amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Problem Fujitsu Siemens AMILO M1439G Lässt sich kein Xp inst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Problem Fujitsu Siemens AMILO M1439G Lässt sich kein Xp inst

Beitragvon bIG1 » 02.05.2008 20:13

hi @ll bin neu hier. ich habe folgendes Model Amilo M1439G und habe folgendes problem.

wenn ich xp installieren will, wird das Display nach der forderung beliebige taste drücke, wir das display schwarz.

warum????

ich kann in den bios rein.

kann mir jemand helfen.

mfg
bIG1
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon An-Dr.Zej » 03.05.2008 10:09

Hatte ich auch. Ich habe die BIOS default Werte geladen und Zack, es funktionierte =)
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon bIG1 » 03.05.2008 14:01

hi danke für deine antwort, habe das auch schon versucht, aber ohne erfolg??

kann man da nix anderes machen???
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon An-Dr.Zej » 03.05.2008 21:06

Sorry, das übersteigt mein Wissen.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: Problem Fujitsu Siemens AMILO M1439G Lässt sich kein Xp

Beitragvon Geric » 03.05.2008 22:42

bIG1 hat geschrieben:wenn ich xp installieren will, wird das Display nach der forderung beliebige taste drücke, wir das display schwarz.

warum????

mfg
bIG1


Völlig normal, keine Festplatte gefunden, Bildschirm dunkel. Stichwort SATA Treiber.

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon bIG1 » 04.05.2008 17:41

ok und wie soll ich den treiber in die windows cd einfügen?
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon DerWotsen » 04.05.2008 18:54

Herzlichen Glückwunsch !
Zum 500. x die gleche Frage ! :lol:
topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon bIG1 » 05.05.2008 18:12

ich habe ja aber eine recovery cd vom laptop aber es macht nix?? es kommt immer ein fehler i386\winnt.sif???
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon bIG1 » 05.05.2008 18:20

bIG1 hat geschrieben:ich habe ja aber eine recovery cd vom laptop aber es macht nix?? es kommt immer ein fehler i386\winnt.sif.
oder dieser Fehler Der Eintrag "ntkrnlmp.exe" im Abschnitt [SourceDiskFiles] der INF Datei ist fehlerhalft oder fehlt ganz???
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon DerWotsen » 05.05.2008 19:30

Wann kommt der Fehler ?
Machst du auch die "Benutzerdefinierte Installation" !

Lies noch in deinem Handbuch nach und gehe da mal genau nach der
Anleitung vor.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon bIG1 » 05.05.2008 20:49

es kommt immer wenn das System anfängt die Hardware zu erkennen bzw. das blaue anfängt die treiber zu erkennen. ich habe leider kein handbuch
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon Geric » 05.05.2008 20:57

DerWotsen hat geschrieben:Wann kommt der Fehler ?
Machst du auch die "Benutzerdefinierte Installation" !

Frank


Mit einer "winnt.sif" gibt es ein Unantend Setup, nix mit benutzerdefiniert. Er hat keine Eingriffsmöglichkeit. Das kenne ich von Recovery CDs so eigentlich nicht. Gut die Dinger benutze ich sowieso eher selten.....

Gruß Dirk
Geric
 

Beitragvon bIG1 » 05.05.2008 21:01

und was kann ich jetzt machen, hast du einen rat für mich?
bIG1
 
Beiträge: 21
Registriert: 02.05.2008 20:09

Beitragvon DerWotsen » 05.05.2008 21:19

Handbuch runterladen, nachlesen und probieren:
http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... nuals.html

Wenn dass nichts bringt, die Liste abarbeiten:
- Hardware und Biosreset topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
- Eine Orginal Windows besorgen (Treiber einbinden wie in der Anleitung beschrieben) und erneut probieren
- RAM testen mit Memtest86
- Notebook mit einer Live-CD checken (Knoppix)
- dann fällt mir erstmal nichts mehr ein

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Geric » 05.05.2008 21:33

bIG1 hat geschrieben:und was kann ich jetzt machen, hast du einen rat für mich?


Versuche dein Glück mit einer original Vista DVD und deinem Key, der auf dem Notebook pappt. Keine Garantie, aber einen Versuch ist es wert.
Oder setze vlite auf deine DVD an, der bastelt dir ein Original daraus.

Gruß Dirk
Geric
 

Nächste

Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste