amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550 Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 28.06.2008 16:58

Guten Tag,
ich habe mir letzte Woche ein schönes Fujitsu Siemens Amilo XI 2550 Notebook gegönnt, nach lang Überlegung.
Die Hardware Konfiguration ließ mich erstaunen:
Prozessor: Intel Centrino 2 Duo CPU T9300 2x 2,50GHz
Arbeitsspeicher: 3,00GB
Betriebssystem: Microsoft Vista 32Bit
Bei so einer Voraussetzung müsste ja eine reibungslose niedrige CPU-Auslastung gewährleistet sein.
ABER nein, wenn ich z.B. Internet, Musik und Word geöffnet habe bin ich bei beiden CPU Kerne schon bei einer Auslastung von 64% die Zeitweise auch auf 100% ausschlägt.
Ich kenn mich zwar jetzt nicht 100% mit denn ganzen aus, aber das ist nicht normal, vor allem habe ich extra so einen Leistungsstarken CPU gewällt, damit mein Notebook richtig Power hat, dass war wohl eine teurere Fehlentscheidung.
Meine Bitte wäre nun an Euch, wie kann ich mein Notebook so Optimieren, dass ich ein richtig schnelles Notebook habe bei geringer CPU Auslastung, die notwenige Hardware ist ja da.
Oder sollte ich mein Laptop wieder Retour geben, was ich sehr ungern machen würde.

Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Hilfe

Mit freundlich Grüßen
flo
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550  Thema ist gelöst

Beitragvon bursche » 28.06.2008 17:31

Hallo!

Erst einmal Gratulation zu diesem Book.

Ich selbst habe beim surfen 4xIE und jeweils 3-4 Tabs offen, Musik im Hintegrrund laufen und Excel offen. Auslastung liegt dabei bei 7-14%.

Ich habe eigentlich nur den Treiber für den RAID-Controller und Intels Turbomemory manuell über deren Seiten aktualisiert (heruntergeladen und installiert). Natürlich habe ich von Windowsupdate auch alles installieren lassen. Incl. SP1 und den nachfolgenden Updates. Mehr habe ich an der Grundkonfiguration nicht geändert.Alles andere ist Standard- bzw. Vorinstalliert.

MfG
bursche
 
Beiträge: 146
Registriert: 16.01.2008 09:07
Notebook:
  • C1110D
  • XI2550

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 28.06.2008 17:39

Das SP1 habe ich auch schon installiert.
Von 7 %- 14% Auslatung kann ich nur träumen, dass hab ich gerade einmal wenn ich kein Programm laufen habe.
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon aspettl » 28.06.2008 19:46

Da stellt sich natürlich die Frage: welches Programm benötigt denn wie viel CPU-Zeit?

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7181
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 28.06.2008 20:29

Hi.
wie kann ich das einsehen wie lange ein programm braucht?
Welche programme kann ich unter dienste löschen?

schönen gruß
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 28.06.2008 21:24

wie viele Prozesse laufen denn bei euch? wenn bei mir alle fenste zu sind, sind es gut 68 stück und immer wenn ich ein fenster öffne schießt die CPU auslastung auf 100% !!!!wohl gemerkt ich habe einen CPU DUO T9300 2,5GHZ!!!!
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon Geric » 28.06.2008 23:16

flo91 hat geschrieben:Guten Tag,
Bei so einer Voraussetzung müsste ja eine reibungslose niedrige CPU-Auslastung gewährleistet sein.

Mit freundlich Grüßen
flo


Deine Aussage ist erst einmal, sorry für den Ausdruck, Blödsinn. Eine hohe Leistung ist nicht mit geringer Auslastung gleichzusetzen. Am besten du rufst mal den Task Manager auf und lässt mal mit einem Klick auf den Reiter "CPU Last" nach der maximalen CPU Last sortieren. Die ersten 10 Prozesse die die meiste Last verursachen postest du dann hier und wie sehen weiter. Okay?

