amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon WMenzel » 13.08.2008 10:26

Der Akku wurde bei eingeschaltetem Notebook Xi 2550 (gekauft 08/2008 *) voll aufgeladen. Dann wurde das Notebook über Nacht abgeschaltet. Am Notebook bleibt über Nacht die Maus am hinteren USB-Anschluss angeschlossen. Am USB-Anschluss mit Aufladefunktion (seitlich rechts) ist nichts angeschlossen. WLAN und Bluetooth, die Kamera, LightTouch-bar sind abgeschaltet.
Das Notebook hat gegenüber dem Auslieferungszustand keine weiteren Geräte, z.B. Fernbedienung, ExpressCard, usw.. Außer dem LAN-Kabel und der USB-Maus ist nichts angeschlosseen.
Wird das Netzteil am nächsten Morgen wieder eingesteckt, so wird der Notebook-Akku wieder längere Zeit geladen, selbst wenn das Notebook nicht eingeschaltet wird.

Frage:
Wird der Akku durch das ABGESCHALTETE Notebook entladen?

Mir ist bekannt, dass jeder Akku eine Selbstentladung hat.
Aber dass innerhalb von nur 10 Stunden eine so hohe Selbstentladung auftritt, dass danach mindestens eine halbe Stunde lang geladen wird?
(Das beiliegende Ladenetzteil hat 120 VA.)

* Der Notebook-Akku wurde bereits 3 Mal voll entladen und danach wieder geladen, um die volle Kapazität zu erreichen.
Zuletzt geändert von WMenzel am 28.12.2017 07:27, insgesamt 1-mal geändert.
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon hikaru » 13.08.2008 12:30

Eine halbe Stunde laden müsste etwa 60-70% Restkapazität entsprechen. Habe ich das richtig überschlagen?
Eine so hohe Selbstentladung innerhalb von 10h ist meiner Meinung nach nicht normal.
Mein Notebook hat auch nach 48h Betriebsruhe mit eingestecktem Akku bei 100% noch eine Restkapazität von weit über 90%.
Das Si 1520 folgt aber auch einem anderen Konzept als das Xi 2550.

Falls es sich um eine optische Maus handelt:
Leuchtet die Diode, wenn das Notebook abgeschaltet ist?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon WMenzel » 14.08.2008 14:11

Hallo hikaru,

ja, ich habe eine "optische" USB-Maus an das Notebook angeschlossen.
Nein, wenn das Notebook Amilo Xi 2550 abgeschaltet (nicht Ruhezustand o.ä.!) ist, dann leuchtet die rote Maus-LED nicht - auch nicht wenn ich die Maus bewege, umdrehe, usw..

Nebenbei:
Selbst wenn ich die Maus am USB-Anschluss mit Aufladefunktion (seitlich rechts) anschließe, leuchtet bei abgeschaltetem Notebook die rote Maus-LED nicht - auch nicht wenn ich die Maus bewege, umdrehe, usw..

Ich bin jetzt 10 Tage im Urlaub. Danach werde ich die Ladezeit nach einer "abgeschalteten Nacht" messen, wenn das Notebook während des "Nach"-Ladens nicht eingeschaltet wird. - Bericht folgt sobald ich dazukomme.
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon hecki » 16.08.2008 18:35

Moin,

auch neue Akkus können defekt sein. M. E. ist eine Entladung bei ausgeschaltetem Gerät von ~25% binnen 10 Std. unnormal und sollte auf jeden Fall nachgemessen und ggf. für eine Reklamation dokumentiert werden. Dennoch empfehle ich folgende Vorgehensweisen:
1. Akku nach Ausschalten des Schlepps herausnehmen und nur bei Wiedereinschalten einsetzen - wieder eine Entladung von ~25%?
2. Maus abnehmen - die Dinger fressen auch Strom, selbst wenn die Abtast-LED nicht leuchtet. Allerdings müsste das überschlägig nachgerechnet ein Strom von 100 mA sein - das ist selbst für eine gefräßige Maus recht viel, viel zu viel... Dann den Akku nochmals testen, wie du es ja bereits beschrieben hast.

Akkus haben eine Selbstentladung. Allerdings ist die bei LION-Akkus wenig, bei LIPOs noch viel weniger. Messen kannst du das mit Hausmitteln nur, wenn du viel, sehr viel Zeit hast... NCd und NIMH (werden heute nicht mehr bei Notebooks verwendet) haben eine Selbstentladungsrate von ca. 1/10 der Kapazität /Monat.
Mit freundlichen Grüßen aus dem hohen Norden

Hecki
hecki-burn[at]gmx.de
http://www.bios-info.de Hier gibt es alles rund ums BIOS
http://www.bios-kompendium.de Hier auch...
http://www.bios-info.de/burning/bwelcome.htm Wer's BIOS verbrannt hat...
Benutzeravatar
hecki
 
Beiträge: 49
Registriert: 26.11.2005 13:46
Wohnort: Im hohen Norden

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon Spider21_de » 23.08.2008 12:26

Moin,

mein Akku entlädt sich auch, seit dem ersten Tag. DieHotline wusste auch nicht was es ist.

Ich habe jetzt rausgefunden, wenn ich die WLAN Taste auf AUS stelle, dann passiert es nicht mehr. Irgendwie scheint die WLAN Karte nen bissel Saft zu ziehen.

Bei mir war es so, eine Woche Notebook nicht benutzt und WLAN Taste angelassen, AKKU komplett leer und Notebook konnte man nicht mal mehr anschalten.
Amilo M3438G 2Ghz,2x100GB,2GBRAM --> bisher OHNE irgendeine Macke !! Toi toi toi... :o)
Spider21_de
 
Beiträge: 69
Registriert: 19.02.2006 12:19
Notebook:

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon hringriin » 25.08.2008 03:02

Doofe frage, aber hast Du im BIOS "WakeOnLAN" oder ähnliche Scherze eingestellt? Ich habs auf 'an' und wenn ich in den Energiesparmodus oder in den Standby Modus wechsle und W-Lan anhabe, bootet manchmal der Laptop wieder. Sprich, die W-Lan karte kriegt wohl Saft ... Könnte mir denken, dass das weg ist, wenn man im Bios derartige Spirenzien verbietet...
Benutzeravatar
hringriin
 
Beiträge: 39
Registriert: 30.10.2007 20:19
Notebook:
  • Amilo Xa 2528

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon WMenzel » 28.08.2008 14:03

Hallo hringriin,
ich komme leider erst jetzt dazu zu antworten.

Nein, WLAN und Bluetooth sind mit dem Schiebeschalter vorne links abgeschaltet,
Im Motherboard-BOIS war LAN Remote Boot: [Disabled]
Das Notebook ist ganz abgeschaltet.
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon WMenzel » 28.08.2008 14:05

Hallo hecki,

vielen Dank für deinen Tip mit der stromfressenden Maus - auch im abgeschalteten Zustand.
Nach Test werde ich berichten.
WMenzel
 
Beiträge: 27
Registriert: 16.07.2008 17:12
Notebook:
  • Amilo Xi 2550, F44, CCN: GER-110121-013

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon sola2008 » 13.10.2008 16:53

Und?
Benutzeravatar
sola2008
 
Beiträge: 113
Registriert: 09.09.2008 19:04
Notebook:

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon Obelix » 13.10.2008 19:58

Bei Problemen mit dem Entladen des Akkus im ausgeschalteten Zustand hilft ein Biosupdate auf Version 1.14C.

Download als Win-Flash-Datei:

http://support.fujitsu-siemens.de/downl ... nent=Flash Bios for AMILO Xi 2550

Download als brennfähiges ISO-Image:

http://support.fujitsu-siemens.de/downl ... nent=Flash Bios for AMILO Xi 2550

Danach sollte das Problem weg sein
Obelix
 

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon BlueI » 22.10.2008 15:56

Gibt jetzt auch ein 1.15c. Offensichtlich haben sie das Problem jetzt in Griff bekommen:
current BIOS V. 1.15c:

Solved problems:

- The battery (capacity= 4400mAh) plugged to the system will no longer be discharged within a few days (5 ~ 10 days) if the system is in hibernate mode or shut down. The discharge rate is now limited to 5mAh in hibernate/ system power off mode which comes up to ~ 30days.
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: Wird Akku im abgeschaltetem Notebook entladen?

Beitragvon LusfazZ » 10.11.2008 22:50

Hab das Problem mit der Akkuentladung im ausgeschalteten Zustand bei meinem Pi 2530 auch. Sind ungefähr 30% weniger nach 48 Stunden. Das Gerät war sogar schon eingeschickt, aber "der beschriebene Fehler wurde nicht gefunden. Das Gerät arbeitet in den von Fujitsu Siemens vorgegebenen Parametern." Besten Dank auch. Ich werde bei Gelegenheit das BIOS-Update probieren. Falls das Problem dadurch tatsächlich behoben sein sollte, werde ich das hier gerne erfreut kundtun...

LusfazZ
Langsam und stetig fährt auch zum Ziel
LusfazZ
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.11.2008 21:43
Notebook:
  • Amilo Pi 2530


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste