amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Gibt es eine WLAN-Card für den Express-Card-Slot (A1667) ?

LAN/WLAN und natürlich Internet

Gibt es eine WLAN-Card für den Express-Card-Slot (A1667) ?

Beitragvon Sensus » 02.05.2008 16:37

So Leute,
meine Frage steht ja schon in der Überschrift.Ich suche für mein Amilo A1667G eine WLAN-Card die in den Express-Slot passt und auch funktioniert.Wichtig wäre mir aber der verwendete Chipsatz,vorzugsweise Agere,AtherosAR5000,5001,5001Plus,Cisco PCX500 oder 504.Auf dem Laptop läuft nur WinXP.

Gruß Sensus
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon Sensus » 06.05.2008 11:14

So da mir nach 4 Tagen des Wartens immer noch keiner eine passende Antwort geben kann,frage ich mal anders herum.Passt diese Karte von den Abmessungen in mein Notebook ?
http://www.pearl.de/a-PE7397-1224.shtml

Sensus
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon DerWotsen » 06.05.2008 12:42

Dass ist eine Cardbus (PCMCIA) die passt nicht.
Warum gehst du nicht einfach mal zu Conrad, Mediamarkt, Saturn u.s.w.
Oder schaust in diversen Online-Shops.
z.B.
http://www.amazon.de/Belkin-F5D8073de-E ... 14&sr=1-28

Es gibt nicht sehr viele aus einem einfachen Grund,
die meisten Notebooks haben WLAN integriert.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Sensus » 06.05.2008 22:48

Danke erstmal für deine Antwort.
Ja das ist mir im nachhinein auch aufgefallen,hängt wohl mit den Abmessungen zusammen(Muss ja wohl 34/54 sein oder so).Ich frage mich dann aber für was macht der Steckplatz sonst Sinn.Es gibt nun mal Programme die können nur mit bestimmter Hardware(darum hatte ich auch nach speziellen Chipsätzen gefragt).Da wäre es einfachsten mit einer Express-Card.Die einzige Möglichkeit wäre dann also die interne Mini-PCI zu tauschen(ist bei mir ja eine Broadcom-Chip).

Sensus
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon DerWotsen » 06.05.2008 23:15

Erläutere doch mal dein Problem mit der internen WLAN-Karte.
Vielleicht hat ja da jemand eine Lösung.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Sensus » 06.05.2008 23:54

Ich habe kein Problem mit meiner internen WLAN-Karte,diese funktioniert hervorragend(sogar mit dem Odyssey-Client).Jedoch wird dieser Chipsatz nicht von gewissen Programmen unterstützt(es gibt keinen Treiber).Im speziellen Fall ist es AiroPeek NX.Ich möchte dieses Programm einfach testen und brauchte dazu ganz einfach eine passende WLAN-Karte mit funktionierenden Treibern.Wiederum will ich aber meine interne Karte weiterhin nutzen.Ich hoffe das es dir als Begründung reicht :) .
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon Pueschty » 07.05.2008 08:05

Probier es doch mal mit der

Ubiquiti SRX EXPRESSCARD

Die hat einen Atheros 5006 Chipsatz und sollte eigentlich gut funktionieren...


MFG
Pueschty
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2008 08:01

Beitragvon Sensus » 07.05.2008 10:47

Oje die hat ja einen gepfefferten Preis.Aber ich danke dir trotzdem.

Sensus
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon Pueschty » 07.05.2008 17:42

Ansonsten kann ich Dir nurnoch die USB-Sticks von Alfa empfehlen, die sind günstiger...
Pueschty
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2008 08:01

Beitragvon Sensus » 07.05.2008 22:36

Danke,noch eine Frage dazu.
Kannst du mir einen Link bitte nennen,denn so richtig habe ich nichts passendes gefunden zum Alfa.
Ach und noch eine Frage hast du schon mal mit "AiroPeek NX" gearbeitet,wegen der guten Tipps :wink: .

Sensus
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G

Beitragvon Pueschty » 08.05.2008 09:04

Das ist so ein Alfa USB Adapter http://cgi.ebay.de/Alfa-Network-AWUS036 ... dZViewItem

Und zu Airopeek kann ich Dir leider nicht allzuviel sagen(läuft unter Windows), ich kann Dir nur empfehlen lieber auf Linux umzustellen, da gibt es viel interessantere Programme...
Pueschty
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2008 08:01

Beitragvon Sensus » 08.05.2008 10:21

Dann sage ich nochmals danke für die nette Hilfe.
Der Preis für besagten Adapter ist ja auch um einiges erschwinglicher wie bei anderen Karten, habe dazu übrigens auch einen Test gelesen und scheint für meine Zwecke gerade richtig zu sein.

Sensus
Benutzeravatar
Sensus
 
Beiträge: 76
Registriert: 02.01.2006 20:38
Wohnort: Heidenau/Sachsen
Notebook:
  • FSC Amilo A 1667G


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste