amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon 31degrees » 21.07.2008 18:25

Hallo zusammen,

ich habe mit Hilfe dieses Forums mein Notebook Amilo XA 2528 auf XP umgestellt. Ich benutze modifizierte Grafikkartentreiber (weiß nun nicht den Namen) mit einer veränderten Inf Datei. Die Dateinamen der Treiber sind:

175.19_geforce_winxp_32bit_international_whql.exe
nv4_disp.inf

Ich spiele WOW und habe das Problem, dass ich bei hohen, mittleren und niedrigen Grafikeinstellungen grade mal auf 8-17 FPS komme!!! Wenn ich den Charakter im Spiel nicht bewege, hab ich manchmal Glück, dass ich auf 25FPS komme. Dass somit das Spielen keinen Spaß mehr macht, ist klar. Ein Spiel wie WOW sollte normalerweise ohne Probleme laufen. Teilweise hakt die Grafik auch für 2 Sekunden. Mitten im SPiel bewegt sich dann für 2 Sekunden gar nichts und dann geht es weiter.

Kennt jemand das Problem und kann mir weiterhelfen?

Besten Dank!



@@@EDIT@@@

Habe jetzt mal dieses Tool "Notebook Hardware Control" installiert. Beim Zocken läuft CPU auf 50° und HD auf 36°, also normal würde ich sagen. Lade außerdem grade mal den Treiber "nVIDIA ForceWare X 156.83 for Windows XP/2K 32bit" herunter, der scheinbar grade der aktuellste ist und dazu natürlich die modifizierte INF Datei. Ansonsten läuft das System derzeit auf "High Performance" und Pofil ist auf DESKTOP gestellt, wobei das unter Windows Einstellungen ja nur maßgebend ist für die Abschaltung von HDDs und so.

Kurze Frage noch am Rande: Notebook Hardware Control zeigt mir einen CPU Takt von 23xx Mhz an. Wenn ich mit einem X2 fahre, ist das dann korrekt, oder müsste er nicht den Takt verdoppeln? Kann sowas passieren, dass ich nur mit einem Kern laufe und wenn ja, wo kann ich das sehen?

Gruß


@@@EDIT 2@@@

Habe nun die aktuellsten Treiber installiert - kein Erfolg. Laufe immer noch mit 20fps. Bitte dringendst um Hilfe!!!
31degrees
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.07.2008 18:19

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon littlebastard » 21.07.2008 20:40

hast du mal 3dmark 06 und aquqmark durchlaufen lassen?.....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon 31degrees » 22.07.2008 10:05

Nein habe ich nicht, was soll das denn bringen?
31degrees
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.07.2008 18:19

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon Leonidas » 22.07.2008 10:36

Du willst doch wissen, wo das Problem liegt. Also würde ich einen Benchmark machen.

Ich habe auf die schnelle nur das gefunden:

"Gibts denn noch andere Notebooks mit einer besseren Karte??
Also ich finde das Preisleistungs bla bla ist eig ganz ok aber das alle Spiele laufen ?? naja WoW geht zwar auch aber ,ich hab halt das Spiel komplett den Ordner von meinem Rechner ziehen auf die Festplatte müssen damit es ging. Ich hoffe es war so halbwegs verständlich... Und großes Manko Xp geht nur bedingt aufzuspielen , kauf dir lieber ein HP mit Win XP option und nicht son mist wie das hier, wenn du trotzdem das XA 2528 haben willst kannste auch meines mir abkaufen ..." Zitat Asterixo

Wenn nämlich die Punkte passen, ist nur deine Grafikkarte zu schlecht....

Wenn zuwenig hast, ist es irgendein Treiberproblem. Ist im Gerätemanger alles in Ordnung, Rufezeichen oder so?
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon littlebastard » 22.07.2008 19:07

31degrees hat geschrieben:Nein habe ich nicht, was soll das denn bringen?



damit kannst du deine graka testen......die 8600er ist nicht gerade ne gamerkarte und leistungsmäßig eher untere mittelklasse....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon JetLaw » 22.07.2008 19:56

littlebastard hat geschrieben:
31degrees hat geschrieben:Nein habe ich nicht, was soll das denn bringen?



damit kannst du deine graka testen......die 8600er ist nicht gerade ne gamerkarte und leistungsmäßig eher untere mittelklasse....



Untere Mittelklasse ist aber ein wenig übertrieben :wink: Die ist Mittelklasse, ich würde sagen mittig an zu siedeln.
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon littlebastard » 23.07.2008 16:32

JetLaw hat geschrieben:
littlebastard hat geschrieben:
31degrees hat geschrieben:Nein habe ich nicht, was soll das denn bringen?



damit kannst du deine graka testen......die 8600er ist nicht gerade ne gamerkarte und leistungsmäßig eher untere mittelklasse....



Untere Mittelklasse ist aber ein wenig übertrieben :wink: Die ist Mittelklasse, ich würde sagen mittig an zu siedeln.


und wie ordnest du dann die 8600GT, 8700GT, 8800GTX ein?.....
ich würde hier die 8600GT als mittelklasse, die 8700GT als obere mittelklasse und die 8800 gtx als spitzenklasse definieren....
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Pa 2510

Re: Amilo XA 2528 Grafikkarten Probleme

Beitragvon JetLaw » 23.07.2008 16:50

GS Mittelklasse, GT obere Mittelklasse, 8700 untere Oberklasse und die 8800 GTX beste Karte. So vielleicht :wink:
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste