amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

M3438G Umbau auf Core Duo Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

M3438G Umbau auf Core Duo  Thema ist gelöst

Beitragvon tidschi » 30.05.2008 16:39

Hallo Leute,

hat sich hier schon jemand mit dem Thema: "Wechsel des Mainboards" beim Amilo M3438G beschäftigt?

Theoretisch könnte man doch das Mainboard, insofern man an eins kommt, vom XI 1554 oder Alienware 5790 nehmen und in das Amilo M3438G "verpflanzen".
Hätte dann einen Dual-Core Prozessor.

Würde meiner X1800 gut tun.^^


Gruß
Tom
tidschi
 

Beitragvon Myst » 30.05.2008 17:42

tja wenn du ein mainboard zu nem akzeptablen preis finden würdest spräche nichts dagegen auser arbeit und der chance, dass du das ganze mainboard zerstört da der einbau bissel kniffliger sein wird als beim desktop rechner.
Die X1800 ist nun auch nicht mehr das neueste und könnteste gleich mit wechseln. Ich würd sagen lass es sowas hat beim notebook keinen sinn und übersteigt den preis eines komplett neuen systems beinahe.
Myst
 
Beiträge: 120
Registriert: 12.04.2006 17:01

Beitragvon tidschi » 30.05.2008 17:45

Der Umbau an sich ist kein Problem, kenn mich da gut aus.^^

Das einzige Problem dürfte wohl nur die Tatsache sein, dass es vom Amilo XI 1554 nicht soviel Zubehör in der Bucht zu kaufen gibt wie vom M3438G.
tidschi
 

Beitragvon Myst » 30.05.2008 18:15

naja die frage ist halt für was die x1800 ist zu langsam um nen guten dual core auszunutzen und gescheite ersatzteil grakas gibs auch nicht seperat zu kaufen. Ich hatte ne x1800 xt (die weit höher getaktet ist als das notebook pendant) in meinem home rechner mit nem amd x2 5200 und hab vor nem halben Jahr aufgerüstet weil ich nicht mehr zufrieden war. Das kommt aber natürlich auf deine Ansprüche an und die games/ programme die du benötigst
Myst
 
Beiträge: 120
Registriert: 12.04.2006 17:01

Beitragvon tidschi » 30.05.2008 18:17

Desktop und Notebook sind 2 Paar Schuhe.^^
tidschi
 

Beitragvon Myst » 30.05.2008 18:27

http://www.one.de/shop/product_info.php ... ts_id=2573

war auch der neupreis vom 3438 g und sieht selbst neben desktop rechnern leistungstechnisch ganz gut aus dank der 8800 gtx.
Aber back to topic ich glaube halt nur, dass mainboard + neue cpu im notebookbereich als ersatzteil zu hohe kosten darstellt. Vielleicht haste aber glück und findest eine gute aktion bei ebay.
Myst
 
Beiträge: 120
Registriert: 12.04.2006 17:01

Beitragvon tidschi » 30.05.2008 18:30

Jop das ist Grundvoraussetzung.^^
tidschi
 


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste