amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Grafik Booster von FSC

Darstellungsfehler, kein Bild auf dem Monitor, TV-Out,...

Grafik Booster von FSC

Beitragvon Gnomlord » 20.08.2008 10:12

Ich war eben auf der FSC seite und habe das hier gefunden

http://www.fujitsu-siemens.de/home/prod ... oster.html

Ich finde das hört sich nicht mal schlecht an da man jetzt auch Gafikleistungschwache Notebooks zum zocken nutzen kann aber nicht auf die Mobilität verzichtet (leider sind die Gamer-Notebooks ja Schlepptops :) )
Leider gibt es noch kein Datenblatt wo man sehen kann wo das teil angeschlossen wird.

Jetzt möchte ich mal eure Meinungen und Gedanken dazu hören.
Gruß Gnom
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Grafik Booster von FSC

Beitragvon Faustus » 20.08.2008 10:30

Soweit ich gelesen habe bei Heise.de glaube ich, soll es dafür ne eigene Schnittstelle geben die es nur bei den neuen Notebooks geben wird. Damit soll dann PCIe nach außen geführt werden... Alles andere würde ja mangels Bandbreite keinen Sinn machen, es sei denn sie nehmen USB 3.0
Faustus
 
Beiträge: 94
Registriert: 29.08.2006 20:59

Re: Grafik Booster von FSC

Beitragvon Shalom » 20.08.2008 10:40

Photos mit Anschluessen usw.
http://www.fsc-mediaserver.com/fsc-phot ... y=orderasc

die Grafik Box funktioniert z.Z. nur mit EINIGEN NEUEN Amilo Modellen, die mit der notwendigen Anschluss Loesung fuer die Verbindung mit der Box ausgestattet sind.
Shalom
 

Re: Grafik Booster von FSC

Beitragvon hikaru » 20.08.2008 12:21

Soweit ich weiß, soll die Boosterrschnittstelle proprietär sein. Mangels existierender Lösungen ist das beim Stecker klar, aber das dürfte auch das Protokoll mit einschließen.
Somit sind User die nicht M$ Windows verwenden, mangels Support durch FSC mal wieder außen vor.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: Grafik Booster von FSC

Beitragvon Gnomlord » 20.08.2008 12:52

hikaru hat geschrieben:Soweit ich weiß, soll die Boosterrschnittstelle proprietär sein. Mangels existierender Lösungen ist das beim Stecker klar, aber das dürfte auch das Protokoll mit einschließen.
Somit sind User die nicht M$ Windows verwenden, mangels Support durch FSC mal wieder außen vor.


Na ja ich denke mal die meisten Leute für die, die Box interessant ist benutzen eh Windows weil sehr viele spiele eben nur mit Windows Funktionieren
Gruß Gnomlord

Bild Bild
Benutzeravatar
Gnomlord
 
Beiträge: 834
Registriert: 24.11.2006 10:06
Wohnort: Düren
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1554 (RIP)

Re: Grafik Booster von FSC

Beitragvon hikaru » 20.08.2008 13:47

Auch da gibt es Alternativen, und nicht zu knapp. Dass viele Windowsuser diese in Zeiten von WoW und Steam nie zu Gesicht bekommen (wollen), ist eine andere Geschichte.

Schau dir mal diese beiden Seiten bei Wikipedia an, es sind ein paar schöne Spiele dabei:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Linux-Spiel
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_quelloffener_Computerspiele

Meine Favoriten sind momentan Battle for Wesnoth und Globulation2. Für eine kurze Runde zwischendurch sind die Tron-Ableger ganz lustig. Zugegeben, diese Spiele sind alles andere als grafikhungrig.
Wenn ich mal wieder Langeweile habe, werde ich mich vielleicht mit DarkOberon beschäftigen und meine alten AoE-Spiele auf der Windows-VM beiseite packen.
Aber z.B. Nexuiz und OpenArena brauche ich auf meiner Hardware gar nicht versuchen.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3761
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)


Zurück zu Grafik, Display

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste