amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Mehrere Fragen

Probleme mit der Festplatte, CD/DVD-Laufwerk, Firmware-Updates, USB-Sticks, Kartenleser...

Mehrere Fragen

Beitragvon peter-stuttgart » 27.07.2008 22:32

Hallo,
ich besitze ein Lifebook S6120, mit dem ich auch heute noch sehr zufrieden bin.
Nun muss nach dem Ram jedoch auch mal die Festplatte getauscht werden, damit ich eine höhere Kapazität habe.

Weiß jemand von euch wieviel das Phoenix Bios 1.04 unterstützt? Ein Update ist mir beim Bios eigentlich zu riskant.

Frage 2: Wie trenn ich das IDE-Kabel von der Festplatte???
Das ist ein ganz flaches Kabel, das aussieht, als wär es angelötet (was es aber bestimmt nicht ist)

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe,
Peter
peter-stuttgart
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008 22:27

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon Shalom » 27.07.2008 23:49

Hallo,

Das Risiko mit einem Bios Update auf die Version 1.26, -letzte verfuegbare Version sehe ich nicht, die zahlreichen Verbesserungen und Aenderungen seit der Version 1.04, die du z.Z. hast, sind sehr umfangreich und WICHTIG. -siehe Chancelog FSC Support Seite-

Eine 120 GB Platte funktioniert mit dem aktuellstem Bios lt. DB, ob die Groesse bei der die B-Version 1.04 auch funktioniert, weiss ich nicht.

Zu Frage 2, da hat PappaBaer ganz bestimmt die richtige Antwort.
Shalom
 

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon peter-stuttgart » 28.07.2008 10:38

Shalom hat geschrieben: WICHTIG. -siehe Chancelog FSC Support Seite-


Danke schonmal soweit.

Ich hab mir jetzt das CD-Image des Bios runtergeladen und auf CD gebrannt.
Wenn ich jetzt booten möchte erscheint folgende Meldung: " Windows 98 wird gestartet" bzw. kurz darauf: "a:".
Den Laufwerksbuchstaben kann ich nicht ändern, in Bios steht das CD-Laufwerk an erster Stelle.
Kann mir jemand helfen?

Kanst du mir bitte näheres zu: Chancelog FSC Support Seite schreiben?

Mfg. Peter
peter-stuttgart
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008 22:27

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon Shalom » 28.07.2008 11:39

Aenderungen der einzelnen Bios Versionen S6210 & S6210D, die ALLE in der V1.26 enthalten sind.

Wenn das Bios Iso file richtig gebrannt wurde sollte das Upgrade funktionieren, bzw. von der floppy disk, je nach Auswahl.
Hast du das vorher noch nie gemacht hast, lasse dir von jemanden vor Ort helfen der sich damit auskennt.

OT
Wenn mich nicht alles taeuscht gab es bei Win98 noch keine ordentliche Rechteverwaltung, usw.
Das ist natuerlich deine eigene Entscheidung, ueber ein Upgrade auf ein MS OS oder ein Linux deiner Wahl nachzudenken.
Dateianhänge
Bios log S6210 & S6210D.txt
(6.93 KiB) 132-mal heruntergeladen
Shalom
 

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon peter-stuttgart » 28.07.2008 11:47

Ich verwende Windows XP, trotzdem erscheint diese Win 98 Meldung.
Ich werde versuchen Bios direkt im XP-Betrieb upzudaten.
In der Suchfunktion hab ich jedoch nicht gefunden, wie ich die .BUP Datei ausführen kann.
Weiß jemand eine Lösung bzw. welches Tool zum Ausführen der BUP geeignet ist?

Danke, Peter
peter-stuttgart
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008 22:27

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon Shalom » 28.07.2008 11:53

Das Bios Update bei laufendem XP ist gefaehrlich!
Geht das schief, muss die Maschine zu einem FSC SP, und du traegst die Kosten.

Lade dir das Iso file nocheinmal runter, und brenne das mit Nero etc. Von CD starten, warten, Flash Enter und das Ende von dem Prozedere abwarten.
Nach dem Piepton, und der Meldung erfolgreich, Rechner neu starten.
Shalom
 

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon peter-stuttgart » 28.07.2008 13:11

Sorry, dass ich nochmal nachfrage, aber ich versteh überhaupt nicht, warum das nicht klappt.

Schritt 1: Iso CD image downloaden
Schritt 2: Abbild brennen (mit 3 PCs (und Brennprogs gemacht)
Schritt 3: Bios auf Grundeinstellung (F9)
Schritt 4: Von CD booten...

Soweit alles richtig?

Bei mir erscheint dann eine Meldung, dass Win 98 (???) gestartet wird und der Laufwerksbuchstabe A blinkt.
(Ich hab kein A: vergeben)

Da dieser "Fehler" bereits beim booten auftaucht, kann ein Fehler des OS eigentlich ausgeschlossen werden, oder?

Danke, Peter
peter-stuttgart
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008 22:27

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon Shalom » 28.07.2008 13:31

Habe mir das Iso gerade gebrannt und probiert, (natuerlich kein Flash auf meiner Maschine gemacht),
A: zeigt "dir" das Verzeichnis an, "readme" die Aenderungen usw. Das Bios ist ja schon vier Jahre alt.

Tippe hinter dem A: Flash und bestaetige mit Enter, am Ende kommt erfolgreich, (hoffentlich) dann starte den Rechner neu.
Shalom
 

Re: Mehrere Fragen

Beitragvon peter-stuttgart » 28.07.2008 13:50

ES HAT GEKLAPPT!!!

Vielen dank,
Peter
peter-stuttgart
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.07.2008 22:27


Zurück zu Laufwerke: Festplatte, DVD

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron