amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lifebook E 4010 Tastatur wechseln Thema ist gelöst

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Lifebook E 4010 Tastatur wechseln

Beitragvon Biertrinker » 10.06.2008 07:50

Guten Tag liebes Board.

Ich habe daheim ein noch gar nicht so altes Lifebook E 4010 entdeckt, was zwar nicht mehr super schnell ist, aber eigentlich alles hat was ich zum Arbeiten brauche... ausreichende CPU, WLAN usw...

Jedenfalls ist dort die Tastatur kaputt, auf der rechten Hälfte der Tastatur kommt z.B. immer wenn ich ein "l" tippen will "lö" oder bei nem "ö" ein ä immer mit dazu.

Tastaturlayots und Numlock sowie die FN hab ich schon probiert, lt. technischem Support ist die Tastatur kaputt. Da ich aber keine Geäwhrleistung mehr auf das Produkt habe, muss halt eine neue Tastatur her.

Gestern habe ich mir nach langer Recherche in eBay diese ersteigert:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... :IT&ih=024

Sollte lt. Beschreibung passen.
Nun zu meiner eigentlichen Frage:
Wie baue ich denn die alte Tastatur aus? Hab hier schon Anleitungen für Amilos gefunden, aber noch keine Einzige für ein Lifebook.... :(

Danke schonmal im Voraus und einen schönen Tag

Grüße,
Biertrinker
Biertrinker
 

  Thema ist gelöst

Beitragvon notebucker » 10.06.2008 09:50

Hallo Biertrinker,

bin beim kurzen Reinschnuppern in das Forum auch auf Deinen Beitrag gestoßen.

Räusper, dies wird keine qualifizierte Anleitung für den Tastaturumbau,
weil ich z.Z. über keine Unterlagen für Dein Modell verfüge. Aber um einen Anfang des Weges zum Finden solcher Unterlagen zu finden, würde ich es mal bei dem Verkäufer versuchen.
Das ist ein prof. Händler, der sich laut eigener Beschreibung auf Notebooks und Ersatzteile spezialisiert hat. Dem dürfte es ein Leichtes sein, wenn er es denn als Service begreift, zumindest mit konkreten Hinweisen weiterzuhelfen. Eine Telefonnummer haben die ja auch angegeben, vielleicht ist auf dem Wege ja auch ein Techniker an den Draht zu bekommen.

Mit allgemeinen Anweisungen für den Umbau könnte ich schon dienen, aber besser ist natürlich die genaue Anleitung. Versuchs beim Verkäufer, solange sich hier niemand meldet, der dies für Dein Gerät genau beschreiben kann.
Grüße notebucker
notebucker
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 2197
Registriert: 22.01.2007 18:11


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste