amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

WLAN N

LAN/WLAN und natürlich Internet

WLAN N

Beitragvon tommyp » 06.06.2008 14:01

Hallo Gemeinde,

ich möchte mir die neue Fritzbox mit WLAN N Standart zulegen, kann mir einer sagen ob der Amilo 1650G damit funktioniert oder ob man das Modem neu programmieren bzw. updaten muss oder kann, damit der neue Stadart geht??
Es steht ja geschrieben das der G Standart kompatibel zu den niedrigeren sein soll.

Bitte um Hilfe, Danke.
Gruss
Thomas
tommyp
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.09.2006 21:30

Beitragvon grunt83 » 06.06.2008 14:27

Funktionieren wird dein Book auf jeden Fall mit dem Router, jedoch wirst du niemals die theoretischen 250mbit/s bekommen, auch die praktischen 75mbit/s des 802.11n wirst du nicht erreichen, da die verbaute W-Lan Karte ja nur -g- Standard, also max.54mbit/s, praktisch 20mbit/s schafft.

Helfen kann dir da nur ein 802.11n-USB-Stick oder PCexpressKarte, die den Standard unterstützt.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon tommyp » 06.06.2008 14:52

Aha, also ist es sinnvoll den Stick mitzubestellen??
Haben denn neuere Notebooks diesen neuen Standart oder ist das noch gar nicht Standart??

Gruss
Thomas
tommyp
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.09.2006 21:30

Beitragvon grunt83 » 06.06.2008 18:45

die meisten neueren Geräte haben diesen Stadandart schon, aber auch nicht alle. Da musst du dann genau lesen/fragen.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Gallox » 06.06.2008 19:46

grunt83 hat geschrieben:Funktionieren wird dein Book auf jeden Fall mit dem Router, jedoch wirst du niemals die theoretischen 250mbit/s bekommen, auch die praktischen 75mbit/s des 802.11n wirst du nicht erreichen, .


Komisch aber daß andere genau die 250(wieso 250?) bzw 300 erreichen. Seit wann ist N-Standard 75Mbit? Da mußt du was falsch machen.
Gallox
 
Beiträge: 491
Registriert: 26.04.2007 11:56
Notebook:
  • FSC Amilo Xi2528

Beitragvon grunt83 » 06.06.2008 20:06

die 300mbit/s sind ein Idealwert, an dem man nur selten ran kommt... denjenigen möchte ich sehen, bzw. wie er die Übertragungsrate bestimmt hat.
die 75mbits/s sind der zu erwartende Realwert bei 802.11n.
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Beitragvon Gallox » 07.06.2008 00:34

grunt83 hat geschrieben:die 300mbit/s sind ein Idealwert, an dem man nur selten ran kommt... denjenigen möchte ich sehen, bzw. wie er die Übertragungsrate bestimmt hat.
die 75mbits/s sind der zu erwartende Realwert bei 802.11n.


Da brauchst du nur hier mitzulesen. Dann kannst du "denjenigen/diejenigen sehen. :wink: Mein Freund schafft genau 300mbit und hier im Forum gibt es auch Leute die Draft-N nutzen und 300 Mbit haben. Siehe entsprechende Threads. Z.B. hier mit Beweisbildern: topic,19160,-WLAN-Kartentausch-im-XA1526-Erfahrungen.html#129567

Ich weiß nicht wieso du 75mbit als "normal" betrachtest. Das wäre als würdest du beim Standard-G 10mbits als "normal" angeben. Ich hatte auch da jeweils immer die volle Bandbreite.
Gallox
 
Beiträge: 491
Registriert: 26.04.2007 11:56
Notebook:
  • FSC Amilo Xi2528


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste