amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Vista 64 Bit und Silent mode..

Software-Probleme, die nicht mit Treibern oder Windows/Linux selbst zu tun haben - z.B. InstantOn.

Vista 64 Bit und Silent mode..

Beitragvon Jessi » 07.05.2008 14:54

Hallo community!

Gerät:
FSJ Amilo xa2528 (Turion64 2.2GHz, 320GB HDD, 4GB Ram, 8600M GS)


ich habe ein problem mit dem Power Manager 2.1.7 (Silent mode), und zwar habe ich ursprünglich Vista Home Premium 32 Bit gehabt und nun auf Vista Home Premium 64 Bit aufgestockt, offiziell erworben natürlich. Zudem habe ich noch aufgerüstet mit 2x 2GB 667MHz PC 5300 DDR2 Arbeitsspeicher, also 4 GB. Ich habe von der Fujitsu-Siemens Seite alle Treiber für das Amilo XA 2528 mit Betriebssystem 64Bit runtergeladen, auch den Power Manager. Das ganze System läuft gut, jedoch funktioniert der Power Manager nicht, erstens startet dieser nicht mit dem Systemstart, zweitens passiert nichts wenn ich auf den "Hotkey" mit dem Propeller drücke und drittens passiert auch nichts wenn ich im Power Manager Ordner selbst auf die pm.exe klicke. Es will einfach nicht laufen. Gibts da ähnliche Erfahrungen bei jemandem hier? Bitte um Hilfe!

Außerdem habe ich noch ein kleines Problem, gehört hier jetz vielleicht nicht rein, aber manchmal ist es so das ich nach einiger Zeit nichts mehr anklicken kann, also z.B. Doppelklick auf einen Ordner auf dem Desktop. Ich kann das Symbol zwar mit einem einfachen Linksklick markieren, aber ein Doppelklick zeigt keine Aktion, es passiert also nichts, nur ein rechtsklick funktioniert, und dort in dem Menü steht nichts von "öffnen". Das gleiche ist es mit dem Startmenü, ich klicke auf den "Windows"-Startmenü Knopf und das Menü klappt auf, jedoch kann ich wie auf dem Desktop auch nichts öffnen, klicks haben keine Wirkung. Helfen tut nur ein Neustart und den kann ich auch nur machen indem ich Strg+Alt+Entf drücke und dort über den Knopf rechts unten "Neu Starten" wähle. Nach einem Neustart geht alles wieder, jedoch kommt es dazu manchmal 1x am Tag oder sogar 5x. Weiss da wer wo der Haken ist?

Danke im Vorraus,
Jessi
Jessi
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.05.2008 14:34

Re: Vista 64 Bit und Silent mode..

Beitragvon valadur » 14.08.2008 01:46

Das Problem mit dem Silent mode habe ich auch seit dem ich Vista Ultimate 32 bit nutze also an der 64 bit version liegt es schonmal nicht, am gerät selber hab ich nichts verändert, bin selber noch auf der suche nach ner lösung für dieses problem. wenn ich ne lösung efunden habe werde ich sie dir gerne mitteilen solltest du ne lösung finden wäre ich dir dankbar wenn du mir die ebenfalls mitteilen würdest.

Gruß
Sascha
valadur
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.08.2008 01:41

Re: Vista 64 Bit und Silent mode..

Beitragvon joenat » 15.12.2008 21:33

Hallo,
bei mir ist das gleiche passiert, jedoch konnte ich gar nichts mehr eingeben. Die Einstellung war auf "Energiesparen" - irgendwann hat der Rechner keine Eingabesignale mehr verarbeitet und die Darstellung war tot.
Bei "Ausgewogen" der "Normalem" Betrieb gings es bis jetzt - auch meldet sich der Lüfter hin und wieder, was bedeutet - er kühlt mehr als bei "Energiesparen". Ich gehe davon aus dass die Hardware zu heiß geworden ist und dadruch das System abstürzt.
Schaut mal bei den Energieeinstellungen nach was da eingestellt ist.
Gruß
joenat
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.10.2008 18:10


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron