amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Erfahrung Service Amilo 3667g

Alle Fragen und Erfahrungen, bei denen es um den FSC Support, die Gewährleistung oder Garantie bzw. Reparatur geht.

Erfahrung Service Amilo 3667g

Beitragvon aaroon » 09.07.2008 13:27

Ich will mal meine Erfahrungen zum Thema Service bei meinem Amilo 3667g Notebook mitteilen.

An dem Gerät entstand durch Unachtsamkeit ein Wasserschaden, dadurch war die Funktion der Tastatur nicht mehr gegeben. Das Gerät lief allerdings mit einer externen USB-Tastatur noch 7 Monate einwandfrei. Leider knarrten die Scharniere des Notebookdeckels immer sehr stark, und die Entriegelungslasche des Akkus brach ebenfalls weg. Nun fuhr das Gerät gar nicht mehr hoch, das deutete sich durch Grafikfehler irgendwie schon eine Weile an. Auch die stetig ansteigende Betriebstemperatur von ca. 57-80 Grad nervte sehr.

Nun nach dem Totalausfall des Gerätes wandte ich mich an den Telefonsupport. Das tat ich am Montag, es wurde mir zugesagt dass das Gerät abgeholt würde. Bereits am Dienstag stand UPS vor der Tür und nahm den Lap mit. Am Freitag hatte ich das Gerät wieder in der Hand, und ich war begeistert. Alle Fehler wurden behoben, sogar die Tastatur wurde komplett ausgetauscht. Die Graka wurde ersetzt und der Sempron wurde gegen einen Turion getauscht. Die Temperatur des Gerätes pendelt nun zwischen 40-55 Grad, dadurch verlängert sich die Akkulaufzeit enorm und das Gerät arbeitet jetzt viel leiser. Die Scharniere wurden getauscht und die Akkuentriegelung instand gesetzt.

Fazit: Top Leistung innerhalb von 3 Tagen, besser geht es nicht! Superlob an den Service kann ich nur sagen!!!
aaroon
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2006 14:27

Zurück zu Gewährleistung / Garantie / Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste