amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo Pi2515 ExpressCard Problem

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Amilo Pi2515 ExpressCard Problem

Beitragvon Archer » 27.06.2008 11:56

Hallo an alle !

Ich habe ein Problem mit meinem Amilo Pi2515 (Vista Home Premium 32bit):

Ich wollte mein Amilo mit einem Firewire-Port nachrüsten und habe mir deshalb eine Ultron Expresscard (2x Firewire) zugelegt. Leider wurde diese Karte nicht erkannt. Eine Austauschkarte, sowie eine testweise eingesetzte Firewire-Karte von HAMA wurden ebenfalls nicht erkannt. Dagegen funtioniert eine DVB-T karte von Terratec einwandfrei ! Die Firewire-Karten funktionierten an einem anderen Notebook allerdings problemlos !

Das BIOS ist übrigens aktuell (1.10c), auch ein BIOS-Downgrade auf 1.05 brachte keine Besserung, neue Intel-Chipsatztreiber auch nicht.

Hat jemand von Euch eventuell eine Idee an was das liegen könnte, bzw. kennt jemand eine am Pi2515 funtionierende Firewire-ExpressCard ?

Vielen Dank !
Archer
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2008 11:32

Re: Amilo Pi2515 ExpressCard Problem

Beitragvon hikaru » 27.06.2008 14:37

Bist du dir sicher, dass beide Interfaces (USB und PCI-E) deines Expresscard-Slots funktionieren?
Ist das eine FW400- oder FW800-Karte? Bei FW800 kannst du von PCI-E ausgehen, sonst würde ich auf USB tippen.

Erkennt ein anderes Betriebssystem (Linux LiveCD) auf deinem Notebook die Karte?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Amilo Pi2515 ExpressCard Problem

Beitragvon Archer » 28.06.2008 09:06

Danke für die schnelle Antwort !

Sowohl die Ultron als auch die Hama sind FW400-Karten. Welches Interface diese nutzen konnte ich leider nicht herausfinden.
Die funktionierende Terratec Cinergy T Express scheint aber über PCIe angebunden zu sein. Terratec selbst schreibt allerdings auch nur "ExpressCard/34 Bus 500 Mb/s"

Es ist daher gut möglich, dass das USB2-Interface bei meinem Amilo nicht funktioniert. Dann wäre aber die Frage warum (defekt oder generelles Problem).

Ein anderes Betriebssystem konnte ich noch nicht testen, werde ich aber mal machen !
Archer
 
Beiträge: 5
Registriert: 27.06.2008 11:32


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron