amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

fsc amilo 1703 kaufen?! newbie sucht rat!

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

fsc amilo 1703 kaufen?! newbie sucht rat!

Beitragvon hoki » 11.06.2008 18:29

hallo,

ich möcht meiner frau evtl einen laptop kaufen,zum gemütlich auf der couch sitzen und per wlan im internet surfen.

habe nun ein angebot für einen sehr gut erhaltenen amilo 1703 bekommen:

prozessor 1,6 ghz

1024 mb ram

80 gb hd

windows vita basic

dies scheint wohl die standradkonfiguration zu sein.
der vorbesitzer will 250,- euo dafür haben? geht der preis in ordnung?

ich habe schon gehört, dass der akku seehr leistungsschwach und die onboard grafik auch mies sein soll....also würde der wahrscheinlich wirklich nur fürs surfen und breife schreibene reichen, richtig?

also, auf grund des vllt günstigen preises kaufen oder lieber "etwas" (50-100 euro) drauf legen und ne nummer größer kaufen?

danke für eure meinung

hoki
hoki
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.06.2008 06:55

Beitragvon MadSebastian92 » 11.06.2008 18:46

ich habe schon gehört, dass der akku seehr leistungsschwach und die onboard grafik auch mies sein soll....also würde der wahrscheinlich wirklich nur fürs surfen und breife schreibene reichen, richtig?


Also wenn das Notebook lediglich für Internet, Briefe und sonstigen Bürokram genutzt werden soll dann reicht es meiner Meinung nach völlig aus.

LG Sebastian
Prombleme sind da um gelöst zu werden!

Bild
Bild
Benutzeravatar
MadSebastian92
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.02.2008 12:52
Wohnort: Saarland
Notebook:
  • FSC Amilo Li 1705
  • Desktop Rechner FSC Scaleo Ji

Beitragvon An-Dr.Zej » 11.06.2008 18:49

200€ würd ich max hinlegen. Schwacher Prozessor (kein Duo), RAM für Vista grade so ausreichend, Festplatte mikrig. Da bekommst bei MM welche für ca 450 € mit C2D Prozessor (1,87Ghz) 2048MB RAM und ner 300GB HDD und Vista Home Premium. Aber da is auch nur onboard Grafik mit bei. Aber 250 sind zu viel für das GEBRAUCHTE Gerät.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Beitragvon hoki » 11.06.2008 22:54

alles klar, danke für eure einschätzung - habe jetzt bei nem günstigen gebrauchten dell zugeschlagen :P 8) :lol:
hoki
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.06.2008 06:55


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste