amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Prefetch löschen - sinnvoll?

Alle Probleme mit Windows oder Windows-Treibern.

Prefetch löschen - sinnvoll?

Beitragvon Yukon75 » 24.06.2005 12:06

Habe vor einiger Zeit mal gelesen, dass man den Prefetch öfters mal löschen soll.
Ist das sinnvoll, macht irgendwer das?

Habe die Datei mit der man das automatisch löschen mal in den Anhang gepackt. Ist natürlich als .bat zu speichern, aber das ging nicht hochzuladen.

Yukon75
Dateianhänge
clrprefetch.txt
(96 Bytes) 466-mal heruntergeladen
Yukon75
 

Beitragvon Scheuch » 24.06.2005 13:14

Hallo!
Soviel würde ich mir nicht davon versprechen, fällt kaum auf. Interessanter ist es die Prefetch Optionen zu ändern, d.h. es gibt einmal Prefetch der Anwendungen beim Systemstart (z.B. Firewalls, o.ä.) und Prefetch der Anwendungen, wenn sie normal gestartet werden. Ersteres bringt einen etwas schnelleren Startvorgang des Computers, wenn es deaktiviert ist.
Um die Optionen zu ändern, kann man Tools wie "Xteq Systems X-Setup", o.ä. verwenden.
Gruß
Jürgen
Bild
Benutzeravatar
Scheuch
 
Beiträge: 180
Registriert: 01.02.2005 00:42
Wohnort: Recklinghausen
Notebook:
  • FSC Amilo A1640

Beitragvon Borkar » 09.07.2005 13:12

da find ichs wichtiger, dass man mal ab und an den Temp-Ordner löscht.
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany

Beitragvon The_Ich » 09.07.2005 13:33

Borkar hat geschrieben:da find ichs wichtiger, dass man mal ab und an den Temp-Ordner löscht.


Ich lösch den regelmäßig, wenn das NB runterfährt...
NoteBook:
Fujitsu Siemens Amilo A 1630 Pro
AMD Athlon 64 Mobil 3700+ | 1024 DDR-Ram | 80 GB HDD | Radeon 9700go mit 128 MB | WinXP Home
2.4 GHz @ 1.375 Volt statt 1.5 Volt <-> 1.2 GHz @ 0.900 Volt statt 1.1 Volt <-> 0.8 GHz @ 0.800 Volt statt 1.1 Volt
Benutzeravatar
The_Ich
 
Beiträge: 142
Registriert: 20.04.2005 13:29
Wohnort: Görlitz

Beitragvon Anonymous » 12.07.2005 08:42

Es gibt ne' Einstellung, da wir der Prefetch-Ordner automatisch gelöscht und das nach jedem runterfahren.!
Versuch es mal mit dem Programm: WindowWasher_v6.0.1
Soll ein sehr gutes Programm sein um Spuren zu vernichten.!!!

Gruß..........Orbit
Anonymous
 

Prefetch löschen - sinnvoll?

Beitragvon Yukon75 » 12.07.2005 18:29

The_Ich hat geschrieben:Ich lösch den regelmäßig, wenn das NB runterfährt...


wie geht das? welche einstellungen muss ich dazu vornehmen?

Yukon75
Yukon75
 

Re: Prefetch löschen - sinnvoll?

Beitragvon Anonymous » 19.07.2005 01:52

Yukon75 hat geschrieben:
wie geht das? welche einstellungen muss ich dazu vornehmen?

Yukon75

Folgende Einstellung:
Um nun diese Befehle zu automatisieren müssen Sie eine Batchdatei erstellen, starten Sie dazu den Editor über Start-Alle Programme-Zubehör-Editor. Schreiben bzw. kopieren Sie anschließend exakt diese Befehle hinein:
del %windir%\prefetch\*.* /q
start %windir%\system32\rundll32.exe advapi32.dll,ProcessIdleTasks

Danach wählen Sie im Menü "Datei" "Speichern unter..." und wählen unter "Dateityp" die Option "Alle Dateien" aus. Geben Sie der Datei nun noch den Namen "clrprefetch.bat", einen passenden Pfad und mit einen Klick auf "Speichern" sind Sie auch schon fertig.
Mit einen Doppelklick auf die Batchdatei werden alle Dateien aus dem Prefetch-Ordner gelöscht und anschließend sorgt Windows dafür, dass der Ordnerinhalt ohne veraltete Einträge erstellt wird.
Dies sollten Sie regelmäßig machen, wir empfehlen etwa ein mal im Monat. Schrecken Sie sich nicht, wenn der erste Neustart nach dem Ausführen der Batchdatei etwas länger dauert, dafür erhält Ihr System aber gleich mehr Power.

Anschließend hast du eine Stapelverarbeitungsdatei für MS-DOS die du dann mit dem Doppelklick ausführen kannst.!!!


Gruß....................Orbit
Anonymous
 

Prefetch löschen - sinnvoll?

Beitragvon Yukon75 » 19.07.2005 09:40

Hi,

@Orbit:
Ich meinte eigentlich wie ich den Temp-Ordner automatisch löschen kann. Wie ich automatisch den Prefetch-Ordner lösche, habe ich selbst im ersten Thread gepostet.

Aber dennoch vielen Dank

Yukon75
Yukon75
 

Re: Prefetch löschen - sinnvoll?

Beitragvon aspettl » 19.07.2005 09:54

@Yukon75
Läuft ganz analog:
Code: Alles auswählen
del %temp%\*.* /q /S

Das /S sorgt dafür, dass auch Unterverzeichnisse gelöscht werden.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Problem gelöst?
Dann markiere bitte das Thema als gelöst, indem du beim entscheidenden Beitrag auf das entsprechende Symbol klickst.


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste