amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

CD booten window xp Thema ist gelöst

Alle Probleme mit Mainboard, BIOS, BIOS-Updates, Akku, Netzteil

CD booten window xp  Thema ist gelöst

Beitragvon gghi » 22.08.2008 18:04

hallo wie stelle ich das ein das mein windows xp cd startet ich soll irgendwas in den bios ändern aber ein freund hat gesagt bei boot device muss was ändern aber bei steht davon nix in den bios hab ein amilopa1510 hab auf laptop inmoment vista drauf will aber xp installieren :D
gghi
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2008 18:27

Re: CD booten window xp

Beitragvon Gallox » 22.08.2008 18:22

Natürlich steht das was. Boot Device oder ähnliches muß da stehen. Im Moment wird dort HD als Bootdevice stehen. Da drauf und Enter, dann das CD-Laufwerk auswählen und F10 für Speichern.

Es gibt kein Notebook mit dem man nicht von CD booten kann. Außer es hat kein CD-Laufwerk :)

Aber wenn du nicht weißt wie man im Bios das Bootdevice ändert solltest du es lieber von einem Bekannten (deinem Freund?) machen lassen.
Gallox
 
Beiträge: 491
Registriert: 26.04.2007 11:56
Notebook:
  • FSC Amilo Xi2528

Re: CD booten window xp

Beitragvon DerWotsen » 22.08.2008 18:24

Notebook ausschalten, XP-CD einlegen, einschalten, F12 drücken, CD-Rom auswählen (mit Pfeiltasten)
Enter drücken.
Das wird aber trotzdem nicht funktionieren wenn Du keinen SATA-Treiber integriert hast.
Oder von FSC eine WindowsXP-Recovery.

Lies erstmal die FAQ:
topic,3467,-Installation-von-Windows-XP-Home-Pro-PE-FAQs.html

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CD booten window xp

Beitragvon gghi » 22.08.2008 19:39

also kann es sein das an der cd legt weil die orginal ein riss hat hab ich dir davor schon gebrannt kann es das nicht startet wegen der cd das mit dem bios hab jetzt glaub geändern kriegt mein eiegentlich eine neue cd wenn die alte kaputt ist?
gghi
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.07.2008 18:27

Re: CD booten window xp

Beitragvon DerWotsen » 22.08.2008 20:25

Eine Neue da mußt Du beim Service fragen, ich glaubs nicht.
Wenn man Dir weiterhelfen soll mußt Du dich schon um eine ordentliche Rechtschreibung und Gammatik u.s.w.
bemühen. Ich werde aus deinem Gestammel nicht so richtig schlau.
Fragen:
Ist es eine Windows XP-Recovery die dem Notebook beilag ?
Oder hast Du dass Windows XP gekauft ?
Hast Du die FAQ gelesen, da steht alles drin.
Wenn du eine zerkratzte CD kopierst wieso soll dann die Kopie i.O. sein. :roll:

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: CD booten window xp

Beitragvon Gallox » 23.08.2008 11:18

gghi hat geschrieben:also kann es sein das an der cd legt weil die orginal ein riss hat hab ich dir davor schon gebrannt kann es das nicht startet wegen der cd das mit dem bios hab jetzt glaub geändern kriegt mein eiegentlich eine neue cd wenn die alte kaputt ist?


Schonmal was von Satzzeichen, Groß- und Kleinschreibng gehört? Dann ist es nicht so anstrengened einen Text zu lesen. Mir persönlich ist es einfach zu blöd solch einen Wurm zu lesen. Verstehen tut man diesen Textgeschwulst owieso ert nach dem 8 mal durchlesen. :?
Gallox
 
Beiträge: 491
Registriert: 26.04.2007 11:56
Notebook:
  • FSC Amilo Xi2528


Zurück zu Mainboard / BIOS / Akku

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste