amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amila A 1645

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

Amila A 1645

Beitragvon kroem87 » 27.06.2005 11:19

Hi,

ich habe seit einigen Tagen das Amilo A 1645 und bin sehr zufrieden mit dem Notebook. Die Darstellungsqualität des Displays hat mich echt umgehauen. Nach anfänglichen Problem - was an mir lang - (ich wollte Linux draufinstallieren ...) läuft das Notebook ohne Probleme.

Ich hätte da aber noch ein paar Fragen:

1. Hat jemand Erfahrungen gemacht, welche Games man mit dem integrierten SiS (bis zu 128 MB shared) Grafikchip zocken kann?

2. Bei der Lieferung war eine Displayschutzfolie dabei, sollte man die beim Transport des Notebooks drauflassen, oder ist die überflüssig?

3. Ist es normal, dass die "W-Lan Taste" bisschen wackelig ist? Um W-Lan aber endgültig an -/ auszuschalten muss man den Druckpunkt überwinden.

Freundliche Grüsse

Michael
kroem87
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.06.2005 10:48

Re: Amila A 1645

Beitragvon 1101011 » 27.06.2005 11:34

kroem87 hat geschrieben:2. Bei der Lieferung war eine Displayschutzfolie dabei, sollte man die beim Transport des Notebooks drauflassen, oder ist die überflüssig?


Wenn eine dabei ist, warum sollt man die nicht nutzen...
so krazt schon mal das Display und die Tastatur nicht aneinander, wenn das NB eingeklappt ist.
Und es kommt auch net so viel Staub rein..

Man muß es ja net machen, wemm man 5 min weg ist,
aber wenn du z.b. mal länger weg gehst...
(z.b. 24 stunden in einer Laptoptasche)
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05

Hab mir heute auch ein 1645 zugelegt...

Beitragvon Amiloraner » 28.06.2005 23:20

:D Bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem Amilo!

Hab mal schnell Quake 3 Arena install., und es läuft mit 1024x768 auf High und 16 bit sehr annehmbar!!!

Denke so wird es auch mit dem alten Unreal Tournament aussehen...

...aber die neueren Titel werden da wohl nimmer laufen!

Persönlich werde ich viele alte Strategie Titel install., denn die Dinger laufen immer - auch auf unseren Teilen :lol:

Jo, ansonsten isses ein sehr schnelles mobiles Rechen Triebwerk, und auch der DVD Brenner ist in Ordnung...

Note 2,5 !!! :o
Doom3, Halflife2, Far Cry...bla bla was ist mit Strategie???
Amiloraner
 
Beiträge: 1
Registriert: 28.06.2005 23:13

Beitragvon Alexx87 » 10.07.2005 08:47

Hi!

Ich bin mit dem Notebook soweit auch zufrieden, bis auf folgendes:

- Das gute Stück wird ganz schnell recht heiss...
- Der Akku ist lächerlich (bei normaler nutzung bissle mehr als ne Stunde, da kann man ja nichtmal ne DVD schauen)

Sonst bin ich *sehr* zufrieden, das Display hat ne echt schöne Darstellung, die Leistung ist top, zwar nicht wirklich pralle für Spiele aber naja... immerhin kann ich ut2004 mit gut 25 fps zocken :lol: Ist nunmal kein Gamernotebook! Wenn ich ein Gamerteil gewollt hätte dann hätt ich ein Alienware oder ein Dell xps genommen ;)

Gruss Alex
Alexx87
 
Beiträge: 11
Registriert: 29.06.2005 20:48


Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron