amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

pi mal daumen leistungsaufnahme 1650er am netz?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

pi mal daumen leistungsaufnahme 1650er am netz?

Beitragvon Stevie1 » 26.06.2005 21:24

ich wollte das notebook als ersatz für den desktop einsetzen. weiss jemand wieviel das teil vom stromnetz zieht?
bei mir steht im handbuch 65 oder 90 watt wobei ich nicht wirklich weiss, welcher wert jetzt stimmt.


gruß stevie
Zuletzt geändert von aspettl am 26.06.2005 21:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: aspettl: Verschoben in "Sonstiges".
Stevie1
 
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2005 16:18

Beitragvon aspettl » 26.06.2005 22:55

Hallo

Schau am besten auf das Netzteil selbst - die dort angegebene Leistung benötigt das Notebook wenn es läuft und gleichzeitig den Akku lädt.
Im Handbuch könnten die zwei verschiedenen Werte auch dies bedeuten - einmal im Normalbetrieb und einmal beim Laden. Das sollte aber dabeistehen.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Stevie1 » 27.06.2005 00:50

ups, das wären dann tatsächlich 90 watt. krass, das ist ganz schön viel.
ich bin echt am überlegen ob ich mir ein anderes amilo hole. zumal ich mit der onboard grafiklösung nicht sehr beeindruckt bin. ist ein 1630 mit seiner radeon 9700 immer noch state of the art?


gruß stevie
Stevie1
 
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2005 16:18

Beitragvon aspettl » 27.06.2005 09:29

Stevie1 hat geschrieben:ups, das wären dann tatsächlich 90 watt. krass, das ist ganz schön viel.

Naja, die 90W ist das Maximum des Netzteils. Der reale Wert wird wohl ein wenig darunter liegen - und man lädt ja auch nicht andauernd den Akku, oder?

Stevie1 hat geschrieben:ich bin echt am überlegen ob ich mir ein anderes amilo hole.

Dann müsstest du aber eines mit Centrino nehmen, wenn es um den Stromverbrauch geht (mein Netzteil hat 60W).

Stevie1 hat geschrieben:zumal ich mit der onboard grafiklösung nicht sehr beeindruckt bin. ist ein 1630 mit seiner radeon 9700 immer noch state of the art?

Nein. X700, X800, Geforce Go 6800 etc. sind alle schneller als die 9700.
Aber denke daran: Das 1630 dürfte aufgrund der Grafikkarte noch mehr Strom verbrauchen als dein 1650 - könnte aber sein, dass beide das gleiche Netzteil haben.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon 1101011 » 27.06.2005 11:28

Und ein Desktop PC hat in der Regel einen noch viel höheren Verbrauch;
der ist meistens 3 mal so hoch (oder mehr).
Je nachdem, was für einen PC du hast

Desktop Grafikkarten und CPUs sind wahre Monster im Stromverbrauch
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Beitragvon Stevie1 » 27.06.2005 11:43

du sagst es. ich habe eine 6800ßGT. seitdem ist unsere stromrechnung wirklich immens. da der rechner eigentlich ein musikrechner ist verbrauch ich trotzdem die ganze zeit die leistung der grafikkarte...


gruß stevie
Stevie1
 
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2005 16:18

Beitragvon Stevie1 » 27.06.2005 11:45

@aspettl

naja eigentlich würde mir eine 9700 schon reichen...
bei den vielen amilos blickt man irgendwie überhaupt nicht mehr durch...
Stevie1
 
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2005 16:18


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste