amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo D7830 bluescreen bei xp-installation Thema ist gelöst

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Amilo D7830 bluescreen bei xp-installation

Beitragvon norbert525i » 07.06.2008 05:26

Guten Tag alle zusammen.
Ich habe einen AMILO D7830 gebraucht gekauft. Der lief auch bislang einwandfrei. Nur der Verkäufer bat mich, seine version von XP zu ersetzen. Ok, dachte ich und wollte mein XP installieren. Ging auch alles super. Start von CD, neu partitioniert, Dateien ins Installationsverzeichnis, erster Neustart und PENG... das "blöde" Ding startet von keiner CD mehr, weder Windows noch Linux, nicht vom USB-Stick oder nem anderen externen Medium... nun habe ich keine Ahnung was ich machen kann.

Feler: STOP 0x000007B (...

Erzählt irgendwas von Virus und so nem Kram...
Festplatte habe ich überprüft und da ist nix, kein Virus, kein defekt...

Achso, mit meinem Heimrechner hab ich mal DOS 6.22 und Windows 3.11 installiert und das läuft super, bis auf´s CD-Laufwerk oder externe Medien...
norbert525i
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2008 05:07
Wohnort: Wesseling

Beitragvon hikaru » 08.06.2008 00:10

Probier mal einen Hardwarereset:
Netzteil ab, Akku raus, Powertaste 30sek. drücken.

Wenn das nicht hilft, wirst du dort wohl kein aktuelles Windows rauf bekommen.
Da Win 3.11 und DOS aus heutiger Sicht nicht mehr brauchbar sind, würde ich dir vorschlagen, die Festplatte raus zu nehmen und Linux zu installieren. Am einfachsten dürfte das mit Slax sein.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

hab´s versucht...

Beitragvon norbert525i » 08.06.2008 20:59

den hardware-reset habe ich versucht. wird der in irgendeiner weise bestätigt?? ich meine zeigt der was oder macht nen ton, dass es richtig gemacht wurde?

wenn nicht, dann scheint das wohl nicht geklappt zu haben... und linux startet er auch nicht... :( :? :(

wo bekomm ich slax her? kann man das irgendwo runterladen?
norbert525i
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2008 05:07
Wohnort: Wesseling

  Thema ist gelöst

Beitragvon hikaru » 08.06.2008 21:37

Ich musste noch keinen Hardwarereset machen. Daher weiß ich nicht, ob es eine Bestätigung gibt.

Slax gibt es hier:
http://www.slax.org/
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste