amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

A-1630 merkwürdige ACPI-Meldungen im syslog (sysklogd)

Alle Fragen, die sich speziell um Linux oder andere Unix-ähnliche Betriebssysteme drehen.

A-1630 merkwürdige ACPI-Meldungen im syslog (sysklogd)

Beitragvon baer » 27.06.2005 14:38

Hallo nochmal,

weiter gehts mit was noch merkwürdigeren, im syslog taucht alle paar Sekunden folgender Text auf:

Code: Alles auswählen
Jun 27 14:31:25 atlantis kernel: [ACPI Debug] String: [0x03] "BIf"
Jun 27 14:31:25 atlantis kernel: [ACPI Debug] String: [0x09] "BST Start"
Jun 27 14:31:25 atlantis kernel: [ACPI Debug] String: [0x07] "BST End"


Der Text ist unabhängig vom Batterie- oder Akkubetrieb. Als syslogger verwende ich app-admin/sysklogd-1.4.1-r11.

Hat jemand 'ne Idee?

MfG
Baer
Life is like a roll of toilet paper, when the end is near we panic!
baer
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.06.2005 12:52

Beitragvon OCP001 » 27.06.2005 17:19

In dem von Dir benutzten Kernel ist das Debugging für ACPI aktiviert. Debugging liefert Meldungen zur Problemanalyse, z.B. für Programmierer. Fehlermeldungen sind es nicht, soweit ich gesehen habe. Allerdings müllt Dir der Kernel jetzt das Syslog voll... Kannst Du das Debugging abschalten? Dazu mußt Du den Kernel neu kompilieren.

MfG

OCP001
OCP001
 


Zurück zu Linux / Unix / BSD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron