amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

EXPRESS-SLOT-UMTS-KARTEN-Horror

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

EXPRESS-SLOT-UMTS-KARTEN-Horror

Beitragvon ixah2528 » 16.04.2008 17:52

hallo zusammen

habe einen amilo xa2528 ,2x2.3GHz,2x250 GB Festplatte unter Vista

habe mir dann eine OPTION Model 301 VODAFONE-UMTS-Datenkarte(EXPRESS-SLOT) besorgt
diese dann ins notebook gesteckt-sie wurde sofort erkannt-vodafone software installiert und verbunden---3Mbit--Toll aber nur 2tage....

beim umts-surfen dann plötzlich kein datentranfer mehr--verbindung hat sich nicht mehr trennen lassen---habe dann einen neustart mit noch gesteckter umts-karte gemacht und von da an wird umts-express-karte nicht mehr von meinem amilo erkannt-nicht im desktop--nicht im gerätemanager---
habe dann:

karte abgesteckt-wieder aufgesteckt--karte wird nicht erkannt
vodafone-software deinstalliert---neuste version installiert-karte wird nicht erkannt
umts-karte funktioniert aber in 3 anderen notebooks von kollegen wunderbar(unter vista und xp) und die SIM-karte ist auch OK!!

habe dann vista neu installiert---karte wird nicht erkannt

notebook dann nach sömmerda zur reperatur------kein fehler gefunden---alle tests ok----express-slot sei mit einer dvbt-karte gestestet worden---kein defekt zu erkennen--BIOS-update----danke garantie

amilo gestern wieder zurück aus sömmerda---aber umts-karte wird nicht erkannt


und auch nicht die dvbt-tv express-karte die ich mir heute noch gekauft habe!!!!!!!
wieder beim helpdesk angerufen und ein sehr unfreundlicher mitarbeiter sagte dann zu mir "sie haben es doch schwarz auf weiss das ihr amilo zu 100% funktioniert"

also-----was tun?????

umts-karte funktioniert

amilo funktioniert zu 100% hähä

HELP!!!!!!! :cry:
ixah2528
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2008 16:56
Wohnort: köln

Beitragvon hikaru » 16.04.2008 18:09

Installiere mal den Chipsatztreiber neu. Ich kann nicht garantieren, das es funktioniert. Aber eine andere Chance sehe ich nicht.


Warum? Grundlagen:
Expresscard hat sowohl ein USB- als auch ein PCI-E-Interface.
Welches tatsächlich verwendet wird, kann jeder Modulhersteller selbst bestimmen und hängt somit von der jeweiligen Expresscard ab.

Ist eines dieser Interfaces im Slot defekt, kann das andere durchaus noch funktionieren.

Welches Interface bei deiner UMTS- und DVB-T-Karte verwendet wird, weiß ich nicht.
Du würdest im POST-Screen bzw. im Gerätemanager ein USB-Gerät sehen, wenn es das USB-Interface verwendet. Das würde aber ein funktionierendes USB-Interface voraussetzen.
Wird PCI-E verwendet, ist das nicht so offensichtlich.

Wenn die Leute in Sömmerda ein Modul mit dem anderen Interface getestet haben, finden sie natürlich nichts.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

re chipsatztreiber

Beitragvon ixah2528 » 16.04.2008 19:29

danke hikaru------
aber habe ich die chipsatztreiber nicht schon mit einem vista-recover installiert?
wenn nicht--wie muß ich vorgehen?

überlege mir schon eine BELOHNUNG auszusetzen:-)

:oops:
ixah2528
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.04.2008 16:56
Wohnort: köln

Re: re chipsatztreiber

Beitragvon hikaru » 16.04.2008 20:44

ixah2528 hat geschrieben:aber habe ich die chipsatztreiber nicht schon mit einem vista-recover installiert?
Ja, hast du. Aber ich wüsste sonst keine Lösung.
Probier es nochmal damit:
http://support.fujitsu-siemens.de/Download/ShowDescription.asp?SoftwareGUID=DBBAA172-9635-45A8-AFB9-276A481652B6&OSID=DD13C337-8EFF-4CFB-A589-72971D7BCBCE&Status=True&Component=Nividia%20Chipset%20C51D+MCP51

Ein Hardwarereset ist auch immer eine gute Verzweiflungstat.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Was gleiche Verhalten

Beitragvon markus2002 » 05.05.2008 06:48

Hallo,
ich habe die gleiche Datenkarte und das selbe Verhalten wie oben beschrieben. Habe allerdings ein Amilo PI2515.

Hat jemand inzwischen ein Lösung??
markus2002
 
Beiträge: 6
Registriert: 16.12.2007 13:26


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron