amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo L 6820 Hintergrundbeleuchtung fungt. nicht

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo L 6820 Hintergrundbeleuchtung fungt. nicht

Beitragvon reloadxero » 12.05.2008 11:31

Hallo an alle

Gott sei dank bin ich auf diesem Forum gelandet, ich glaub ihr Jungs kennt euch schon gut aus.

Zum Problem:
Es handelt sich hier um einen Amilo L6820 laptop. Bildschirm hat keine Hintergrundbeleuchtung mehr, vor dieser sache gings den Lappy auch nicht mal so gut, nähmlich vorher hatte der auch Faxxen gemacht. Ich konnte kein OS installieren weil die Festplatten anscheinend defekt waren.
Grundloß ist das ganze nicht.
Was ich gesehen hab war ein Hama Netzteil das auf 22V 5A läuft, wobei unter dem Sticker auf dem Lappy nur 20V 3,5A steht. Tja so weit zum Thema sieht es ganz danach aus das diese überflüssigen Volts langsam alles kaputt gemacht haben.

Was meint ihr wie ich das problem Beheben kann? In einem anderen Thread hab ich gelesen "CCFL Röhre" und "Inverter" austauschen?!

Würde das weiter helfen?
Welches ist das für meins?

P.S. : Dieses Hama netzteil macht immer so geräusche(als ob da immer ein Kurzschluss drinnen gäbe) könnte das die Ursache sein?
reloadxero
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.05.2008 11:15

Beitragvon An-Dr.Zej » 12.05.2008 15:24

Mal davon abgesehn, dass ich kein Universal Netzteil nutzen würde, da die Teile mehr Spannungsschwankungen haben... kaufe dir ein originales wenn du dein Book wieder hinbekommst. Denn wenn du es reparieren (lassen) kannst, wird es an so einem Netzteil wohl nicht hapern, oder?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon grunt83 » 12.05.2008 17:29

Überspannung kann das Mainboard grillen und auch alle angeschlossenen Komponnenten. So was ist einfach nur dämlich...
Wenn das Display noch ein Bild anzeigt, dieses aber nicht mehr beleuchtet wird, liegt das meist am Inverter, da die CFL-Röhren schon ziemlich stabil sind.
Zu bekommen ist das Teil z.B. hier :
http://www.ipc-computer.de/it-pi-n-Disp ... 28740.html

und dann besorg dir blos ein Netzteil mit korrekter Spannung :
http://www.ipc-computer.de/it-pi-n-Netz ... 67108.html
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon reloadxero » 12.05.2008 18:30

@grunt83
Danke für die Hilfe. Bild gibt es auf jeden fall, nur keine Hintergrundbeleuchtung. Ich habe auch einen Externen Monitor angeschloßen und hat wunderbar geklappt. Also heist es der Inverter ist kaputt. Aber ziemlich teur das teil, kriegt mann das nicht irgendwo anders für einen besseren Preis?
reloadxero
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.05.2008 11:15

Beitragvon An-Dr.Zej » 12.05.2008 19:04

Hättest du dir gleich ein vernünftiges Netzteil gekauft, dann müsstest du wegen den Preisen nicht heulen. Wenn es dir zu teuer ist, dann versuch es irgendwo gebraucht zu kaufen. Wäre aber dumm, kann demnächst wieder ausfallen.
Meine Meinung
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon grunt83 » 12.05.2008 20:44

kannste auch gebraucht bei ebay schießen ( entweder einzeln oder in nem defekten Notebook ) nur ob und wie lange es funktioniert, ist die Frage...
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron