amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Neue Tastatur für Amilo Pa 2510 passt nicht

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Neue Tastatur für Amilo Pa 2510 passt nicht

Beitragvon Cubic00 » 07.05.2008 19:48

Hallo,

ich habe vor zwei Wochen ein oder zwei Schnappsgläser voll Wasser (mengenmäßig) über die Tastatur geschüttet.
Die Konsequenz war, dass die alte Tastatur nichtmehr ging, genauergenommen die Tasten a, s, d, x und b. Also habe ich bei Ebay eine neue Tastatur bestellt, die ausdrücklich für Amilo Pa 2510 ist. Jedoch ist bei dieser neuen Tastatur der Anschluss ganz anders platziert. Bei der originalen Tastatur kommt der Anschluss ca. bei der Taste X raus und geht dann nach rechts.
Bei der neuen Tastatur beginnt dieser Anschluss weiter rechts, ungefähr unter der Leertaste. Wollte ich diese jetzt also anschließen, müsste ich das Kabel knicken, um es zum Anschluss am Laptop zu bekommen.
Ich vermute mal, dass das nicht geht, oder? Soll ich also die Tastatur zurückschicken (Widerrufsrecht habe ich, war ein Händler) oder gibt es eine Möglichkeit, die doch noch angeschlossen zu bekommen?
Falls nein, wo bekomme ich dann die passende Tastatur für meinen Laptop her? Es scheint ja dann anscheinend mehrere Versionen des Pa 2510 zu geben. Die Tasten der neuen Tastatur unterscheiden sich nämlich ebenfalls.

Vielen Dank!
Cubic00
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.05.2008 10:02

Beitragvon DerWotsen » 07.05.2008 19:57

Schicke sie zurück, eine "passende" bekommst du natürlich bei den Service-Partnern von FSC.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Beitragvon Cubic00 » 09.05.2008 17:52

Also, nachdem mir der Verkäufer mehrmals versichert hat, dass es ok sei, das Kabel zu knicken, habe ich sie eingebaut und sie funktioniert perfekt!
Auch FN + F9 (bei der alten Tastatur zuständig fürs Mauspad abschalten) geht problemlos, obwohl diese Funktion nicht mit auf der Taste steht.
Cubic00
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.05.2008 10:02

Beitragvon DerWotsen » 09.05.2008 17:59

Cubic00 hat geschrieben:Also, nachdem mir der Verkäufer mehrmals versichert hat, dass es ok sei, das Kabel zu knicken


Schön dass es funktioniert, fragt sich wie lange.
Hast du die obige Zusicherung schriftlich ?

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron