amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafikkarte einbauen

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafikkarte einbauen

Beitragvon Cooki » 04.05.2008 09:31

Hallo miteinander,

vorab sag ich schon mal das ich weis daß das hier ein AmiloForum ist.
Aber ich habe meiner Frau einen Stand alone PC von FujitsuSiemens gekauft.

Und zwar den FujitsuSiemens Esprimo Edition P2511, 2GB/160GB, 1,6Ghz
Pentium E2140. Motherboard Modell D2660-A. Win Vista Business SP1

Nun möchte ich Ihr eine PCIe x16-NVidea Grafikkarte einbauen. Nun meine Frage, muß ich im Bios die OnBoard Grafikkarte manuell abschalten oder erkennt das Bios die neue Grafikkarte von alleine, und schaltet die alte OnBoard Graka selbständig ab.

Ich würde mich freuen wenn Ihr euch meiner annimmt und mir helfen könnt.

Im voraus schonmal vielen Dank an euch.

Gruß Cooki
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Desktop/Fujitsu Siemens Esprimo P2511
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600

Beitragvon grunt83 » 04.05.2008 09:58

normalerweise erkennt der PC beim hochfahren das neue Gerät automatisch und es kann nach der Treiberinstallation genutzt werden, da du ja auch den Bildschirm dann an die Grafikkarte stöpselst und nicht mehr an die Onboardgrafik. (War bei mir mit einer Soundkarte so ) Probier das erst mal, die Onboardgrafik kannst du dannn ja immer noch abschalten.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Cooki » 04.05.2008 11:38

Hallo grunt83,

Ja ich denke das ich es erst mal so machen werde.

vielen Dank erst mal

Gruß Cooki
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Desktop/Fujitsu Siemens Esprimo P2511
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600

2.Frage zu Grafikkarte

Beitragvon Cooki » 04.05.2008 14:03

Hallo nochmal,

muß ich für die Graka ein stärkeres Netzteil einbauen?.
Momentan hab ich einen 200Watt Netzteil drinne. Die neue Grafikkarte benötigt max. 40Watt.

Gruß Cooki
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Desktop/Fujitsu Siemens Esprimo P2511
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600

Beitragvon grunt83 » 04.05.2008 14:13

200Watt ist schon wenig für einen PC, kommt jetzt drauf an, was die anderen Komponenten in Summe ziehen. Würde aber um sicher zu gehen in ein 350Watt Netzteil investieren.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Cooki » 04.05.2008 15:07

Jep, Dank Dir
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat.
Benutzeravatar
Cooki
 
Beiträge: 62
Registriert: 03.10.2006 09:34
Wohnort: Badenwürttemberg
Notebook:
  • Desktop/Fujitsu Siemens Esprimo P2511
  • Fujitsu Siemens Amilo A1650G
  • Desktop/Fujitsu Siemens Scaleo 600


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron