amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Rückgabe Notebook

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Rückgabe Notebook

Beitragvon teddx » 29.06.2005 17:56

hallo,
hat jemand erfahrung mit der rückgabe seines notebooks? hab mir vor 2 tagen das a7645 gekauft und das ding macht ein höllenlärm. im geschäft war er noch schön leise ( da war auch die Prozessor-Lüftertaste noch gedrückt). auch mein nachfragen nach der laustärke beantwortete der verkäufer noch mit "ja, ein ganz leises gerät". das das ding dann nur mit halber leistung fährt, davon hat er nix gesacht. in diesem modus ist der lärm auch erträglich. allerdings nur halbe leistung. und dafür 900 teuro auszugebn ist mir zuviel.

und wenn die prozessor-lüftersteuerung, wie schon gesagt, an ist, ist das ding unerträglich.
am liebsten das ding hinbringen und geld mitnehmen.

für ein tipp oder rat wär ich dankbar.
gruß
teddx
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.06.2005 17:45

Re: Rückgabe Notebook

Beitragvon Batista » 04.07.2005 10:31

teddx hat geschrieben:hallo,
hat jemand erfahrung mit der rückgabe seines notebooks? hab mir vor 2 tagen das a7645 gekauft und das ding macht ein höllenlärm. im geschäft war er noch schön leise ( da war auch die Prozessor-Lüftertaste noch gedrückt). auch mein nachfragen nach der laustärke beantwortete der verkäufer noch mit "ja, ein ganz leises gerät". das das ding dann nur mit halber leistung fährt, davon hat er nix gesacht. in diesem modus ist der lärm auch erträglich. allerdings nur halbe leistung. und dafür 900 teuro auszugebn ist mir zuviel.

und wenn die prozessor-lüftersteuerung, wie schon gesagt, an ist, ist das ding unerträglich.
am liebsten das ding hinbringen und geld mitnehmen.

für ein tipp oder rat wär ich dankbar.
gruß


is doch normal, das wenn ein noti mit voller leistung fährt das dann die lüfter röhren, wo soll den dann die ganze hitze aus dem kleinen gehäuse kommen, hab nen amilo 1630 und lass ihn immer mit voller taktrate laufen, im normalen geschäftsbetrieb höhrt man den lüfter wegen den umgebungsgeräuschen gar nicht
Amilo A 1630 :: Athlon 64 3200 @ 1995 Mhz - 512 MB RAM - Radeon 9700 128 MB - SB Audigy 2 ZS Notebook - 80 GB HDD
Windows XP Home Edition - Gentoo 2.6.12.3 64bit
Batista
 
Beiträge: 103
Registriert: 10.04.2005 17:11

Beitragvon 1101011 » 04.07.2005 18:00

Ne andere Frage..

Brauchst du im Office Betrieb wirklich die Leistung
(eine jenseits von 1 Ghz)?

Also mit Office & Co komm ich mit 600-800 Mhz sehr gut aus
1101011
 
Beiträge: 1078
Registriert: 24.03.2005 16:05


Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron