amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Festplatte defekt oder nicht ? Thema ist gelöst

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 24.07.2008 21:31

Gestern meinen A1650G ausgemacht.
Heute nach dem booten auf einmal Probleme.
- Taskleiste läd nicht richtig
- Kapersky meldet Probleme bei der Ausführung von Aufgaben
- Open Office stürzt andauernd ab
- Hänger bei allen Aktionen

Habe dann erst einmal Reebot gemacht, ohne Erfolg.
Dann versucht Kaspersky zu reparieren oder zu deinstallieren.
Beides ging nicht, > Meldung :"Fataler Fehler"
Dann wieder ausgeschaltet um im abgesicherten Modus zu starten.
Kam sofort Bluescreen und scandisk startete, mit einer ellenlange Fehlerliste.
Windows startete aber trotzdem noch.
Probleme von oben waren weiter vorhanden.
Dachte ich mir, kein Problem: Hast ein Image 1 Woche alt > zurückspielen.
Geht nicht, weder dass im der "Acronis Container" auf der Festplatte,
noch dass von der externen Festplatte.
Bei beiden friert der Rechner nach ca. 10 - 15 min. (15 - 25 % wiederhergestellt) ein.
Mit einer Knoppix konnte ich noch Daten von der Datenpartition herunterziehen.
Die Windowspartition wird unter Knoppix nun als "Unzugeordnet" angezeigt,
die Datenpartion scheint i.O., Acronis Container ist auch zu sehen.
Nun die Frage, ist die Festplatte defekt oder was könnte es sonst sein ?

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon jankm » 24.07.2008 22:11

schon ein festplatten tool probiert? vorzugsweise eines das bootbar ist...
zb.: http://www.ultimatebootcd.com/
ich weiß, der rat is doof weil er so simpel ist, aber gerade darum könnte diese möglichkeit übersehen werden denk ich mir ;)
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 24.07.2008 22:23

Bin gerade dabei mit Knoppix nochmal die gesamte Datenpartition runterzuziehen, damit ich nichts vergesse.
Scheint zu gehen,
Wie überprüfe ich am besten LW "C" auf Fehler ?
Mit Knoppix.
Bitte keine englischen Seiten, da bin ich überfordert.
Ich vermute dass da irgendwelche Sektoren beschädigt sind.
Lappi läuft mit Knoppix, 60 % von LW "D" sind schon gesichert.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon jankm » 24.07.2008 22:49

na gut, dann bekommst hier eben die deutsche version ;)
http://download.chip.eu/de/Ultimate-Boo ... 02013.html
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 24.07.2008 23:06

Danke, nur welches von den zahlosen Progs ist das richtige.
Kein Knoppix-Experte hier, der mir sagt wie ich ein LW damit überprüfe ?
Vielleicht habe ich auch Glück, habe es nochmal versucht,
noch 10 min. drück die Daumen.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon jankm » 24.07.2008 23:13

die cd ist kategorisiert. und in jeder kategorie gibt es verschiedene tools, das is scho richtig. geh halt in die kategorie "festplatte" und wähl irgendeins aus.
damit würde ich jedenfalls mein notebook untersuchen wenn es streikt.
mit knoppix kenne ich mich leider nicht aus, da wär glaub ich hikaru der richtige ansprechpartner.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 24.07.2008 23:24

So Acronis sagt mir Abbild wiederhergestellt.
Gebootet, Windows Ladebalken lief ewig.
Hab dann abgeschalten.
Abgesicherter Modus startet,
wieder versucht runterzufahren, jetzt hängt er wieder.
Was für ein Mist.
Schau mir das mit den Tools Morgen mal genau an.
Vermute aber stark das da ein paar Sektoren geschrottet sind.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon gard » 24.07.2008 23:46

Mit dem tool FSCK (einfach eine Konsole öffnen und fsck eingeben, und mit "umount /dev/sdx" alle Partitionen vorher unmounten, sofern die gemounted sind. Ansonsten läufst du Gefahr, noch mehr kaputtzumachen.

Grüße,

Fabian
gard
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.07.2008 13:28

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon WPB » 25.07.2008 00:47

Die Festplatte nur auf Dateisystemebene wiederholt zu überprüfen ist bei
... und scandisk startete, mit einer ellenlangen Fehlerliste.
nicht ausreichend - mehr kannst du aber mit z.B. Knoppix nicht durchführen, deshalb ja jankm's Vorschlag mit der UBCD.

Die Ultimate Boot CD bringt ihr eigenes OS (DOS) mit - da braucht's kein Linux.

Bei den dann dort angebotenen Festplatten Diagnose Tools

Drive Fitness Test (IBM/Hitachi) 4.09
Diagnostic Tool (Fujitsu) 6.90
SeaTools for DOS (Seagate/Maxtor) 1.09
SHDIAG (Samsung) 1.25
HUTIL (Samsung) 1.21/2.03
DLG Diagnostic (Western Digital) 4.15/5.04c
Data Lifeguard (Western Digital) 11.2
SCSIMax (Maxtor/Quantum) 1.21
ESTest (ExcelStor) 4.20

nur das dem Hersteller deiner Fesplatte entsprechende auswählen.

WICHTIG - alle gespeicherte Daten (der gesamten HDD) können dabei verloren gehen (zumindest bei den intensiveren Testroutinen) - auch für Daten Recovery Programme.
"M3 drivers have no friends"
WPB
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.11.2007 16:55

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 25.07.2008 02:04

Nütz mir nichts, wenn mein spärliches Englisch es richtig deutet sagt es mir es jedesmal:
Deine Festplatte wird nicht supportet von diesem Programm.
Ist eine Samsung.
Werde mir ein externes Gehäuse kaufen, die Platte formatieren, und dann sehen ob ich eins von mein Images drauf bekomme.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 25.07.2008 08:09

Folgendes noch versucht. Von Windows-CD gestartet.
Reperaturkonsole:
-fixmbr
-fixboot
Nix gebracht, bleibt immer beim Ladebalken von XP hängen, der läuft und läuft.
Jetzt formatiere ich nochmal "C", mit der Windows-CD.

Edit:
Bleibt bei 6 % hängen. :(

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon hikaru » 25.07.2008 08:58

fsck.ntfs gibt es leider noch nicht:
http://www.linux-ntfs.org/doku.php?id=ntfsck

Das auf der Seite angegebene ntfsresize kann zwar deine Partition überprüfen, Fehler aber nicht beheben.
Konkret sieht der Aufruf bei dir dann so aus:
ntfsresize -fi /dev/hda1
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 25.07.2008 09:02

Wie wahrscheinlich ist es denn dass die defekte Sektoren hat.
Wenn die sich beim formatieren aufhängt.
Dann kauf ich gleich eine Neue.
Images habe ich genug.

Frannk
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon hikaru » 25.07.2008 09:14

Ich würde fast sicher davon ausgehen, dass sie defekte Sektoren hat.
Versuch doch mal Windows neu zu installieren. Dann wird Checkdisk schon meckern.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Festplatte defekt oder nicht ?

Beitragvon DerWotsen » 25.07.2008 09:25

Wenn dass auch nicht geht brauch ich eine Neue ?
"Checkdisk" hatte ja schon mal gemeckert, siehe ganz oben.
Wollte das Neuinstallieren ja probieren, hat sich ja beim Versuch zu vorher zu formatieren aufgehangen.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Nächste

Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste