amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wie die Zeit vergeht....

Alles was nicht in die anderen Foren passt...

Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon DerWotsen » 09.07.2008 22:53

Vor 1 1/2 Jahren bekam ich meinen 1. Internetanschluß.
Da hatte ich mein Notebook 9 Monate.
Es ist kaum zu glauben, mein 1. Rechner/PC.
Schon nach ein paar Tagen Internet hatte ich dieses Forum entdeckt.
Dann habe ich täglich 1 -2 Stunden gelesen.
Hier viele nützliche Links gefunden, mir Zeitschriften gekauft um meinen jahrelangen
Rückstand in diesen Dingen aufzuholen.
Dann vor 1 Jahr und ein paar Tagen habe ich mich angemeldet,
2 - 3 Fragen gestellt, selber angefangen Fragen zu beantworten.
Und heute, bin ich denn Irre,
dies ist der 3000. Beitrag.
Ich hoffe es war nicht allzuviel Falsches dabei.
Nun, in nächster Zeit werde ich wieder selbst Neues lernen müssen.
Irgendwann wird man ohne Vista nicht auskommen.
Noch hoffe ich, das meine bisher so zuverlässigen 2 Amilos noch eine
Weile brauchbar bleiben.
Danke fürs lesen und allen wünsche ich so wenig Probleme wie möglich mit Ihren Maschinchen.

MfG Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon aspettl » 09.07.2008 23:06

Glückwunsch und vielen Dank für das Engagement :D

Soweit ich jetzt den Überblick habe, leidet die Qualität der Beiträge trotz der guten Anzahl nicht ;-)

Gruß
Aaron
Vor dem Erstellen neuer Themen bitte die Suchfunktion benutzen und Forenregeln lesen!
Bitte trage dein Notebook mit den technischen Daten im Profil ein.
Benutzeravatar
aspettl
Administrator
 
Beiträge: 7182
Registriert: 15.11.2004 12:46
Notebook:
  • Lifebook E8020D

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon grunt83 » 09.07.2008 23:30

... 3000!!! nicht schlecht Herr Wotsen !!!
Daran können sich viele der Karteileichen hier ein Beispiel nehmen.
Bei mir ist es ähnlich wie bei Dir, ich habe auch erst ein paar Fragen gestellt, und bin dann durch stetiges Lesen hier im Forum zu der Möglichkeit gekommen selber ein paar Fragen zu beantworten. Sind zwar keine besonders komplizierten Fälle gewesen, aber Usern zu erklären, wieviel und welchen RAM sie wo einbauen können, weshalb aber nur 3GB sinnvoll sind und warum ihr Display kein Bild mehr zeigt kann auch nicht Schaden... :roll:
Dies ist auch ein Grund warum dieses Forum hier funktioniert: man gibt sich Mühe zu Helfen und ansonsten springt halt jemand anders ein...
Auf jeden Fall : WEITER SO
V-I-S-T-A
VisionaryIntelligentSystemTakenbyAdvanced
Benutzeravatar
grunt83
 
Beiträge: 694
Registriert: 05.08.2007 14:07
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon jankm » 10.07.2008 00:15

jo da muss ich dir auch mal mein lob aussprechen (ob dir das was bedeutet is ne andere frage ;))
du bist nach mir in dieses forum gekommen, und hast mich rapide überholt, und zwar nicht mit null-acht-fünfzehn beiträgen, sonder mit echt nützlichen.
jedenfalls bist du einer der wenigen die das ding hier am laufen halten, und das is super! hoffeentlich müss ma irgendwann in zukunft nicht auf dich verzichten!!
lg markus
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon MadSebastian92 » 10.07.2008 01:19

Hallo Frank, auch ein großes Lob meinerseits. Mach weiter so! Mir hast Du ja auch schonmal geholfen, deshalb nochmals vielen Dank an dich :)

vlg Sebastian
Prombleme sind da um gelöst zu werden!

Bild
Bild
Benutzeravatar
MadSebastian92
 
Beiträge: 123
Registriert: 04.02.2008 12:52
Wohnort: Saarland
Notebook:
  • FSC Amilo Li 1705
  • Desktop Rechner FSC Scaleo Ji

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon hikaru » 10.07.2008 10:13

Glückwunsch auch von mir!
Eigentlich bin ich ja kein Freund solcher Lobhudelei, aber deine Geduld bei Themen, die man klassisch dem First Level Support zuordnen würde ist schon erstaunlich.
Das hat mir schon einiges an Nerven gespart.

Danke!
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon midisam » 10.07.2008 11:27

Da stimme ich hiraku zu!

Nicht die Anzahl ist entscheidend, sondern die Qualität. Und da hat Frank schon eine ebenfalls hohe Punktzahl wie ich finde.

Gruß und alles Gute für die nächsten 3000 Postings
MidiSam

PS: "hiraku" wird im Firefox-Wörterbuch nicht erkannt und man bekommt den Vorschlag "Hirnkraut"... :mrgreen:
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon hikaru » 10.07.2008 12:41

midisam hat geschrieben:PS: "hiraku" wird im Firefox-Wörterbuch nicht erkannt und man bekommt den Vorschlag "Hirnkraut"... :mrgreen:
Manchmal gar nicht so abwegig. ;-)
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon Borkar » 10.07.2008 16:29

...er übernimmt halt genau die Themen, wo ich mir immer denke: Ne, das hab ich schon dreihundertmal diskutiert. Da hab ich jetzt keinen Bock drauf ;)

Lob und Anerkennung :)



PS: Er heißt ja auch hikaru
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon midisam » 10.07.2008 17:21

ops, sorry! Da will ich mich natürlich direkt mal verbessern!

Bei "Hirakru" schlägt FireFox Hirndruck oder Hirschkrug vor!
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon Borkar » 10.07.2008 17:24

da ist aber auch kein r nach dem i :roll:
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon midisam » 10.07.2008 17:27

:cry: Verzeiht mir, irgendwie bin ich wohl nicht auf der Höhe Heute...

hikaru: Hilfsvikar oder Hornikau

*weia*

Ich meld mich erstmal ab, so geht das nicht weiter...

Gruß MidiSam
----------------------------------------------------
..:: FSC Amilo A3667G Turion64 ML-37 ::..
----------------------------------------------------
"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind." (A.Einstein)
Benutzeravatar
midisam
 
Beiträge: 1015
Registriert: 18.09.2006 13:22
Wohnort: Siegen
Notebook:
  • FSC Amilo A3667G

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon Borkar » 10.07.2008 17:51

jaja, immer die extrem hohe Auflösung verbunden mit Schlafmangel und zuviel Phantasie ;)
Da seh ich auch immer die wundersamsten Dinge auf meinem Bildschirm.

Grüße
Borkar
Bild ..... Kaum macht man's richtig, geht's!
Benutzeravatar
Borkar
Moderator
 
Beiträge: 3744
Registriert: 30.06.2005 13:53
Wohnort: Bayern, Germany
Notebook:
  • HP Pavilion dv9000t

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon hikaru » 10.07.2008 18:54

...und wer weiß was da sonst noch alles im Spiel ist. ;-)

Auf jeden Fall danke ich dir für die vielen Vorschläge, falls ich mal ne Sockenpuppe brauche. :P
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3772
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Wie die Zeit vergeht....

Beitragvon Shalom » 10.07.2008 19:06

"hikaru", ist eine sehr erfolgreiche Kuenstlerin in Japan, sie ist in vielen asiatischen Laendern sehr beliebt.

http://en.wikipedia.org/wiki/Hikaru_Utada
Shalom
 

Nächste

Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron