amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

FSC Xa3530

Du besitzt ein Amilo-Notebook und möchtest anderen die Erfahrungen mitteilen? Dann bist du hier richtig.

FSC Xa3530

Beitragvon Ratlos2 » 15.09.2008 18:35

Hallo,
Hoffe mir kann jemand weiter helfen! Stehe kurz vor einem Notebook-Kauf und kann mich noch nicht wirklich entscheiden, mein Favorit wäre der neue FSC Xa3530:

http://sp.fujitsu-siemens.com/dmsp/docs ... 530-de.pdf

Hab leider kA ob man auch Fragen über andere Notebooks als von FSC stellen darf, aber ich versuchs mal :lol:
Der ASUS M70VM-7U047C wäre im Moment wohl meine 2. Wahl

Core 2 Duo T9400 2x 2.53GHz • 4096MB (2x 2048MB) • 640GB (2x 320GB) • Blu-ray und DVD+/-RW DL • NVIDIA GeForce 9600M GS 512MB • 4x USB 2.0/FireWire/Modem/Gb LAN/WLAN 802.11abgn/Bluetooth/eSATA • HDMI • ExpressCard Slot • 8in1 Card Reader • FingerPrint Reader • Webcam (1.3 Megapixel) • 17" WUXGA glare TFT (1440x900) • Windows Vista Home Premium • Li-Ionen-Akku (8 Zellen) • 3.90kg •

Ein für mich weiteres mögliches Nb wäre der FSC Xi 2550:

http://sp.fujitsu-siemens.com/dmsp/docs ... 2550-d.pdf

Benötige das Notebook vor allem für:
- Berechnungs- und Konstruktionssoftware (deshalb 17")
- Arbeiten mit Office-Paket, Internet
- Ansehen von Blu-Ray-Discs über HDMI mit LCD-TV
- Spiele (deshalb auch große Wertlegung auf gute GraKa)

Habe leider nicht viel Erfahrung welche GraKA, welche Display-Auflösung, welche Leistung usw. erforderlich für aktuell gute Spiele sind. In der gleichen Preisklasse liegen wohl alle 3 Nb's.
Bin natürlich auch über alle anderen Erfahrungen und Tipps bezüglich dieser 3 Geräte dankbar :D
Zuletzt geändert von Ratlos2 am 15.09.2008 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
Ratlos2
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2008 18:48

Re: FSC Xa3530

Beitragvon JetLaw » 15.09.2008 19:49

Da würde ich auf jeden Fall das Asus nehmen. Das hat eine um etwas bessere Graka und der Prozessor ist um einiges besser. Man kann sagen die Intel Prozessoren haben im Schnitt 15-20% höheere Leistung als ihre AMD Gegenstücke
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: FSC Xa3530

Beitragvon Ratlos2 » 15.09.2008 20:13

JetLaw hat geschrieben:Da würde ich auf jeden Fall das Asus nehmen. Das hat eine um etwas bessere Graka und der Prozessor ist um einiges besser. Man kann sagen die Intel Prozessoren haben im Schnitt 15-20% höheere Leistung als ihre AMD Gegenstücke


War bisher sehr von der Ausstattung des Notebooks begeistert, da hat ja das FSC einige Vorteile, z.B. Hybrid-GraKa usw..
Hast du bereits gute/schlechte Erfahrungen mit FSC bzw. ASUS Notebooks?
Ratlos2
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2008 18:48

Re: FSC Xa3530

Beitragvon JetLaw » 15.09.2008 20:34

Also das bezog sich jetzt mehr auf deine Frage was besser ist, da würde ich das Asus auf jeden Fall bevorzugen. Wobei das neue Design von FSC schon sehr schick ist, hab mir heute mal das PA3553 angesehen und sieht gut aus.
Naja bei der Hybrid Grafik ist natürlich gut das die Akku-Laufzeit so verlängert werden kann, aber bei den meisten Spielen ist das eher schlechter weil es bei Crossfire, genauso SLI von Nvidia, zu hässlichen Frame einbrüchen führen kann. Bei nem Test des Pa3553 war das Crossfire bei den meisten Spielen nicht wirklich hilfreich. Schlechte Erfahrungen hab ich eigentlich mit keinem gemacht. Meine Schwester hat ein Ausus und das läuft auch sehr gut. Wie gesagt wenn sie gleich viel kosten würde ich das Asusu vorziehen. Weißt du die Akku-Laufzeit des Ausus?
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: FSC Xa3530

Beitragvon Ratlos2 » 15.09.2008 21:02

Habe bisher leider nichts über die Akku-Laufzeit finden können, jedoch irrte ich mich bei der Auflösung, 1440x900 !
Ratlos2
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2008 18:48

Re: FSC Xa3530

Beitragvon JetLaw » 15.09.2008 21:10

Also das Xi2550 hat ne max Akku-Laufzeit von 1,5-2h die 2h wird aber sehr schwer zu erreichen. Hab mal xa3530 bei google eingegeben und bei jedem steht max Auflösung 1440x900, also wäre die gleich. Das Xi2550 hat aber auf jeden Fall 1920x1200

edit: Das asus hat doch 1920x1200 steht hier zumindest: http://www.heise.de/preisvergleich/a349496.html
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: FSC Xa3530

Beitragvon Ratlos2 » 15.09.2008 21:39

Bezüglich der Auflösung vom ASUS gibt es anscheinend unterschiedliche Varianten...habe auch schon von Auflösungen von 1920x1400 gelesen, auch beim Gewicht gibt es Angaben von 3,9 bis 4,4kg... :?

Habe gehört, dass eine Auflösung von 1920x1400 bei Arbeiten mit Word, Internet,... gar nicht mal so gut sein soll (kleine Schrift,...), ist aber wohl auch von Gerät zu Gerät unterschiedlich...
Ratlos2
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.05.2008 18:48

Re: FSC Xa3530

Beitragvon JetLaw » 15.09.2008 22:30

Da müßtest du mal auf einen warten der ein Xi2550 hat wie littlebastard oder so. Er meinte es ist gewöhnungsbedürftig aber er findet es gut. Vielleicht schaut ja einer auf den Thread und kann dir etwas genaueres dazu sagen. Ich hab mit dem Xa ja nur 1440x900, alledings stelle ich mir die Schrift auch recht klein vor
JetLaw
 
Beiträge: 768
Registriert: 24.02.2008 15:18
Notebook:
  • Amilo Xa2528

Re: FSC Xa3530

Beitragvon B@sti » 16.09.2008 11:10

hab auch einen xi 2550 - das display ist der hammer!!! an die schrift gewöhnt man sich schnell - mittlerweile bekomm ich das kotzen (sorry) wenn ich notebooks mit niedrigerer auflösung sehe ;-)
B@sti
 
Beiträge: 98
Registriert: 24.06.2008 10:40
Notebook:
  • Amilo Xi 2550

Re: FSC Xa3530

Beitragvon littlebastard » 16.09.2008 11:22

also die schriftgröße ist gewöhnungsbedürftig, geht in der regel aber sehr schnell. wenn du häufig mit excel arbeitest wirst du von der spaltenanzahl ohne zu scrollen begeistert sein. das display ansonsten ist der hammer, sehr leuchtstark und wahnsinnig scharf in der darstellung. hatte zuvor das xi2528 mit 1440 x 900 und bin saufroh, jetzt das 2550 zu haben. am besten, du vergleichst die auflösungen mal im mm oder anderen fachhandel.
auch die darstellung bei filmen ist gestochen scharf, also ich kann die große auflösung nur empfehlen.
littlebastard
 
Beiträge: 753
Registriert: 13.09.2005 17:48
Notebook:
  • Amilo Xi 2550
  • Amilo Pa 2510

Re: FSC Xa3530

Beitragvon volker1972 » 14.11.2009 12:18

Das XA 3530 finde ich recht gut gelungen , die Festplatten habe ich mitlerweile gegen 2 mal 500 Gb ausgetauscht.
Den Esata finde ich klasse !!! So schnell mal eben ein paar 100dert GB rüber schieben ist besser als über den USB.
Es gab aber auch ein Problem beim intsallieren von Windows 7 mit der Grafik weil ich den Treiber CCC von Vista genommen habe und anschliessend nur drüer installiert habe ging die 3650 nicht mehr, erst nach der DE-installation und erneutem Booten und dem Installieren der richtigen version ging es auch unter Windows 7 sehr gut mit dem Umschalten.
Ich hätte ja noch gerne die interne TV DVBT gehabt , habe es allerdings beim kauf nicht gewusst das es die möglichkeit gab :-(
Beim Spielen ist es bis jetzt für meine Zwecke ausreichend da ich nicht Der Zocker schlecht hin bin, etwas DoD und CS oder zum Arbeiten z.b. VmWare rundum zufrieden und Happy.

Zu dem Raid ist noch zu sagen das ich erst selber nach mehrmaligem installieren und ausprobieren und lesem im internet und das benutzen mit dem RaidXpert tool auch eine spiegelung einrichten konnte, auch ein Stripe set Raid 0 habe ich mal zu testzwecken eingerichtet und es ist schnell !

Die Fernbedienung habe ich leider noch nicht genutzt , aber schick isse schon ! Hat zufällig jemand diese interne DVB-t karte ? oder weiß jemand wo es diese gibt ?

Hoffe das dieser Komentar etwas Hilfreich ist.
Gruss Volker
volker1972
 
Beiträge: 1
Registriert: 14.11.2009 11:03
Notebook:
  • Amilo XA 3530

Re: FSC Xa3530

Beitragvon Siawyn » 08.12.2009 14:01

Hi,

mich würde interessieren, wie genau du in Win 7 die Hybridgrafik hinbekommen hast.
Das ist nämlich generell ein Problem mit diesem Gerät. Es wird wohl keinen neuen Treiber von Fujitsu geben und die Treiber von ATI sprechen die Northbridge nicht an, die zum Umschalten nötig ist. ....
Ich habe auch versucht, die Vistatreiber zu installieren, aber mir haut die 3650er Karte regelmässig aus der Systemsteuerung ab und lässt sich auch über das ccc nicht einschalten.
Wie genau bist du vorgegangen?
Benutzeravatar
Siawyn
 
Beiträge: 3
Registriert: 13.11.2009 10:24
Notebook:
  • XA 3530


Zurück zu Erfahrungsberichte / Tests

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron