amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

T9300 oder T8100 mit 3072MB Thema ist gelöst

Wo sind bestimmte Notebooks am billigsten und welche Ausstattung ist enthalten?

T9300 oder T8100 mit 3072MB

Beitragvon Picknicker » 08.07.2008 01:06

Folgende Frage:

Ich will mir ein Xi2428 zulegen und habe zwei interessante Angebote gefunden. Kann mich aber nicht entscheiden.
Die eine Ausstattung beinhaltet einen T9300 mit (nur) 2048MB
die andere einen T8100 mit 3072MB
-> welches wäre die bessere Variante ?

bzw. kann man den T9300 auch aufrüsten ? Im Datenblatt des Verkäufers steht nämlich max erweiterbar auf 2048,
was er in dem Fall ja schon hat... Ist da nicht genügend Platz bzw. kein weiterer Steckplatz? Wobei da steht,
Verbaut: 2 von 2 Modulen

Ich bitte um schnelle Hilfe, denn der Kauf eilt ! Danke schonmal... :wink:
Picknicker
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2008 00:54

Re: T9300 oder T8100 mit 3072MB

Beitragvon hikaru » 08.07.2008 09:48

Ich würde die Variante mit dem T9300 nehmen, wenn die sonstigen Daten (bis auf RAM) identisch sind.
RAM aufrüsten ist sehr einfach, falls du wirklich mehr als 2GB brauchst.

Einen zusätzlichen RAM-Riegel mit 2GB kriegst du in jedem Onlineshop ab ca. 30 Euro. Den wechselst du gegen einen der 1GB Riegel.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: T9300 oder T8100 mit 3072MB

Beitragvon Picknicker » 08.07.2008 10:53

dort ist auch sicher Platz für diesen Riegel ?
wie gesagt, da stand halt max erweiterung auf 2048MB was er ja schon hat...
Picknicker
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2008 00:54

Re: T9300 oder T8100 mit 3072MB

Beitragvon hikaru » 08.07.2008 11:14

Die Riegel sind physisch alle gleich groß.
Es sind zwei Slots auf dem Board. Bei 3GB ist einer mit einem 2GB-Riegel, der andere mit einem 1GB-Riegel bestückt.
Bei 2GB ist entweder nur ein Slot belegt oder es sind zwei 1GB-Riegel verbaut. Je nachdem musst du dann einen 1GB-Riegel ersetzen oder den zweiten Slot besetzen.
Ich gehe aber davon aus, dass du nicht mehr als 2GB brauchen wirst, wenn du keine leistungsfordernden Anwendungen hast.
Die Daten zur Erweiterbarkeit stammen oft noch aus einer Zeit, als noch keine 2GB-Riegel verfügbar waren. Daher ist oft von max. 2GB zu lesen.

Hier siehst du, was dich in etwa erwartet:
http://www.amilo-forum.de/topic,21498,15,-Thread-mit-Amilo-Bildern.html
Der RAM sind jeweils die grünen länglichen Steckplatinen mit den schwarzen Chips auf den Bildern mit offener Serviceklappe.

Um die Antwort auf die Frage vorweg zu nehmen:
Falls du aufrüsten willst, brauchst du RAM der Sorte SO-DIMM DDR2 PC2-5300
Je nachdem suchst du dann nach einem 1GB bzw. einem 2GB-Modul.
Als zuverlässige Hersteller gelten MDT, Kingston und Samsung.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: T9300 oder T8100 mit 3072MB  Thema ist gelöst

Beitragvon Picknicker » 31.07.2008 23:38

Merci für die antworten ;)hab mir den mitm T9300 geholt... bin mega zufrieden... 2 GB RAM reichen übrigens ;)
Dankeschön...
Picknicker
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.07.2008 00:54


Zurück zu Einkauf von Notebooks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste