amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Serviceklappe

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Serviceklappe

Beitragvon Toro84 » 05.06.2008 20:21

Hallo, ich habe gerade versucht bei meinem Amilo Pa 1538 die Serviceklappe zu öffnen, nur scheint die irgendwie zu klemmen. Gib es irgendeinen Trick, wie man die Klappe öffnet? (bevor jemand fragt: die Schrauben sind schon alle draußen ;))
Toro84
 
Beiträge: 1
Registriert: 05.06.2008 20:06

Beitragvon der.strick » 05.06.2008 20:33

Hi, ich nahme an, du meinst den Zugang zum RAM, zur CPU und so. Beim XA 2528, ich glaube beim PA 1538 ist es ähnlich, ist an einer Stelle eine Kerbe, dort kannst du mit dem Fingernagel drunter kommst und dann vorsichtig hochziehen kanst. Die Klappe selbst besitzt noch an zwei weiteren Stelle Kerben, die unten in das Gehäuse greifen. Diese springen bei sanfter Gewalt raus und du kannst die Klappe abnehmen. Der Einbauprozess geht dann umgekehrt genauso. Klappe leicht an der Kerbe verkantet nach unten drücken und einrasten lassen und zuschrauben. Ich hoffe das hilft.
Acer 6920, Intel T5750, 4 GB RAM, Nvidia 9500M GS mit 512MB, 250 GB HDD SATA, Vista - na und


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. ;-)
der.strick
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.12.2007 15:27
Wohnort: Zeitz, Sachsen-Anhalt, Bunte Republik Germany
Notebook:
  • XA 2528 (meiner Frau seins)
  • Acer Aspire 6920G


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste