amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Akku springt von 30% auf 7% Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

Akku springt von 30% auf 7%  Thema ist gelöst

Beitragvon MaTi » 20.08.2008 14:42

Hallo,

normalerweiße verwende ich immer das Netzteil beim Notebook, deswegen weiss ich nicht seit wann das Problem besteht. Gestern "sprang" der Akku bei etwa 30% auf 7% - einfach plötzlich. Heute wiederholte sich dies.

Finde dass recht ungut, woran kann diese Eigenart liegen? Hat jemand schonmal ein derartiges Problem gehabt?

Vielen Dank,
Mati
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Re: Akku springt von 30% auf 7%

Beitragvon BlueI » 20.08.2008 19:54

Hatte das auch schon, lässt sich im Normalfall durch eine Rekalibrierung der Akku-Elektronik beheben: Einfach Akku voll laden, komplett entladen (also bis das NB aus geht), dann wieder in ausgeschaltetem Zustand voll laden. Am besten nochmal wiederholen.
Damit erkennt die Elektronik, wie groß die reale Kapazität des Akkus noch ist.
Alles hat Vor- und Nachteile.
BlueI
 
Beiträge: 414
Registriert: 23.02.2007 16:10
Notebook:
  • Amilo M1425

Re: Akku springt von 30% auf 7%

Beitragvon MaTi » 20.08.2008 21:43

Habe ich gerade vorhin einmal gemacht. Solange bis sich das Notebook ausgeschalten hat gelassen, und dann im ausgeschaltetem Zustand voll aufgeladen. Werde es noch 2-3 mal machen, und dann testen. Vielen Dank für eine Antwort.
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Re: Akku springt von 30% auf 7%

Beitragvon jankm » 21.08.2008 22:49

ich würde den "wear level" des akkus mal überprüfen. kann man mit bestimmten programmen auslesen, welche weiß ich nicht, aber google hilft.
Benutzeravatar
jankm
 
Beiträge: 1355
Registriert: 19.04.2007 14:16
Wohnort: Österreich - Wien
Notebook:
  • FSC Amilo Xi 1526

Re: Akku springt von 30% auf 7%

Beitragvon Centano » 21.08.2008 23:04

Mit NHC (http://www.pbus-167.com/) lässt sich der Wear-Level auslesen, wie verlässlich die Angabe ist, kann ich aber nicht so bestätigen.
Centano
 

Re: Akku springt von 30% auf 7%

Beitragvon MaTi » 22.08.2008 16:10

Die Rekalibrierung scheint was gebracht zu haben. Das Problem ist gelöst, er springt nichtmehr plötzlich runter. Den Wear Level werde ich mir auch mal anschauen.

Edit: Beträgt laut NHC 29%, denke das könnte hin kommen, da er nichtmehr allzu lange hält. Ist aber auch schon gute 2 Jahre alt.
MaTi
 
Beiträge: 60
Registriert: 16.06.2007 23:02
Notebook:
  • Amilo PI 1536G

Re: Akku springt von 30% auf 7%

Beitragvon homer3010 » 22.08.2008 17:21

Ist das normal, dass ich bei drei Akkus jeweils den gleichen Wear-Level von 5% habe??
Und es liegt nicht am Rechner, ich habe das schon bei einem anderen Notebook mit allen Akkus überprüft...
homer3010
 
Beiträge: 88
Registriert: 18.06.2006 12:23


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron