amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Toter Pixel???

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Toter Pixel???

Beitragvon edgarwallace1986 » 27.04.2008 21:17

Hallo, habe auf dem Display (Amilo 1554) einen winzig kleinen weißen Pixel
der sich nicht mehr so ganz der Farbe anpassen will.

Weiß jemand was das genau ist, und wie ich vorgehen muss um es zu beseitigen ohne mein Laptop direkt einschicken zu müssen.

Vielen Dank im Vorraus.
edgarwallace1986
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.12.2007 12:16
Notebook:

Beitragvon MadSebastian92 » 27.04.2008 22:01

Das ist meines Wissens nichts schlimmes wie wär's wenn du mal in deiner Bedienungsanleitung nachliest!!!
Prombleme sind da um gelöst zu werden!

Bild
Bild
Benutzeravatar
MadSebastian92
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.02.2008 12:52
Wohnort: Saarland
Notebook:
  • FSC Amilo Li 1705
  • Desktop Rechner FSC Scaleo Ji

Beitragvon An-Dr.Zej » 27.04.2008 22:04

Das kansnt du nicht beheben. Gibt auch ne Tabelle wie viele tote Pixel auf einer bestimmten Auflösung sein dürfen. Aber ein toter Pixel: Keine Chance was mit Displaytausch auf Garantie. Leider.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon edgarwallace1986 » 27.04.2008 22:16

Stört ja auch nicht weiter...! Danke für die Antworten.
edgarwallace1986
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.12.2007 12:16
Notebook:

Beitragvon edgarwallace1986 » 28.04.2008 00:15

Seltsamerweise sind es ganz plötzlich mehrere!

Mindestens 2 in der gleichen Ecke...!
Woher kommen diese Dinger eigentlich??

Hoffentlich werden das nicht noch mehr.
edgarwallace1986
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.12.2007 12:16
Notebook:

Beitragvon hikaru » 28.04.2008 08:54

Eine Lösung für das Problem könnte das hier sein (ohne Garantie):
http://www.pcwelt.de/start/computer/tipps_tricks/allgemein/53525/tfts_pixelfehler_finden_und_beheben/
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon edgarwallace1986 » 28.04.2008 15:48

Habe die ganze Nacht das Programm durchlaufen lassen, leider ohen Erfolg.

Ab wie vielen toten Pixeln kann ich von meiner Grantie gebrauch machen?
edgarwallace1986
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.12.2007 12:16
Notebook:

Beitragvon grunt83 » 28.04.2008 16:01

...standartmäßig werden soweit ich weiß Displays mit der Fehlerklasse II verbaut, festgelegt wird die Fehlerzahl über die ISO 13406-2.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon hikaru » 28.04.2008 16:09

Ja bestätigt, steht so im Garantieheft!
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Beitragvon edgarwallace1986 » 28.04.2008 16:12

Und was heißt das jetzt genau? Hab wie schon gesagt 3
kleine weiße Pixelfehler die die Farbe nicht mehr annehmen
können. Ab wievielen kann ich das Gerät umtauschen.
Hab ja noch über ein Jahr Grantie. Gruß
edgarwallace1986
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.12.2007 12:16
Notebook:

Beitragvon BlueI » 28.04.2008 16:14

http://prad.de/new/monitore/shownews_lex90.html

Wie schon gesagt wurde, werden quasi nur Displays mit Pixelfehlerklasse II verkauft.

p.s. Und es heißt Standard *gruml*
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Beitragvon grunt83 » 28.04.2008 16:19

BlueI hat geschrieben:p.s. Und es heißt Standard *gruml*


... tschuldigen se bitte :roll:
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon edgarwallace1986 » 28.04.2008 16:19

Also habe ich einen Garantieanspruch bei mehr als 2 Fehlern?
Kann auch sein das ich das immer noch nicht kapiere :lol:
edgarwallace1986
 
Beiträge: 50
Registriert: 26.12.2007 12:16
Notebook:

Beitragvon grunt83 » 28.04.2008 16:22

so habe jetzt genau nachgesehen... du hast ein 17" WUXGA Display mit einer nativen Auflösung von 1920x1200, damit genau 2.304.000 Pixel. Also die Angabe in der Norm mit dem Faktor 2,304 multiplizieren und dann aufrunden gibt deine Fehlergrenze.

2,304 X 2 = 4,608 => 5 Fehlerpixel
Zuletzt geändert von grunt83 am 28.04.2008 16:31, insgesamt 2-mal geändert.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon hikaru » 28.04.2008 16:26

Nein der StandarD ist auf 1Mio. Pixel normiert.

Das heißt für dich: Erst ab 5 Pixeln.
(2Fehlpixel/1Mio. Pixel macht bei 1920x1200 4,6 erlaubte Fehlpixel)
Zuletzt geändert von hikaru am 28.04.2008 16:28, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Nächste

Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste