amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen? Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen?

Beitragvon WMenzel » 21.07.2008 10:28

Kann das Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt bleiben, wenn der Netzstecker vom Netzteil herausgezogen wurde?
Wird der Akku im Amilo Xi 2550 durch das stromlose Netzeil entladen?

Hintergrund meiner Frage:
Wann immer möglich betreiben ich meinen Amilo Xi 2550 über das Netzteil. Im Regelfall ist der Akku im Amilo Xi 2550 immer voll geladen. Wenn ich das Notebook (bei voll geladenem Akku) ausschalte möchte ich aus Sicherheitsgründen und um Strom zu sparen den Netzstecker (230V~) vom Netzteil herausziehen.
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Re: Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen?

Beitragvon B@sti » 21.07.2008 12:13

da solltest besser mal nen elektrotechniker fragen - aber ich denke mal die werden die schaltung auf dem mainboard so angelegt haben dass kein strom zurücklaufen kann - wär ja auch quatsch wenn du aus deinem akku heraus in dein stromnetz speisen würdest*gg am ende könntest damit sogar noch geld verdienen :P der akku verliert jedoch auch wenn er nicht gebraucht wird an spannung. würde dir trotzdem den tipp geben den akku komplett aus dem notebook zu nehmen (so mache ich es) - der amilo 2550 wird zwar nicht extrem heis aber akkuschonender ist es auf jeden fall.......
B@sti
 
Beiträge: 98
Registriert: 24.06.2008 10:40

Re: Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen?

Beitragvon homer3010 » 21.07.2008 13:24

Also ich glaube es ging nicht um die Frage, über den Akku das öffentliche Netz mit Energie zu versorgen.. :D

Die Frage bezieht sich bestimmt auf die Möglichkeit, dass der Akku über den Innenwiderstand des Netzteils entladen wird.

Ich werde bei Gelegenheit mal testen, ob an den Netzteilkontakten ein Strom fließt.. bzw. Ob an dem Notebook eine Spannung an der Buchse anliegt..
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Re: Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen?

Beitragvon homer3010 » 27.07.2008 11:08

Also ich habe mal nachgemessen:
Bei eingebauten Akku liegt an der Netzsteckerbuchse keine Spannung an. Somit kann auch kein Strom über das Netzteil fließen und den Akku zusätzlich entladen.

Ich habe einen M7440G, aber das wird sicherlich bei anderen auch so sein...
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Re: Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen?

Beitragvon WMenzel » 29.07.2008 12:57

Hallo homer3010,

vielen Dank für deine Bemühungen.

Ich habe mir eine passenden Stecker und eine Kupplung gekauft, um ein Meßkabel zusammenlöten zu können.
Über Messgebnisse für meine Amilo Xi 2550 und desen Netzteil werde ich hier berichten.
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Re: Stromloses Netzteil im Amilo Xi 2550 eingesteckt lassen?  Thema ist gelöst

Beitragvon WMenzel » 02.08.2008 10:40

Meßergebnisse mit einem über 10 Jahre alten Digitalmultimeter von Conrad.

Spannung vom schon lange ausgesteckten Netzteil Meßbereich 200mV=: ca. 80 mV
Spannung vom gerade vollgeladenen Notebook Meßbereich 200mV=: ca. 0,1 mV

Strom zwischen gerade vollgeladenen Notebook und schon lange ausgesteckten Netzteil Meßbereich 200 uA=: 0,0 uA
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron