amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo LI1818 geht nicht mehr an !!!!

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo LI1818 geht nicht mehr an !!!!

Beitragvon xleon28x » 02.05.2008 16:11

Hallo,

seit paar tagen geht mein oben genanntes notebook nicht mehr an???

es gibt kein mux von sich ....

es blinkt nur die akku anzeige vorne sonst nix.....

sogar ohne akku oder mit akku nichts zu machen ...

bin am verzweifeln....

was kann es sein ????

muss der eigentlich auch ohne akku lafen nur mit netzteil??

hab es nie ausprobiert.

ist akku defekt oder netzteil oder mainboard von notebook???
xleon28x
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.05.2008 15:59

Beitragvon grunt83 » 02.05.2008 17:18

...selbstverständlich sollte das Gerät auch nur mit Netzteil (also Akku rausgenommen ) funktionieren. Was defekt ist kann man so pauschal nicht sagen.

1. Spannung am Netzteil messen
2. Wenn Akku defekt, muss Notebook mit Netzspannung trotzdem laufen
3. Wenn Netzteil und Akku funktionieren, sofort ab zum Service, weil du ja noch Garantie haben müsstest,und ein Mainboiardtausch ist fast teurer als das Gerät noch Wert ist
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon xleon28x » 02.05.2008 17:40

hallo,

wie kann ich den die Spannung am Netzteil messen??

wie kann ich akku testen??

hab es mal auseinander gescharubt. ist nichts verschmort oder ähnliches.

kann ich es eigentlich mit einem universal netzteil es testen??

oder kann mann bei diesem notebook das netzteil vom mainboard selber austeauschen ??

oder soll ich direkt support von den anrufen ??

aber hab selber mal den unteren deckel ausgeschraubt..

nicht das die garantie dann wegfällt
xleon28x
 
Beiträge: 5
Registriert: 02.05.2008 15:59

Beitragvon grunt83 » 02.05.2008 17:58

beim Netzteil mit einem Amperemeter in der Klinke messen, ob dort Spannung anliegt. Beim Akku auf einem der Kontakte.
Die Serviceklappe darfst du öffnen, ohne das die Garantie erlischt, aber nicht weiter schrauben !

Universalnetzteile eignen sich nur, wenn Spannung und Stromstärke exakt!!! gleich dem Originalen ist.

Das "Netzteil vom Notebook" ist das sog. Powerboard, das wirst du eher nicht tauschen können.

Mein Tip : Garantie nutzen !
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron