amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Lüfter im MD98500 bzw. M7400 defekt???

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Lüfter im MD98500 bzw. M7400 defekt???

Beitragvon soewes » 23.06.2008 17:43

Moin Moin,

ich habe gerade von einer Freundin ein Medion MD 95800 bekommen, mit der Bitte mal danach zu schauen... und nun melde ich mich hier, weil das ja mehr oder weniger baugleich mit dem Amilo M7400 ist, den ich auch mal hatte...

Das Problem ist, dass es nach einer Weile immer tierisch heiß wurde und sich irgendwann selbst abschaltete...

Was ich bis jetzt gemacht hab:
Den Lüfter ausgebaut und ihn und die Kühllamellen gereinigt... der Lüfter läuft!
Wenn ich jetzt prime95 laufen lasse, scheint laut Notebook-Hardware-Control die CPU-Temeratur bis auf 72 Grad anzusteigen und dann dort zu bleiben... das erscheint mir doch ein bisschen viel, oder? CPU ist ein Sonoma mit 1,6GHz auf 1,356V

Wenn die CPU im Leerlauf ist fällt die Temp rapide ab auf ca. 49 Grad bei 800Mhz und 0,988V und nach einigen weiteren Minuten auf 46 grad und der Lüfter geht ganz aus... ab 50 Grad läuft er wieder an... das ist denke ich noch ok...

Hin und wieder hab ich aber das Gefühl, der Lüfter zuckt ein paar mal auch unter 50 Grad... als wollte er anspringen und es nicht schafft... das läßt sich aber nicht reproduzieren :(

Irgendwo müsste man ja die "Einschalttemperatur" und die Drehzahl des Lüfters einstellen können... ich bilde mir ein, das auch mal mit NHC gemacht zu haben... finde es aber nicht mehr... und SpeedFan zeigt mir gar keine Lüfter an :(

Lange Rede, kurzer Sinn:
Ist der Lüfter oder die CPU im Eimer? Sollte ich mal die Wärmeleitpaste zw. CPU und Kühlkörper erneuern? Ich hab irgendwo mal gehört, dass sich die nach 3 bis 5 Jahren zersetzt... 4 Jahre müsste die Kiste schon alt sein... Oder sind alle Temps normal?

Schöne Grüße und schon mal vielen Dank fürs Lesen,
Sönke
soewes
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.03.2007 10:28

Re: Lüfter im MD98500 bzw. M7400 defekt???

Beitragvon jankm » 30.06.2008 10:21

Die wärmeleitpaste auszutauschen ist nach so einer langen zeit kein fehler! vor allem weil die garante ja nicht mehr verloren geht :P
Allerdings sind die von dir genannten Temperaturen voll okay, also liegts zumindest mal nicht an der CPU. vielleicht aber an der GPU. lies mal derer Temperaturverlauf aus.

lg
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron