amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Was ist beim PA1538 die max. Festplattengröße (Volksnoteb)

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Was ist beim PA1538 die max. Festplattengröße (Volksnoteb)

Beitragvon blackb3 » 07.05.2008 13:23

Hallo!

Ich hab seit ca. einem Jahr das Amilo PA1538 mit 120GB HDD und 2GB RAM. Leider ist ja die Festplatte nun nicht mehr so ganz up to date und mein Platzhunger ist z.T auch mobil vorhanden so dass ich halt nicht alles mit externen Platten regeln kann, darum würde ich gerne ein neues, größeres HDD einbauen.

Die Frage ist, bis zu welcher Größe verträgt das Notebook? 250....320... gleich 500? Habt ihr Erfahrungen, könnt ihr spezielle Platten empfehlen? Muss man was beachten ? (mal abgesehen davon, ne S-ATA zu kaufen :lol: )

Bin für jeden Hinweis dankbar
blackb3
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.04.2007 03:51
Notebook:
  • Pa 1538

Beitragvon hikaru » 07.05.2008 13:51

Ja, 120GB sind ganz schön wenig. ;-)

320GB sind kein Problem.
Wenn du die Geduld hast, kannst du auch auf die 500GB-Modelle mit 9,5mm Höhe warten.
Ob 12,5mm mechanisch passen, bezweifle ich.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron