amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo A 1650 - GraKa aufrüstbar?

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo A 1650 - GraKa aufrüstbar?

Beitragvon Smarti0101 » 28.06.2005 07:32

Moin Leuts,

ich warte sehnsüchig auf den Postboten mit meinem Amilo-Notebook....

Ich habe mir aber schon gedanken gemacht, ob ich irgendwann die Grafikkarte austauschen, bzw. Aufrüsten kann. Da Farcry auf meinem Desktoprechner Zicken macht und ich für das Spiel schon den 64 Bit-Patch hier liegen habe würde mich interessieren, wie es mit einer Radeon Mobility X800 aussehen würde.....


Gruß Philipp
Bild
Smarti0101
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.06.2005 07:26
Wohnort: Bochum

Beitragvon aspettl » 28.06.2005 10:28

Hallo Philipp

Der Grafikchip ist Onboard und nicht austauschbar - es gibt auch kaum Notebooks, wo das möglich ist.
Nur bei den neuesten PCI-Express-Notebooks besteht die Möglichkeit, dass der Hersteller MXM-Module verwendet. Aber auch dann gibt es Probleme, siehe hier.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Smarti0101 » 28.06.2005 11:24

Danke für die schnelle Antwort.


Was mich jetzt interessiert, ist die Frage, was der Grafikchip für Leistungen bringt. Ich will meinen Laptop auch zum Zocken nehmen. Vermutlich wird das Gerät meinem Desktop-Rechner (Athlon XP 3200+, Radeon 9600 XP 256MB) nicht gewachsen sein, was die Grafikgeschwindgkeit angeht.


Wie sieht das Ergebnis unter dem Aqaumark aus?


Gruß Philipp
Bild
Smarti0101
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.06.2005 07:26
Wohnort: Bochum

Beitragvon aspettl » 28.06.2005 15:03

Also die Grafikkarte ist absolut kein Vergleich zu einer Radeon 9600 - die Mobility Radeon 9000 ist z.B. schneller.

Siehe auch hier:
topic,2308,-bedingt-Zock-tauglich.html
Natürlich gibt es noch sehr viel mehr Themen dazu - in welchen die Grafikleistung meist sehr schlecht beurteilt wird.

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Amilo M1420

Beitragvon Kaso » 06.07.2005 16:43

Also ich würde mir keine sorgen machen! far Cry läuft auf meinem notebook auf allen einstellungen sehr hoch butterweich! ebenso wie battlefield 2 kann ich auf mitlerendetails bei 1024x786 ohne einen ruckler spielen!
Kaso
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.03.2005 15:31


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste