amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

Amilo pi2550 WLAN Problem

LAN/WLAN und natürlich Internet

Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon MartinR » 06.10.2008 10:56

Hi,
Ich habe einen Pi2550 mit dem ausgelieferten Vista Premium Betriebssystem.

Ich habe folgendes Problem:

Wenn ich mein Normales WLAN aktivieren und ein bisschen Surfe etc. bricht schlagartig die WLAN Verbindung ab und Vista zeigt mir an eingeschränkte Konnektivität, das WLAN lässt sich dann nur durch einen Neustart aktivieren.

kennt jemand dieses Problem? Lösungen?
MartinR
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2008 08:28

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon megababy » 09.10.2008 14:09

Hallo,
schön, dass ich mit meinem Problem nicht alleine bin :D
Ich habe in AMILO L 1818 und Windows Vista Home Edition.
Hast Du inzwischen einen Lösung gefunden?
megababy
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.10.2008 14:06

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon DerWotsen » 09.10.2008 14:56

Feste IP zuweisen und/oder Mac-Adressfilter deaktivieren.
topic,25098,-Wlan-Router-geht-aber-an-LAptop-nicht.html

Treiber der WLAN-Karte aktualisieren.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon MartinR » 11.10.2008 09:47

DerWotsen hat geschrieben:Feste IP zuweisen und/oder Mac-Adressfilter deaktivieren.
topic,25098,-Wlan-Router-geht-aber-an-LAptop-nicht.html

Treiber der WLAN-Karte aktualisieren.

Frank


Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das was du schreibst hört sich nach einerLösung des Problems an, dennoch finde ich das es nicht die richtige Lösung ist.

Warum ist es den überhaupt so, das nur mein Laptop (an jedem anderen Laptop in unserem Haushalt geht das WLAN) Probleme mit dem WLAN hat?
Das ist doch ein eindeutiger Funktionsfehler des Produkts?
Gibt es dazu keine korrekte Lösung, dass ich den vollen Funktionsumfang (mit DHCP) verwenden kann?
MartinR
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2008 08:28

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon satellitekiller » 16.10.2008 22:14

Guck Dir mal die anderen threads an. Vor kurzem hatte da jemand unter "WLAN friert ein" das gleiche Problem mit einem Pi25xx (mein neuer Pi2550 fing auch nach ein paar Wochen an, mit genau dem gleichen Wehwehchen rumzuzicken). Der Kollege hatte vom FSC-Support die Auskunft erhalten, dass die Firmware fehlerhaft sei (?). Habe dann hier http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/index.html einen neuen (?) Treiber für das WLAN-Modul runtergeladen und installiert - seit dem funktioniert alles. Bis jetzt...
Nervig/interessant ist das allemal. Je mehr threads man liest, desto "vielfältiger" werden die möglichen Ursachen:
- Fehler mit DHCP (Warum tritt der urplötzlich nach 8 Wochen auf? Warum mal 5 min nach dem Einschalten, nächstes Mal erst nach 3 h Internet ohne Probleme?)
- zu große Downloads ???
- zu großer Unterschied bei den Geschwindigkeiten im WLAN und am DSL-Anschluss ???
- Überlagerung von Funknetzen ???
- generelle Unverträglichkeit von WLAN-Modul Intel(R) PRO Wireless 3945abg mit Vista ???
usw. usf.
Ziemlich sicher ist lediglich, dass das Problem bei den unterschiedlichsten Kombinationen (Rechner X + Router Y) auftritt. Aber was nu wirklich die Ursache ist - :shock:
satellitekiller
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2008 21:03

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon satellitekiller » 19.10.2008 17:53

es hätt´so schön sein können...
Eben war wieder unvermittelt Schluss mit Internet.
Also hilft auch der neue Treiber nicht. :x
satellitekiller
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2008 21:03

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon phblau » 09.03.2009 13:13

solved the problem by myself installing the Intel® PRO/Wireless LAN 3945ABG driver downloaded from the manufacturer site instead of the driver provided by Fujitsu Siemens, after that the computer works fine without any problem.

INTEL driver link:
http://downloadcenter.intel.com/Product ... 9&lang=eng

Regards
phblau
phblau
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.03.2009 13:07

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon satellitekiller » 02.04.2009 23:04

phblau, thank you very much for the tip and the link. I installed the new driver a few hours ago - it works fine. So far. I´ll keep an eye on it and you informed.
Did you find out it by chance or did you especially look for a solution? Many users seem to have this problem - in several combinations of notebook and router. Would be great if your solution worked at least for the Intel® PRO/Wireless LAN 3945ABG.
Best regards.
satellitekiller
 
Beiträge: 3
Registriert: 16.10.2008 21:03

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon MartinR » 03.04.2009 18:56

This could be a solution. Can someone who followed this advice longer then a month ago say if the problem occured again?
If yes i will mark this tread as solved.

Dies könnte eine Lösung sein. Kann jemand der diesem Ratschlag gefolgt ist und die Installation schon länger als einen Monat installiert hat, sagen ob bei ihm der Fehler erneut aufgetreten ist?
Wenn ja markiere ich das Problem als gelöst!

THX Martin
MartinR
 
Beiträge: 14
Registriert: 12.09.2008 08:28

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon Giovanni » 08.02.2016 07:07

Auch wenn der Topic schon älter ist, für mich ist er gerade wieder aktuell...
Bin zur Zeit auf WLAN angewiesen - und das WLAN mit dem Amilo PI2550 bricht immer wieder spontan ab (ohne erkennbaren Grund). Habe schon rumgesurft und nach lösungen gesucht, bisher hat aber nichts geholfen.

- Ich habe bereits diverse Treiber probiert bzw. Fujitsu DeskUpdate ausgeführt, die Treiber sind aktuell.
- auf der Intel-Homepage habe ich für PRO Wireless 3945ABG keinen alternativen Vista-Treiber gefunden.
- Bei den auf fujitsu.com zur Verfügung gestellten Treibern und Downloads für mein Noteboook taucht auch WN6302A miniCard WLAN IEEE802.11 b/g auf. Die Treiber dafür liegen jedoch als .inf/.cat/... vor (nicht als .exe), hier bin ich nicht sicher, ob bzw. wo ich diese Treiber installieren kann oder soll. Möglicherweise beheben diese das Problem?

Hat jemand das Problem gelöst bekommen? Und wenn ja, wie?
Giovanni
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.09.2008 10:24

Re: Amilo pi2550 WLAN Problem

Beitragvon Giovanni » 09.02.2016 15:50

Ok, es scheint, als habe ich das Problem lösen können.

Ich hatte ursprünglich schon auf der Treiberseite von Intel nach nem Treiber für Vista gesucht, dort gab es aber keinen. Auch das Update Utility hatte nichts gefunden.
Nun habe ich noch allgemein nach 3945abg und nicht unter den Treibern für Intel® PRO/Wireless LAN 3945ABG. Dabei bin ich dann auf folgende Seite gestoßen:
http://www.intel.com/content/www/us/en/ ... kw=3945abg
Hier wird das Problem der WLAN-Abbrüche beschrieben...

In Verbindung mit http://www.intel.com/content/www/us/en/ ... kw=3945abg bin ich dann auf den Download hier gestoßen:
https://downloadcenter.intel.com/download/21029 (für Windows Vista 32 Bit)

Hier habe ich mir die Intel® PROSet/Wireless WiFi Software runtergeladen - und siehe da, das Problem mit den WLAN-Abstürzen scheint gelöst :D Hatte heute untertags noch keinen Abbruch und bin auch jetzt wieder seit 4,5 Std. ununterbrochen mit dem WLAN verbunden :-)
Giovanni
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.09.2008 10:24


Zurück zu Netzwerk / Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste