuerst mal RAM:
Nur mit einen Riegel versuchen, diesen in jeweils beiden Slots.
Festplatte:
ausbauen und versuchen mit einer Live-CD zu starten.
Hier:
http://www.knoppix.org/
CPU:
Überprüfen ob sie noch fest sitzt oder mal tauschen.

Dazu müßten wir mal rausbekommen was du für ein Book hast.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon maute13 » 04.04.2008 19:50

Unter dem Book steht:
AMILO-A
Reg No. CY 26
SNR. 3647810033
Reicht euch das als Bezeichnung???
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon DerWotsen » 04.04.2008 20:07

Dann muß es ein A6600; A7600 oder A8600 sein. (das kommt auf dass Display an)
http://www.dooyoo.de/notebook/fujitsu-s ... 810c70737/

Die haben alle eine Mobilen Athlon64 drin.
Sockel A , müßte es sein.
http://de.wikipedia.org/wiki/AMD_Athlon_XP-M

Frank
Zuletzt geändert von DerWotsen am 05.04.2008 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon maute13 » 05.04.2008 09:39

Ich wollte nun beim RAM anfangen auszuprobieren und habe unter dem Book eine klappe aufgemacht wo ich nur einen Riegel mit 256MB gefunden habe.
Müsste der nicht zwei haben?
Ich habe den mal draussen gelassen, aber das gleiche Phänomen wie vorher.
Was soll ich euch denn fotografieren damit Ihr erkennt was es für ein Book ist, könnte ja hilfreich sein.
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon DerWotsen » 05.04.2008 12:49

Wenn unten wirklich nur ein Steckplatz ist, müßte der andere unter der Tastatur sein. Ja hier stehts auch:
htopic,16095,cy26.html
Welches Book es sein kann habe ich doch schon geschrieben.
Die Modelle haben nur unterschiedliche Displays.
Das spielt nicht die große Rolle, war ja nur wegen der CPU wichtig und die ist dann gleich.
htopic,16193,cy26.html
Auch mal bitte selber suchen. :roll:
Habe nur mal CY26 eingegeben. Ich weiß dass eigentlich auch alles nicht....

Frank

Edit: Habe weiter oben den Link mit der Prozessorliste geändert.
Da findest du den erwähnten "Barton"
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon maute13 » 05.04.2008 17:03

Entschuldige bitte, das mit dem aussehen habe ich anders verstande.
Danke für die Tipps.
Werde morgen früh mal schauen ob es wirklich so einfach geht wie beschrieben, dann weiß ich wenigstens ob es am RAM liegt.
Das wäre das einfachste.
Gruß
Maute13
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon maute13 » 05.04.2008 19:43

Hatte beide Arbeitsspeicher jeweils einmal rausgenommen, aber das System läuft trotzdem nicht.
Mit einer Live CD, ohne Festplatte kann ich aufjedenfall schon mal auf die CD zugreifen.
Was nu?
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon DerWotsen » 05.04.2008 19:52

Was heißt dass, du kannst auf die CD zugreifen ?
Bootet er bis zum Desktop von Knoppix ?

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon maute13 » 05.04.2008 19:56

Nach Auswahl von Knopicillin-6 fährt er hoch.
Nun bin ich im Info Menu.
Zuletzt geändert von maute13 am 05.04.2008 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Beitragvon DerWotsen » 05.04.2008 20:02

Normalerweise blinkt ja unten links der Cursor,
da gibts du ein
boot: knoppix lang=de
und drückst "Enter"
danach sollte er booten und dann so aussehen.
Dateianhänge
images.jpg
Knoppix Dektop
images.jpg (3.54 KiB) 2372-mal betrachtet
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon maute13 » 05.04.2008 20:15

Habe ich gemacht.
Er fährt aber nur in ein menu, wo ich alleerhand test machen kann.
Habe ich vielleicht kein "richtiges" Knoppix?
oben links steht Knoppicillin 6
maute13
 
Beiträge: 21
Registriert: 30.03.2008 10:00

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste

cron