Gruß Dirk
Geric
 

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 29.06.2008 09:02

Halllo


Insgesamt laufen 30 Prozesse die sichtbar sind und unten in der linken Ecke steht Prozesse:64
Internet Explorer 43.228K CPU 0
Desktopfenster-Manager 30.356K CPU 0
Windows-Sidebar 23.040K CPU 0
Windows-Explorer 19.196K CPU 0
Catalyst Control Centre: Host application 9.540K CPU 0
Windows Defender User Interface 6.536K CPU 0
Windows-Sidebar 4.192K CPU 0
Logitech KHAL main Process 4.124K CPU 0
Catalsyt Control Center: Monitoring grogram 2.588K CPU 04
Aufgabenplanungsmodul 3.812K CPU 0
Media Center 1.120K CPU 0
HD Audio Control Planel 2.616K CPU 0
osd 2.374K CPU 0
Event Monitor User Notification Tool 2.008K CPU 0

>>> Alle Programme waren geschlossen bis auf einen Internet Explorer und dem Task-Manager


mfg
flo
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon jankm » 29.06.2008 10:33

das hast du wohl falsch verstanden ;)
Geric wollte nicht die Auslastung des Arbeitsspeichers sehen, sondern die der CPU ;)

am besten du machst nen screenshot mittels der taste "druck" (irgendwo über enter) und strg-v im paint. gibt einfach eine schöneres bild und ist auch für dich nicht so viel arbeit zum abschreiben ;). außerdem stell sicher dass du die prozesse alles benutzer anzeigen lasst (da gibts nen button ganz unten im taskmanager)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 29.06.2008 13:05

Das Bild muss zwischen 0 und 800 Pixel breit sowie zwischen 0 und 400 Pixel hoch sein. Das angegebene Bild ist 1869 Pixel breit und 662 Pixel hoch.

ich bekomme immer diese meldung beim hochladen

mfg
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon littlebastard » 29.06.2008 15:29

und warum verkleinerst du das bild nicht einfach mit nem programm wie z.b. irfanview?.....
gehe ich recht in der annahme, daß du sehr wenig ahnung von computern hast?.....
ist deine auslastung dauerhaft auf so hohem niveau oder schlägt sie nur kurz beim start eines programms aus und sinkt dann wieder auf niedriges niveau?...
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon flo91 » 29.06.2008 16:45

littlebastard naja zum ersten sag ich einfach mal nichts kollege ;)

die auslastung steigt beim starten eines programms auf 100%
und bleibt dann meistens immer so auf 64%

mfg
flo
flo91
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.06.2008 16:20
Notebook:
  • Amilo XI 2550

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon jankm » 30.06.2008 09:59

so jetz bekommst ne step by step anletung so dass du ein bild uploaden kannst, welches du nicht verändern musst.

1) gewünschtes fenster am desktop platzieren
2) Taste "DRUCK"
3) öffnen von paint
4) das bild mit strg+v oder rechtsklick & einfügen einfügen
5) Falls der weiße rahmen über das bild steht, diesen durch zurechtziehen an der rechten unteren ecke verkleinern (wird aber bei einem screenshot nicht so sein)
6) Bild abspeichern (am besten desktop)
7) KLICK MICH
8) auf den button "Durchsuchen" klicken
9) Bild markieren und auf den button "Öffnen" klicken
10) Klick auf button "host it"
11) Nach erfolgereichem upload bekommst du eine reihe von links zur verfügung gestellt, wobei du den LETZTEN (ganz unten: "Direct link to image") markierst, und
12) HIER ins forum stellst ;)

have fun
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon littlebastard » 30.06.2008 10:14

noch einfacher unter vista ist das snipping tool zu nutzen, damit kann man den gewünschten bereich markieren und ein jpeg daraus kopieren.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Leistungsproblem mit CPU – Amilo XI 2550

Beitragvon jankm » 30.06.2008 10:17

kenn ich garnicht :P
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Nächste

Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron