amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon harryo » 15.08.2008 09:28

hallo zusammen,

mein Name ist Harry und bin neu hier und hoffe das jemand hier ist der weiterhelfen kann. Hatte in Vergangenheit keine
Probleme mit meinem amilo 7310 die ich nicht selbst lösen konnte. Bis gestern, als ich den neuen 22" Samsung 225 MW mit intergriertem TV-Gerät anschließen wollte. TV-Bild ist vorhanden, aber ich bekomme kein Bild vom Notebook auf den Monitor, das Auswahlmenu ist dunkel hinterlegt, ich komme als gar nicht ins Menü. Wie gesagt beim externen Sat-Receiver bekomme ich Empfang und kann auch die Einstellungen des Monitors ändern. Angeschlossen ist der Monitor über den VGA Anschluß mit 15 PIN.

Kennt jemand eine Lösung für mein Problem. Danke für hilfreiche Antworten.

Gruß Harry
harryo
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.08.2008 09:18

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon hikaru » 15.08.2008 09:49

Hast du den Monitor vor dem Einschalten des Notebooks angeschlossen und eingeschaltet?
Und hast du versucht, die Ausgabe des Videosignals auf den VGA-Port mit Fn+F5 zu aktivieren?

Sollte das nicht funktionieren, teste mal dein Notebook an einem koventionellen Monitor mit nur einem Eingang bzw. den Samsung-Monitor an einem anderen Rechner bei dem du weißt, wie du das Signal rausbekommst.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon harryo » 15.08.2008 19:18

hallo hikaru,

Samsung Monitor an PC meiner Tochter funktioniert über VGA :D
Sony Monitor meiner Tochter funktiert an meinem Notebook über VGA :D

Samsung Monitor an meinem Notebook funktioniert nicht :roll:

Fn+F5 schaltet das Notebook Display und den Sony Monitor um, auch das funzt.
Ist das von Bedeutung ob der Monitor vorm Einschalten des Notebooks eingeschaltet wird
oder erst hinterher?


Noch jemand ne Idee :|

Danke und Gruß

Harry
harryo
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.08.2008 09:18

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon hikaru » 16.08.2008 09:44

harryo hat geschrieben:Ist das von Bedeutung ob der Monitor vorm Einschalten des Notebooks eingeschaltet wird oder erst hinterher?
Bei mir spielt es zumindest über VGA eine Rolle und es steht auch so in deinem Handbuch.

harryo hat geschrieben:Noch jemand ne Idee :|
Tausch doch mit deiner Tochter. Die freut sich sicher. ;-)
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon harryo » 16.08.2008 15:31

@hiraku,

Bei mir spielt es zumindest über VGA eine Rolle und es steht auch so in deinem Handbuch.


hab im Handbuch nachgelesen und darf dir Recht geben, steht so drin, soweit die Theorie geht aber trotzdem nicht.

Zum Test hatte ich dann den Sony TFT meiner Tochter an das eingeschaltete Laptop angeschlossen und er hattte sofort ein Bild,
also kann man das damit belegen, dass es keine Rolle spielt, ob das Laptop oder der Monitor zuerst eingeschaltet wird.

Ist auch nur schwer nachvollziehbar, was ist wenn ich beim arbeiten am Laptop erst den großen Bildschirm zuschalten will,
würde ja bedeuten dass ich erst das Laptop runterfahren müsste und vor dem Neustart den ext. Monitor zuschalten ?

Tausch doch mit deiner Tochter. Die freut sich sicher.


Hatte sie mir auch schon vorgeschlagen

Was ist das eigentlich für ein VGA-Adapter der im Handbuch erwähnt ist.

Danke für weitere Hilfe

Gruß Harry
harryo
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.08.2008 09:18

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon hikaru » 16.08.2008 17:13

Viele der aktuellen Modelle haben keinen VGA-Port mehr sondern nur noch DVI bzw. HDMI.
Um trotzdem mit Monitoren arbeiten zu können, die keinen digitalen Eingang haben, gibt es Adapter von DVI/HDMI auf VGA die nur das analoge Signal weiterleiten, was oft noch neben dem digitalen gesendet wird.

Der Rechner deiner Tochter hat nicht zufällig einen DVI-Port über den du den Monitor angeschlossen hast?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon to3st4you » 16.08.2008 17:37

Ich würde evtl auch mal probieren am Samsung mit der "Source"-Taste den VGA Eingang anzuwählen. Evtl klappt da was mit der Ummschaltung nich so ganz recht.
Benutzeravatar
to3st4you
 
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2007 18:13
Notebook:
  • MSI S 262

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon harryo » 16.08.2008 21:31

danke für die Hilfe,

Source Taste bringt nichts weil hiermit nur Funktionen ausgewählt werden können die im Menü aufrufbar sind,
d.h. im Moment nur den TV-Tuner und den externen Anschluß für den Sat-receiver. Den Auswahlpunkt PC
kann ich nicht anwählen weil er ja im Menü nicht erreichbar ist.

Der PC meiner Tochter hat nur den VGA Anschluß mit 15 PIN, damit klappt es ohne Probleme. Hier ist
dann auch im Menü des Monitors PC als Quelle angegeben und dann funktioniert auch die Source-Taste

War heute bei einem großen Elektronikmarkt wo man gesagt bekommt man ist doch nicht blöd, ihr wisst schon....,
der Verkäufer hat gemeint das vielleicht die Grafikkarte im Laptop die Ursache sein könnte das der Monitor streikt
weil die Aufösung für einen 22" Monitor nicht ausreichend sei. Was meint ihr dazu, die empfohlene Auflösung von
1680 x 1050 kann ich wirklich nicht einstellen mit der Grafikkarte.

Danke für Antworten

Gruß Harry
harryo
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.08.2008 09:18

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon to3st4you » 17.08.2008 10:15

Die kannst Du im moment nicht einstellen weil der Bildschirm vom Book die Auflösung nicht unterstützt. Die Grafikkarte sollte aber die Auflösung aufjedenfall liefern können. Ich denke nur das es nicht möglich sein wird den 22"er und den internen gleichzeitig jeweils mit nativer Auflösung zu betreiben. Aber dafür sollte ja die FN+F5 oder welche kombination eben dafür verantwortlich ist regeln. Was passiert denn wenn Du den Großen dran hängst und versuchst mit der Tastenkombination umzuschalten?

Was hast Du denn für Optionen im source Menü, denn eigentlich müsstest Du ja zweimal PC haben, einmal Analog und einmal Digital.
Benutzeravatar
to3st4you
 
Beiträge: 424
Registriert: 15.01.2007 18:13
Notebook:
  • MSI S 262

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon harryo » 17.08.2008 14:34

hallo to3st4you,

wenn das Notebook und der ext. Monitor eingeschaltet ist und ich FN+F5 drücke wird das Notebookdisplay schwarz,
am externen passiert nichts, weder im Menü noch über Source. Das gleiche passiert wenn ich FN+F11 drücke

Wie schon geschrieben habe ich im Menü lediglich TV und extern für den Sat-Receiver stehen aber nichts von PC weder analog naoch digital.

gruß Harry
harryo
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.08.2008 09:18

Re: Samsung 225 MW kann nicht mit Amilo 7310

Beitragvon harryo » 05.09.2008 11:46

melde mich mal wieder zu meinem Problem,

ist teilweise gelöst :D , aber nur mit Kauf einer externen USB Grafikkarte, hat mich nochmals ca. 60 Euros gekostet, hab jetzt auch ein herrlich großes schönes Bild auf dem samsung aber ein problem mit dem Ton,

es ist keiner da über die eingebauten Lautsprecher. auch nicht über das Logitech 2.1 Boxenset das am Monitor über 3,5 mm Klinke angeschlossen ist,
wenn ich das Boxenset am Amilo 7310 an die Klinkenbuchse anschließe habe ich Ton, dann sind aber die Hintergrundtöne viel lauter (Z. Regen außerhalb eines Zimmers) als die Stimmen im Zimmer.

Was kann das sein, einer ne Idee ?

Danke und Gruß Harry
harryo
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.08.2008 09:18


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste