amilo-forum.de

Inoffizielles Forum rund um die Notebooks der Amilo- und Lifebook-Serien von Fujitsu

RAM Amilo-A CY 26 Thema ist gelöst

Alles, was mit dem Prozessor, dem Arbeitsspeicher oder deren Kühlung zu tun hat.

RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon carhifityp » 17.10.2008 14:39

Hallo
Habe schon einiges bei Euch hier gelesen, doch finde leider keine Lösung.

Sollte für meinem Kumpel den Laptop aufrüsten mit Arbeitsspeicher.
Hatte gelesen,das er bis 1GB unterstützt.

drin ist ein DDR RAM 256MB/266Mhz/PC2100
im Speicherslot unter der Tastertur.
Ich habe mir besorgt: Kinston DDR RAM 512MB/266Mhz/PC2100

Jetzt meine Frage: wenn ich ihn zusätzlich hinten einbaue wird er nicht erkann unter XP und wenn ich ihn alleine unter der Tastertur einsetze, startet der Laptop nicht mehr.

Kann mir nicht vorstellen, das der neue Speicher schon defekt ist.
Hat jemand ne Lösung für mich?


MfG
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon hikaru » 17.10.2008 15:31

carhifityp hat geschrieben:Kann mir nicht vorstellen, das der neue Speicher schon defekt ist.
Warum nicht?

Woher hast du den RAM und ändert sich etwas nach einem Hardwarereset?
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon carhifityp » 17.10.2008 17:26

Der einzige der bei mir liefern konnte war Aswo. Hol da eigentlich viele Teile, mit kaum Problemen.
Bin aus der Unterhaltungselektronik Branche und mache PC`s nur nebenbei.

Hardwarereset? Wie bei diesem Gerät?

MfG
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon hikaru » 17.10.2008 18:03

Akku und Netzteil entfernen, dann den Powerknopf 15 Sekunden lang drücken.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon carhifityp » 20.10.2008 09:31

Hallo

Soll ich dazu nur den neuen Speicher drin lassen, oder den alten auch noch?

MfG
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon hikaru » 20.10.2008 09:37

Am besten machst du das mit dem Speicher, den du hinterher auch verwenden möchtest.
Benutzeravatar
hikaru
Moderator
 
Beiträge: 3764
Registriert: 25.10.2007 10:23
Notebook:
  • Amilo Si 1520
  • Desktop (alt)

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon carhifityp » 20.10.2008 11:00

Hab ich gemacht, und danach einfach starten?

PS das Teil hab ich ohne Akku bekommen, weil er schrott ist.


MfG
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon Leonidas » 20.10.2008 11:25

Was anderes wird wohl nicht übrig bleiben, wenn schauen willst obs funktioniert :) .
Leonidas
 
Beiträge: 1238
Registriert: 30.11.2005 17:12

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon carhifityp » 20.10.2008 11:39

Macht nichts,

DVD laufwerk rattert nur! :oops:


MfG
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon carhifityp » 22.10.2008 17:17

Bin jetzt fertig mit der Welt!

Habe soeben einen anderen alten Laptop genommen, und gesehen das dort auch DDR Speicher drin ist.
Also Speicher raus und in den Amilo rein.
Ist ein 256MB 333MHZ gewesen, und der Amilo nimmt beide 256er Bänke, obwohl die Frequenz unterschiedlich ist.
Danach den 512er in den anderen rein ( Elitegroup Green320 ) und der läuft damit!

Was nun?????

MfG
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10

Re: RAM Amilo-A CY 26

Beitragvon DerWotsen » 22.10.2008 17:36

Dass ist eben so, Notebooks sind etwas wählerisch und eigenwillig was den Speicher angeht.
Nicht zu ändern.

Frank
Erste Hilfe bei Problemen:
topic,355,-Hardware-F-A-Q.html
Benutzeravatar
DerWotsen
Moderator
 
Beiträge: 5157
Registriert: 13.06.2007 00:13
Notebook:
  • Amilo A1640
  • Amilo A1650G

Re: RAM Amilo-A CY 26  Thema ist gelöst

Beitragvon carhifityp » 22.10.2008 17:42

Lass es jetzt auch so.

Muß er halt mit leben, denk mal zum surfen und paar Texte wird es reichen

MfG und Danke
carhifityp
 
Beiträge: 11
Registriert: 17.10.2008 14:10


Zurück zu CPU, RAM, Lüfter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron