amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon chocoyote » 25.06.2008 17:56

hey!
ich hab nen amilo xa 1526 mit 2 gb ram!

wieviel mhz hat die kiste denn nun bei vollbetrieb?

2 ghz oder doch nur 1,8 ???
lg!
chocoyote
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.08.2007 17:01

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon Tobicool » 25.06.2008 18:19

1999 mhz = 2 Ghz
2 Kerne mit jeweils 2 Ghz aber bloß nicht sagen "ich habe 4 Ghz" nein das stimmt nicht. Das kann man etwa so vergleichen: wenn du 2 autos hast mit je 100 PS hast du auch nicht ein Auto mit 200Ps!
Benutzeravatar
Tobicool
 
Beiträge: 262
Registriert: 08.11.2006 16:24
Wohnort: In unserm Haus?
Notebook:
  • hatte mal ein Amilo Xi 1546

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon der.strick » 25.06.2008 18:34

Wieviel GHz du hast, kommt auf den verbauten Prozessor an FSC schreibt in seinem Datenblatt dazu

AMD Turion™ 64 X2 Dual Core Mobile Technologie bis
TL-60 (2.0GHz) oder
AMD Turion™ 64 Mobile Technologie bis MK-36
(2.0GHz) oder
Mobile AMD Sempron™ bis 3600+ (2.0GHz)

Du mußt also nur Nachsehen, welcher Prozessor und schon weißt du wieviel GHz du hast, wobei dir o.g. die maximal verbauten sind. Niedrigere Zahl bedeutet auch weniger GHz. Kanst du bei wikipedia nachlesen, dort gibt es ne Aufstellung.
Acer 6920, Intel T5750, 4 GB RAM, Nvidia 9500M GS mit 512MB, 250 GB HDD SATA, Vista - na und


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. ;-)
der.strick
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.12.2007 15:27
Wohnort: Zeitz, Sachsen-Anhalt, Bunte Republik Germany
Notebook:
  • XA 2528 (meiner Frau seins)
  • Acer Aspire 6920G

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon chocoyote » 25.06.2008 18:36

der erste,einen turion64 x2!

bei rmclock steht jedoch nur 1,80 ghz neben dem zahnrad,trotz voller leistung!
was tun?
chocoyote
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.08.2007 17:01

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon Tobicool » 25.06.2008 18:46

wenn du nur 1,8 hast, haste eben 1,8 ghz
Benutzeravatar
Tobicool
 
Beiträge: 262
Registriert: 08.11.2006 16:24
Wohnort: In unserm Haus?
Notebook:
  • hatte mal ein Amilo Xi 1546

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon der.strick » 25.06.2008 18:52

Dann dürfte es sich bei 1,8 GHz laut RM-Clock und wenn es ein X2 ist um einen TL-58 handeln.
Acer 6920, Intel T5750, 4 GB RAM, Nvidia 9500M GS mit 512MB, 250 GB HDD SATA, Vista - na und


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. ;-)
der.strick
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.12.2007 15:27
Wohnort: Zeitz, Sachsen-Anhalt, Bunte Republik Germany
Notebook:
  • XA 2528 (meiner Frau seins)
  • Acer Aspire 6920G

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon chocoyote » 25.06.2008 18:54

wo kann ich das sehen???
also dass es ein tl58 ist?
weil oben stand ja was von 2 ghz!
chocoyote
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.08.2007 17:01

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon chocoyote » 25.06.2008 18:55

also bei den systemeigenschaften steht tl60!
chocoyote
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.08.2007 17:01

Re: Wieviel mHz kann der Amilo leisten?

Beitragvon der.strick » 25.06.2008 19:18

Das Programm "CPU-Z 1.45" hilft. Einfach mal googeln, downloaden und dann ausführen. Es zeigt dir die Daten deiner CPU.
Acer 6920, Intel T5750, 4 GB RAM, Nvidia 9500M GS mit 512MB, 250 GB HDD SATA, Vista - na und


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. ;-)
der.strick
 
Beiträge: 98
Registriert: 07.12.2007 15:27
Wohnort: Zeitz, Sachsen-Anhalt, Bunte Republik Germany
Notebook:
  • XA 2528 (meiner Frau seins)
  • Acer Aspire 6920G


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron