amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Dauerspannung USB abschalten?

Gehäuse, Tastatur/Touchpad, Sound/Mikrofon, nicht durch andere Hardware-Foren abgedeckte Bereiche

Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon Dennis99 » 12.08.2008 08:28

Hallo,

so weit ich das jetzt verstanden hab, liegt der rechte einzelne USB-Anschluss beim Xi2528 unter Dauerstrom.
Kann man das abschalten??

Mir geht es darum, wenn der Laptop im Energiesparmodus ist, dann brennt immer noch die opt. Maus.
Ich schätze mal das es dem Akku nicht gerade zuträglich ist, wenn die dann stundenlang brennt oder?

Oder verwechsele ich da jetzt was?

Gruß
Dennis
-------------------------------------------------
Habs eben noch mal getestet und jetzt ging die Maus mit aus. Hhmm?? :?:
Demletzt war sie mehrfach an. War er da vielleicht noch nicht wirklich im Energiesparmodus sondern nur der Bildschirm aus?
Hatte jemand mal ähnliche Probleme?

Könnt mich ja trotzdem mal aufklären. :D

Meine Einstellungen:
Deckelzuklappen = Energiesparmodus
5 Min. = Bildschirm aus
10 Min. = Energiesparmodus
Amilo Xi 2528
Intel Core Duo T7500 2,2Ghz
2048 MB Ram
500 GB Festplatte
nVIDIA GeForce 8600M GS mit 256 MB DDR2
Dennis99
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2007 16:15

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon jankm » 12.08.2008 11:08

auf usb ist ständig eine spannung von 5V und maximal 500mA. Wie das im energiesparmodus ausschaut weiß ich nicht. trotzdem:

Mal ein kurzes beispiel: angenommen dein laptop ist im energiesparmodus, und es würde nur die maus energie verbrauchen, und zwar alles was eine usb buchse hergibt - also 0,5A
sprich in einer stunde hast du dann 0.5Ah verbraucht. wenn ein akku 4400mAh hat, sind das 4,4Ah.
Im klartext heißt das, dass wenn eine maus tatsächlich 500mA verbraucht, sie 8,8 sunden am laptop angeschlossen sein dürfte bevor der akku ex geht.
Das war aber worst case rechnung.
Reslistischer erscheinen mir ~ 100mA --> entspricht 44 stunden betrieb.

also keine panik ;)
falls dir das aber doch zu viel verbrauch ist, zieh die maus doch einfach ab oder bau dir einen schalter ins mauskabel ein *gg*
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon homer3010 » 12.08.2008 12:32

Ich glaube nicht, daß du die 4400mAh von dem Akku bei ca. 14 Volt mit den 500mAh bei 5 Volt vergleichen kannst...

Bei mir ist jedoch die Maus aus, wenn der Rechner schläft..
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon Dennis99 » 12.08.2008 14:04

Ja, da hast Du wohl recht... :D
Hatte ihn mal ca. 16 Std. im Standbymodus und dann war der Akku total leer.
Er ist nicht normal erwacht sonder musste hochfahren, da dachte ich an die Maus.

Kann man es abschalten, dass er aufwacht wenn man an die Maus kommt???
So geht der bei mir nämlich oft versehentlich wieder an. 8)
Amilo Xi 2528
Intel Core Duo T7500 2,2Ghz
2048 MB Ram
500 GB Festplatte
nVIDIA GeForce 8600M GS mit 256 MB DDR2
Dennis99
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2007 16:15

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon jankm » 12.08.2008 14:11

homer3010 hat geschrieben:Ich glaube nicht, daß du die 4400mAh von dem Akku bei ca. 14 Volt mit den 500mAh bei 5 Volt vergleichen kannst...

Bei mir ist jedoch die Maus aus, wenn der Rechner schläft..


dann gehts eben länger als die zeiten die ich geschrieben habe - sollte auch nur ein beispiel sein.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon hikaru » 12.08.2008 15:05

Der verbaute USB-Hub sollte sich als Ganzes im Gerätemanager abschalten lassen. Dann funktioniert aber keiner der USB-Ports mehr, genausowenig wie das USB-Interface des Expresscardslots und evtl. auch der Cardreader und die Webcam.
Ob das auch die Spannung von den Buchsen nimmt, weiß ich nicht.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon Dennis99 » 12.08.2008 15:08

Nöö, das wäre ja nicht unbedingt das was ich wollte.

Mir würde es schon reichen, wenn der Laptop im Schlafmodus bleibt, wenn man an die Maus kommt.
Amilo Xi 2528
Intel Core Duo T7500 2,2Ghz
2048 MB Ram
500 GB Festplatte
nVIDIA GeForce 8600M GS mit 256 MB DDR2
Dennis99
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2007 16:15

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon jankm » 12.08.2008 15:53

dann wäre dir vielleicht mit einem schalter im usb kabel wirklich am meisten geholfen....
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon homer3010 » 12.08.2008 15:58

Mal was anderes..
Hast du mal eine andere Maus angeschlossen?
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon hikaru » 12.08.2008 16:00

...oder vorher einfach die Maus abziehen. ;-)
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon Shalom » 12.08.2008 16:10

hikaru hat geschrieben:Der verbaute USB-Hub sollte sich als Ganzes im Gerätemanager abschalten lassen. Dann funktioniert aber keiner der USB-Ports mehr, genausowenig wie das USB-Interface des Expresscardslots und evtl. auch der Cardreader und die Webcam.


Bei einem gescheitem Buisness Notebook koennen alle USB Anschluesse im Bios komplett deaktiviert werden, genauso koennen Cardreader, Webcam, Expresscard -PCI Slots usw. einzeln deaktiviert werden. Nur das was der Anwender wuenscht, bleibt aktiv. Das verlaengert die Akkulaufzeit entsprechend, etc.
Bei den Consumer Geraeten sind solche sinnvolle Einstellungen bisher nur sehr selten in Einzelfaellen vorhanden.
Shalom
 

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon stefan_hi » 12.08.2008 16:21

Dennis99 hat geschrieben:Nöö, das wäre ja nicht unbedingt das was ich wollte.

Mir würde es schon reichen, wenn der Laptop im Schlafmodus bleibt, wenn man an die Maus kommt.


Hallo Dennis99,

mich hat dies bei meinem XI 2550 auch gestört.
Im Geräte Manager kannst du dies bei der USB-Maus abschaten, siehe Anhang.

Gruß Stefan
Dateianhänge
USB_Maus_einst.jpg
stefan_hi
 

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon Dennis99 » 12.08.2008 16:28

hikaru hat geschrieben:...oder vorher einfach die Maus abziehen. ;-)


So läuft es derzeit...

Da auch meine Frau am PC ist, kommt es daher vor, dass der USB-Stecker am Tag so 10-20 mal rein und rausgemacht wird.
Erstens nervt es bischen, zweitens ist es bestimmt nicht so gut andauernd rein und raus.
Amilo Xi 2528
Intel Core Duo T7500 2,2Ghz
2048 MB Ram
500 GB Festplatte
nVIDIA GeForce 8600M GS mit 256 MB DDR2
Dennis99
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2007 16:15

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon hikaru » 12.08.2008 16:35

Funktioniert denn der Tipp von stefan_hi?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Dauerspannung USB abschalten?

Beitragvon Dennis99 » 12.08.2008 18:35

stefan_hi hat geschrieben:
Dennis99 hat geschrieben:Nöö, das wäre ja nicht unbedingt das was ich wollte.

Mir würde es schon reichen, wenn der Laptop im Schlafmodus bleibt, wenn man an die Maus kommt.


Hallo Dennis99,

mich hat dies bei meinem XI 2550 auch gestört.
Im Geräte Manager kannst du dies bei der USB-Maus abschaten, siehe Anhang.

Gruß Stefan



Vielen Dank, genau das wollte ich!!!!! :D :D
DANKE
Amilo Xi 2528
Intel Core Duo T7500 2,2Ghz
2048 MB Ram
500 GB Festplatte
nVIDIA GeForce 8600M GS mit 256 MB DDR2
Dennis99
 
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2007 16:15

Nächste

Zurück zu Sonstiges

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste