amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon desi0573 » 08.08.2008 13:47

Hallo Zusammen,
seitdem ich mir mein Xi1554 gekauft habe, habe ich das Problem, das die Touchpadeinstellungen nach einem Neustart immer wieder auf die Ursprungseinstellung zurückfallen. Ist hier der Treiber schuld oder gibt es eine andere Ursache?
desi0573
 
Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2007 19:42

Re: Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon desi0573 » 31.05.2009 13:06

Hat hier keiner ne Idee? Das Problem müssten doch alle haben?
desi0573
 
Beiträge: 13
Registriert: 29.08.2007 19:42

Re: Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon An-Dr.Zej » 31.05.2009 14:44

Hast du noch andere Maustreiber installiert?
Z.B. Logitech SetPoint? Oder sonst irgend eine Software die was an irgendwelchen Maus und Touchpad Einstellungen rummacht?
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon schnecke » 31.05.2009 18:07

Hallo,
meines Wissens sollte ein Synaptics-TP installiert sein, vielleicht hilft eine Treiberaktualisierung ( altes Treiberdatum von Fujitsu ca. 11/06 ! ) bei "synaptics.com" :)
MfG schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
schnecke
 
Beiträge: 316
Registriert: 28.01.2009 18:18
Notebook:
  • Xi2550

Re: Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon An-Dr.Zej » 31.05.2009 19:22

Von einem alten Treiber gehen die Einstellungen nicht verloren. Nur wenn etwas diese immer zurücksetzt. Und das tun andere Softwares von anderen Herstellern teilweise. Das Problem habe ich z.B mit meinem Razer Treiber und meinem Synaptics Touchpad treiber auch hin. Ist der Razer Treiber deinstalliert, ist das Problem auch weg. Wieso sollte das dann ein alter Treiber tun? Demnach müssten alle die den alten Treiber hatten (damals) das Problem gehabt haben.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23

Re: Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon schnecke » 31.05.2009 19:53

Hallo,
ich habe nur aus eigener Erfahrung empfohlen, den Treiber zu aktualisieren. Der betagte originale Touchpad-Treiber auf meinem Gerät- wie auch von vielen anderen berichtet - führte häufig zu Fehlfunktionen mangels Einstellungsmöglichkeiten. Dies konnte behoben werden. Hierzu gibt es eine Reihe von threads in diesem Forum.

MfG schnecke
Es gibt keine dumme Frage, sondern nur eine dumme Antwort.
schnecke
 
Beiträge: 316
Registriert: 28.01.2009 18:18
Notebook:
  • Xi2550

Re: Schrottiger Touchpadtreiber bei Xi1554?

Beitragvon An-Dr.Zej » 31.05.2009 23:00

Ja klar, aber nie wird ein Treiber aus heiterem Himmel seine Einstellungen vergessen, wenn er es zuvor lang nicht getan hat.
Aber im Grunde ist ein aktueller Treiber nie falsch. Von daher stimmt es schon irgendwie.
Benutzeravatar
An-Dr.Zej
Ehemaliger Moderator
 
Beiträge: 3565
Registriert: 26.07.2006 20:23


Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste