amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Laptop ist "tot" - nichts startet mehr

Alle Fehler oder Probleme, deren Ursache nicht direkt bestimmbar ist, bzw. die beim Notebook als Ganzes auftreten, können hier beschrieben werden.

Laptop ist "tot" - nichts startet mehr

Beitragvon Berkah » 09.08.2008 11:00

Laptop: AMILO PRO V3205
Kaufdatum: April 2007
System: WINDOWS XP PRO

Problem: Notebook lief ohne erkennbare Probleme, shutdown normal.
Beim Versuch, am Morgen einzuschalten, ging gar nichts mehr: keinerlei Kontrolleuuchte, kein Ton, "kein Mucks".
Auch ein Hardwareeset (Batterie raus, Kabel raus, 1 min. warten, 20 sec. Ein-Aus-Schalter drücken) brachte keine Änderung.
:cry: Verzweiflung.
Wer kann helfen? Was ist zu tun?? :|
Berkah
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.08.2008 10:45

Re: Laptop ist "tot" - nichts startet mehr

Beitragvon Beppo » 09.08.2008 12:52

hiho , also schraub mal deinen laptop auf und schau nach diveresen verschmorrten/angebrannten kabeln. wenn du allerdings garantie noch drauf hast ,dann schicke ihn ein und schildere dein problem.

schau vielleicht auch mal an deinem netzteil nach.

mfg
Beppo
 
Beiträge: 3
Registriert: 08.08.2008 17:50


Zurück zu Allgemeine Probleme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron